Kundenrezension

6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zurück Richtung "Somthing Wicked...", 25. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Framing Armageddon (Something Wicked Part I) (Audio CD)
Ich habe mich lange auf das neue Werk aus dem Hause Schaffer und Co. gefreut und nun liegt es endlich vor mir. Ein schön aufgemachtes Digi, wie man es von Iced Earth gewohnt ist.
Die Scheibe, welche mit 19 Tracks bestückt ist und fast 70 min Spielzeit hat, zündet auf Anhieb und lässt keinen Zweifel daran das es sich hier um Musik aus der Feder Jon Schaffers (welcher fast ausschließlich für Musik und Lyrics verantwortlich zeichnet) handelt. Das Booklet ist natürlich mit allen Texten bestückt und hält alle Infos parat welche man braucht.
Der Gesang des Rippers (Tim Owens) macht sein übriges und auch wenn einige Fans Matthew Barlow(er ist übrigens von sich aus gegangen, Olaf, und wurde nicht gefeuert) nachtrauern (auch ich gehöre dazu), so muss man doch anerkennen das die Stimme von Tim genauso gut zu Iced Earth passt wie die von Matt(aber gut das ist Geschmackssache, wer die ersten Outputs der Band kennt, weiß aber auch das der erste Sänger,Gene Adams, in ähnlichen Tonlagen wie der "Ripper" gesungen hat). Auch wenn er zu Weilen etwas quäckig singt('Setian Massacre'). Auf dieser Scheibe kommt es mir auch so vor als würde er hier das ein oder andere mal die ein oder andere Oktave tiefer singen als noch auf "The Glorious Burden".
'Die Scheibe bietet Ami Power Metal vom Besten, mit allen Trademarks der Band, fette nach vorn treibende Gitarren, großartigen Chorus und jede Menge Breaks und Übergänge. Die ganze Scheibe ist wie aus einem Guss und man kann gar nicht anders als sie am Stück zu hören. Was man bei einem Konzept Album natürlich sowieso machen sollte, da ja kein Song wirklich für sich alleine steht. Das ganze Album erzeugt genau die Atmosphäre, welche es zu den Lyrics braucht und untermalt die Geschichte (es geht darum das die Setianer, welche die Erde bevölkern und von den Menschen, welche aus einer fernen Galaxie kommen, gemordet werden. Doch da die Setianer extrem Naturverbunden waren, rächt sich nun die Erde mit Naturkatastrophen) perfekt. Der Fantasie von Jon sind hier keine Grenzen gesetzt. Die ganze Geschichte könnt ihr in der September Ausgabe des Rock Hard lesen.
Ausfälle gibt es hier keine zu verzeichnen und nachdem das letzte Output von Iced Earth doch etwas schwächelte zeigen sich hier wieder die Stärken der Band. Selbst das ein oder andere kleine Soli ist hier vorhanden.

Anmerkung des Verfassers:
Diese Review von mir, als Metalglory Redakteur, könnt ihr im übrigen auch auf [...] in ähnlicher form nachlesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: norderstedt

Top-Rezensenten Rang: 360.933