ARRAY(0x9e0e7b00)
 
Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Feine Sache, 22. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: This Is War (Audio CD)
Ich habe diesem Album jahrelang entgegengefiebert und wurde nicht enttäuscht.
Als treuer Fan hatte ich Angst, 30STM könnten sich zu sehr verändert haben, dies hat sich aber nicht bestätigt. Die Songs im Einzelnen:

1. Escape: Ein Opener, stimmt gut auf das Folgende ein.

2. Night of the Hunter: Mein absoluter Lieblingssong auf dieser Platte. Jared schreit hier genau an den richtigen Stellen, der Chor ist gut eingesetzt, das Schlagzeug einsame Spitze. Das Zählen des französischen Mädchens passen auch sehr gut. Ge-ni-al.

3. King and Queens: Ein eher kommerzieller Popsong und eine schlaue erste Single-Auskopplung. Ohrwurm.

4. This is War: Positive Nummer mit tollem Text und 30STM-typischen Gitarren. Erinnert mich am meisten an die alten Alben. Man hört Jareds Herzblut richtig raus und merkt, warum das Album so heißt wie dieser Song. Den Chor am Anfang finde ich allerdings unpassend.

5. 1000 Suns: Kleine Akkustiknummer mit sinnvoll eingesetztem Chor, die auf Konzerten bestimmt sehr atmosphärisch ist. Man spührt die Fannähe regelrecht.

6. Hurricane: Gänsehaut pur. Sehr elektronisch und mit tollen Refrain. Allerdings finde ich den Chor unpassend, weil Jareds Stimme hier solo mehr transportiert.

7. Closer to the Edge: Eine fröhliche Pop/Rock-Nummer mit hübschen Keyboardpassagen.

8. Vox Populi: Für mich nicht hörbar, weil er total überladen wirkt, einfach nur sehr gewaltig daherkommt und auch nicht im Ohr bleibt. Sehr viel Chor, was zum Titel passt.

9. Search and Destroy: Erinnert am Anfang an 80er/90er-Elektropop. Dann ein schöner Refrain mit krachendem Schlagzeug. Danach wird die Nummer energiegeladener und voluminöser. Jared schreit sogar mal wieder richtig. Der Chor passt hier wie die Faust aufs Auge. Endet für meinen Geschmack etwas zu ruhig.

10. Alibi: Ziemlich öde Nummer, mit der ich rein gar nichts anfangen kann. 08/15-Popballade.

11. Stranger in a Strange Land: Sehr geiler, düsterer Anfang und Refrain. Absolut geniale Drums im letzten Drittel. Würde gut auf einen Soundtrack eines Horrorfilms oder Psychothrillers passen. Nach Night of the Hunter mein Lieblingslied auf dieser Platte.

12. L490: Äußerst nerviger Ton am Anfang, dann ein bisschen nettes Geklimper, dann ein seltsamer Mönchschor als Ende der Platte... Kann ich irgendwie nicht viel mit anfangen, außer der Tatsache, dass das Geklimper ganz nett ist.

Ich kann dieses Album allen 30STM-Fans, die offen für Neues sind, oder denen, die Elektrorock bzw experimentelle Musik mit guten Texten mögen, empfehlen.
Das Warten hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt. Aber das nächste Album kommt hoffentlich nicht erst in 4 Jahren ;]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 973.777