Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eindeutig die beste Tinte für Epson Drucker, 4. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Epson T1001 Tintenpatrone Nashorn, Singlepack, schwarz (Bürobedarf & Schreibwaren)
Eines vorneweg: Seitdem Tintenpatronen Chips haben, besteht natürlich immer die Möglichkeit, dass dieser defekt ist, oder die Kontakte zum Auslesen verschmutzt sind. Das kann man bei jedem Hersteller finden. Ich selbst drucke ziemlich viel (Bedarf ca. 16 Patronen pro Jahr), und mir ist das in den 3 Jahren, die ich diesen Patronentyp verwende, noch nicht einmal passiert. Aber das könnte ja noch kommen. Entscheidender ist jedoch die eigentliche Druckqualität und eine möglicherweise vorhandene Tendenz zum Eintrockenen (z.B. nach einem 3-wöchigen Urlaub im Sommer). Dazu kann ich eindeutig Folgendes feststellen:

Zur Druckqualität:

Die Farbtreue ist, den Möglichkeiten von Druckern mit lediglich 4 Farben entsprechend, sehr gut. Die Tinte deckt auch auf normalem Papier derart gut, dass man ansehnliche Fotos auch ohne Spezialpapier erhält. Sie verläuft dabei nicht ineinander, und ist sofort wischfest, wenn das Blatt den Drucker verläßt. Auch die Lichtstabilität ist deutlich höher als bei vielen Mitbewerbern. Eine bessere Tinte habe ich trotz diverser Versuche mit Fremdfabrikaten noch nicht gesehen. Diese Eigenschaften beruhen zu einem großen Teil auf der Pigmentierung der Tinte.

Tendenz zum Eintrocknen:

Nicht vorhanden. Selbst wochenlange Druckpausen im Sommer ließen keine Probleme aufkommen. Testweise eingesetzte Fremdtinten ohne Pigmentierung führten dagegen bereits nach einer Woche ohne Druckjob zu einigen verklebten Düsen, die sich dann nur manuell wieder komplett reinigen ließen.

Zu den Druckkosten:

Diese Großpatronen sind zumindest ein Schritt in die richtige Richtung. Die Druckkosten sind erträglich. Allerdings wenn ich auf das Tintentanksystem der leider nur im Ausland erhältlichen L200 und L800 schaue, hoffe ich, das Epson das endlich auch in Deutschland einführt (nicht den L200, sondern eher ein technisch besseres Gerät auf 6xxer-Basis). Dann würden ganze Fotoserien auch für jeden Geldbeutel bezahlbar bleiben. Vielleicht erkennt man das ja bald auch als Wettbewerbsvorteil, und bietet derart konstruierte Geräte auch in Deutschland an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 14.575