Kundenrezension

5 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht so toll ..., 22. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Black Sabbath - Live... Gathered In Their Masses (+ CD) [Blu-ray] (Audio CD)
Da hatte ich ehrlich gesagt mehr erwartet!
Nachdem ich mir dann im Internet die Set List rausgesucht hatte (warum steht die hier nicht bei Amazon?), dachte ich, na gut, kauf ich mal.
Die erste Enttäuschung nach dem Start der DVD: Keinerlei Extras vorhanden, jedenfalls wird bei mir nichts angezeigt.
Nur eine langweilige, unkommentierte Introduction vor dem eigentlichen Konzert.
Das Konzert selber ist mir etwas zu klinisch rein.
Beim Sound fehlen mir die Bässe. Lege ich eine andere Konzert-DVD rein, sind Bässe reichlich vorhanden, kann also nicht an der Anlage liegen.
Tommy Clufetos sieht fast aus wie das Tier aus der Muppet Show, ich habe ihn nur an seiner Bewegungsart wieder erkannt.
Junge, mit kurzen Haaren hast du besser ausgesehen.
Symptom of the Universe, eigentlich eins meiner Lieblingsstücke von BS, besteht fast nur aus einem Schlagzeugsolo. Was soll das?
An der Bildqualität der Blue Ray DVD gibt es nichts zu meckern.
Für altgediente Black Sabbath Fans (zähl ich mich auch zu) wohl dennoch ein Muss.
Da lob ich mir doch "Live at Budokan" von Ozzy, da geht die Post noch richtig ab.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.11.2013 19:18:50 GMT+01:00
The Wolf meint:
Ist das Konzert wenigstens nicht verstümmelt?
Last Supper war ja grausam...

Veröffentlicht am 23.11.2013 00:23:18 GMT+01:00
Dingo Jackson meint:
kann ich nur bestätigen! leider ist der sound für eine metal dvd bzw. blu-ray nicht kräftig genug.
wer die heaven & hell live at wacken kennt, hat den unterschied bestimmt auch gleich gehört.
dort bekommt man den bekannt düsteren sound der auch druckvoll aus den boxen ertönt.
leider ist das bei der neuen veröffentlichung nicht der fall. also keinesfalls ein pflichtkauf,
auch wenn die produktion ok bis gut ist. das bild ist bei der blu-ray sehr gelungen,
aber wie gesagt ohne die fetten bässe hält sich meine freude in grenzen.

Veröffentlicht am 23.11.2013 11:08:45 GMT+01:00
B. Müller meint:
Absolut geiles Konzert. Natürlich gibt es basslastigere Produktionen, aber selten habe ich einen so klaren Sound bei einer Konzert Blu-Ray erlebt, ohne das er glattgebügelt wirkt. Aber eben auch nicht überproduziert wie manch andere. Das gleiche gilt fürs Bild. Sehr klar und scharf, aber ohne die Vielzahl an Schnitten die man sonst heutzutage miterleben muß. Einfach nur geil.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.11.2013 17:41:18 GMT+01:00
The Wolf meint:
Meine Frage bezieht sich darauf ob das Konzert komplett zu HÖREN ist oder ob wieder hinein gequatscht wird!
Ist ein absolutes no-go, dafür gibts Bonus-Material!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.11.2013 20:26:29 GMT+01:00
Ralph L. meint:
Da quatscht niemand rein, außer Ozzy :-).
Ich finde es aber zu "glattgebügelt"

Veröffentlicht am 25.11.2013 18:15:59 GMT+01:00
P.Frieß meint:
Hallo Ralph,

auch ich habe mir die Setlist auf der Black Sabbath Homepage angeschaut und zusätzlich die verschiedenen Versionen, in denen dieses Podukt angeboten wird.
Da war die Entscheidung klar: es muss die komplette Box sein, denn nur dort bekommt man wenigstens "das" komplette Konzert, bzw. einen Zusammenschnitt von den an zwei Abenden aufgezeichneten Konzerten + 3 Bonustracks derselbigen. Warum die aber nicht gleich in die Setlist eingefügt wurden, ist mir allerdings schleierhaft.
Bestandteil Boxset, nur so und dort erhältlich:
1x BluRay: komplett mit Bonustracks etc.
1x DVD1: die normale ohne Bonustracks
1x DVD2: die Bonustracks der BluRay
1x CD: die normale, leider nicht mit den kompletten Konzerten

Den Sound finde ich jetzt nicht so schlecht: klar und nicht verwaschen (ist mir persönlich lieber so, da hört man die Feinheiten vom Bass ohne Wummern) und vor Allem, ein gestochen scharfes Bild, das den Namen HD auch verdient.

Ich habe noch ein Konzert von 2012 aus der O2-Arena, da werden die Titel genau so gespielt: Symptom of the Universe nur instrumental als Opener für das Schlagzeusolo. Sabbath Bloody Sabbath nur das Riff als Opener für Paranoid.
Zudem singt Ozzy hier deutlich schlechter und oft in der falschen Tonart und Tommy hat sich Zöpfe gemacht!
Hier gibt es auch noch keine neuen LIeder, dafür aber Wheels of Confusion, The Wizard, Sweet Leaf und Tomorrow's Dream!
Black Sabbath Reunited gibt es beim "Händler Deines Vertrauens" auf diversen Plattenbörsen.

Kurzum: ich bin mit der Box zufrieden, da meine Erwartungen vielleicht nicht mehr ganz so hoch waren.
Die Tour nächstes Jahr werde ich mir aber sparen.

Viele Grüße, Peter

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.11.2013 10:28:09 GMT+01:00
kajo meint:
Ganz genau. Ich kann den Beitrag von B.Müller nur bestätigen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.12.2013 08:28:56 GMT+01:00
Weizi meint:
An sich kann man mit dem Produkt absolut zufrieden sein, die Qualität ist in Ordnung. Was mir allerdings sauer aufstößt ist die Verkaufspolitik. Um die drei Bonustracks zu haben muss man gegenüber der normalen Blu Ray Version nahezu 30 Euro mehr ausgeben, um dann das ganze nochmal vollkommen unsinnigerweise auf DVD zu haben. Das sind dann also 10 Euro pro Bonussong, stolzer Preis. Dass unter diesen Umständen die Absätze in der Musikindustrie immer weiter sinken, verwundert mich ehrlich gesagt nicht. Irgendwann ist auch mal Schluss mit Lustig.

Veröffentlicht am 13.12.2013 18:39:08 GMT+01:00
mr.gun meint:
Keine Bässe?? - Dann fragmal meine Nachbarin, die ist da ganz anderer Meinung!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 41.726