Kundenrezension

4 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das darf doch nicht wahr sein ..., 22. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Der letzte Ritt (Streets of Laredo) [2 DVDs] (DVD)
Der Regisseur Joseph Sargent hat drei Emmies erhalten? Ich begreife es nicht. Selten habe ich so eine Ansammlung von Knallchargen gesehen. Die Mutter es jungen Killers hat eine Mimik und Gestik wie im allerletzten Amateurvideo, ebenso der Darsteller des Revolverhelden Harding, der Killersohn himself mit seiner Witzfrisur, von dem merkwuerdigen Menschenverbrenner Oxmox ganz zu schweigen. Voellig unbegreiflich, dass sich Sissy Spacek, Sam Shepard und James Garner fuer dieses Machwerk engagieren liessen. Regie und Maske allerletzte Kategorie. In manchen Szenen hat man den Eindruck, alle Verantwortlichen waren beim Mittagessen - zum Beispiel bei der Story mit der menschenfressenden Sau. So eine unglaubliche Schei.... habe ich selten gesehen. Ich liebe Western - aber das ist ja nicht mal eine Parodie.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 12.10.2013 14:14:39 GMT+02:00
Kann ich so unterschreiben, ein Trash sondersgleichen.

Ich habe nochmal extra auf das Cover gesehen, ob nicht Helge Schneider Regie geführt hat.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Taufkirchen, Bayern

Top-Rezensenten Rang: 18.557