Kundenrezension

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das kann man sehr gut lesen, 5. April 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Hier kann man gut sitzen: Geschichten aus dem Schwarzwald (Taschenbuch)
Es gibt sie zuhauf: Bücher, in denen stressgeplagte Großstädter von ihrer Landflucht erzählen und ihr neues Leben fernab von Staus, Smok und Sushi-Bars beschreiben. Dessen war sich auch Pierre M. Krause bewusst, als er sich auf humoristische Weise dem Genre "Provinzidyll" näherte. Doch sein Erstlingswerk "Hier kann man gut sitzen" ist anders: Er sucht Ruhe, Anonymität, gute Luft und preiswerte Mieten. Die Desillusionierung folgt alsbald: Was er findet, sind Traktorenlärm, ratternde Rasenmäher, minderbemittelte Klavierspieler und stalkende Nachbarn. Lediglich die Mieten sind tatsächlich billig.
Auf 235 Seiten erzählt der Fernsehmoderator von skurrilen Begegnungen mit seinem Banker, der Bäckerin oder dem neuen Postbooten. Wie Krause in einem selbst inszenierten Dialog im Rahmen einer fiktiven Promo-Tour im Epilog preisgibt, entspringen die Geschichten seiner Phantasie, basieren aber auf wahren Begegnungen oder tatsächlich erlebten Situationen. Dabei entpuppt sich Krause als hervorragender Beobachter. Sehr detailliert schildert er den Besuch in einer Dorfdisco, der im Fiasko endet, eine Familienfeier im holzvertäfelten Nebenzimmer eines örtlichen Gasthauses oder die unfreiwillige Einladung auf eine Grillparty, die nur durch den übermäßigen Schnapskonsum einigermaßen erträglich wird - zeitweise wohlgemerkt. Grandios sind seine Erlebnisse mit lokalem Fasnachtsbrauchtum oder seine Abneigung gegen Terrakotta, die sich wie ein roter Faden durch das Buch zieht.
Zugegeben, einige Klischees sind nicht neu, beispielsweise das verstaubte Image der Kurstadt Baden-Baden, die nicht wirklich gut wegkommt. Doch Krauses genaue Beobachtungsgabe und seine Ironie sorgen nahezu durchweg für Lacher. Ob erlebt oder erfunden, die Geschichten sind derart authentisch, dass man als Provinzler schonungslos den Spiegel vorgehalten bekommt und sich im Einzelfall vielleicht die Frage stellt, ob man nicht wieder in Großstadt ziehen oder zumindest einen Hauch von kosmopolitischer Attitüde an den Tag legen sollte. Kurzum: Das Buch von Pierre M. Krause kann man sehr gut lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (15 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 8,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.267.290