Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Superhooper Happy End bis demNext, 27. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Es ist was faul: Roman (Taschenbuch)
Da ist sogar etwas oberfaul und zwar in der Republik England.
Und wenn unsere hoch verehrte Heldin, die SpecOps Agentin und Chefin der Jurisfiction Miss Thursday Next (eigentlich Mrs Landen Park Laine, aber das kriegen wir später) nichts gegen die Missstände unternimmt - wie zum Beispiel die übermächtige Goliath Company in ihre Schranken zu weisen, ihren nicht existenten Mann zurück zu holen, den siechen Präsidenten am Leben zu erhalten, die Swindon Mallets zum Sieg beim 88er Super Hoop zu verhelfen und den größenwahnsinnigen aber nur fiktionalen Diktatoraspiranten Yorrik Kaine in den Schmachtfetzen zurück zu verbannen, aus dem er entflohen ist - nun, dann geht die Welt unter.
Das behauptet jedenfalls Papa Next und der ist immerhin ein profilierter und festangestellter Zeitreisender bei der Chrono Garde.
Apropos, da war doch auch noch eine Angelegenheit mit Admiral Nelson und der Schlacht bei Trafalgar zu erledigen und warum Fürst Bismarck unmotiviert bei Thursdays so gut wie verwitweten Mutter zu Hause rumhängt wäre auch mal interessant zu erfahren. Hamlet fängt ein Techtelmechtel mit Lady Hamilton an (fragt nicht was Ophelia dazu sagt) und erlebt nach dem Besuch einer Konflikttherapie eine besorgniserregende Persönlichkeitsveränderung. Die Neandertaler erweisen sich als die eindeutig überlegene Spezies auch wenn das nur der Leser weiß, der letzte Shakespeareklon schreibt im Kleiderschrank den Hamlet zurecht und ganz nebenbei wollen wir Friday Next nicht vergessen, Thursdays zweijährigen Sohn, der ja irgendwie behütet sein will, solange Mama gerade mal wieder die Welt und insbesondere natürlich ihre Heimatstadt Swindon retten muss.
Lorem ipsum dolor sit amet... kann ich da nur sagen!

Dieses Buch ist
oberschräg, superwitzig, unsagbar einfallsreich, knallig, liebenswürdig böse - schlicht ffordial, aber das ist dem Leser dieses vierten Teils von Thursday Nexts Abenteuern längst nichts Neues mehr. Es ist daher einfach eine Pflicht und eine Ehre und ein hochklassiges Vergnügen sich in diese ffordsche Parallel-Buchwelt zu vergraben, der Jurisfiktion sei Dank die dort alles in Ordnung hält, von einem Minotaurus und einer aufsässigen dänischen Jungfer vielleicht mal abgesehen.
Lorem ipsum dolor sit amet... kann ich da nur noch mal sagen und finis!

Ach halt, doch noch nicht ganz finis, denn immerhin sollte man keinesfalls aus den Augen zu verlieren, dass Thursdays Abenteuer 14 Jahre später weitergehen und zwar Irgendwo ganz anders.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.07.2010 11:26:08 GMT+02:00
Pride and Prejudice and Zombies: The Graphic Novel

Ein schönes Fundstück, wie ich finde. Gibts auch als Roman. Und im Herbst als Comic in deutscher Übersetzung.
Vielleicht lockt Dich das ja zurück in Amazons Wunderland. Würde mich freuen!

lg

der Junior
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (23 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (18)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 4,78
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent