Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Partymusik, 20. Oktober 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Rebel Yell (Expanded Version) (Audio CD)
Der von vielen nicht für voll genommene Motorradfreak mag nun nicht der kreativste oder beste Musiker sein, aber Schmackes hatten seine ersten beiden Platten allemal. Wie gekonnt - und eigentlich zukunftsweisend für die 80er und den Glam Metal - hier schon Pop, Glam und Metal verwurschtelt werden, dabei aber immer radiotauglich bleiben, das hat schon was. Und eine ,Type' war Idol ja zweifelsohne - und ist es bis heute auch geblieben.

Das ist Testosteron Pop-Rock, der aber immer wieder Spaß macht, zumal man sich bei Idol auch nie sicher ist, ob er sich damit nicht doch über sich selbst lustig macht. Ausserdem: songs wie ,Flesh For Fantasy', ,Catch My Fall' , das großartige ,Eyes Without A Face' oder der Titeltrack sind durchaus kompositorische Pop-Perlen. Und sein ,partner- in-crime' Steve Stevens ist wahrscheinlich einer der meistunterschätztestens Rock-Gitarristen überhaupt.

Ein tolle Partyplatte ist das auch immer noch, weil hier eigentlich eh ein Hit den nächsten jagt und weil das Konsensmusik ist, die auch bei Nicht-Rockfans gut ankommt.

Also wenn ich vor der Wahl stehe 80er Jahre-Kiss oder Idol zu hören, dann fällt mir diese nicht schwer.
Besser als auf Rebel Yell wurde er auf Albumlänge leider nicht mehr, aber das Debutalbum und dieses hier, kann man sich - vor allem zu dem Preis - allemal zulegen, wenn man einfach mal Lust auf Partymusik hat.
Achja und unbedingt besorgen sollte man sich noch seine großartige Live Version des 60er Jahre Hits ,Mony Mony'...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 13 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.10.2010 14:02:19 GMT+02:00
Child in time meint:
Strike.
In den 80ern hat Billy gute Mukke gemacht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.10.2010 15:13:32 GMT+02:00
V-Lee meint:
die letzte - 'devil's playground' - war auch nicht so übel.

Veröffentlicht am 20.10.2010 16:04:10 GMT+02:00
Uwe Smala meint:
Das Album hat er nie toppen können.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.10.2010 16:24:00 GMT+02:00
V-Lee meint:
stimmt.

Veröffentlicht am 20.10.2010 20:34:26 GMT+02:00
Rocker meint:
Alle wollten damals plötzlich so eine Frisur wie Billy Idol haben. Und ja, ich sehe das auch so, dass seine Alben danach nie mehr diese Intensität des Debüts hatten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.10.2010 09:30:10 GMT+02:00
V-Lee meint:
moment - rebel yell war die zweite. das debut ist noch gar nichts sooo gut. der besten eigene song den er je aufgenommen hat ist 'hot in the city' find' ich - so dermassen lasziv, großartig. und das video dazu war super - genauso so gedreht und geschnitten, dass man es gerade nicht zensurieren konnte.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.10.2010 19:12:48 GMT+02:00
Rocker meint:
Stimmt, das war schon die zweite. Irgendwo hab ich auch noch eine Generation X Platte - damit fing#s ja eigentlich an.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.10.2010 09:47:00 GMT+02:00
V-Lee meint:
ja, nur hatten generation x eigentlich schwache songs und der 'glam' fehlte ihnen auch völlig...

Veröffentlicht am 28.10.2010 00:35:59 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.10.2010 00:36:21 GMT+02:00
Andreas S. meint:
Sehr richtig alles - mit einer Einschränkung (für mich): Auf einer Party will ich dass auf keinen Fall noch einmal hören.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.10.2010 11:08:59 GMT+02:00
V-Lee meint:
nun ich auch nicht mehr - aber es war eine scheibe die oft auf partys lief...
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

V-Lee
(TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 225