Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das nächste Stück des Weges, 14. April 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Construction Time Again (Audio CD)
Den Begriff ,treading water' könnte man - wenn man bösartig ist - über dieses Album stellen, denn auch hier gelang DM noch kein durchgängig gutes Werk, und trotzdem gab es hier einige wichtige Neuerungen und Experimente. ,Pipeline' bspw. zeigt schon wegweisende Ansätze in Struktur, Rhythmik und Arrangement, die man später immer wieder mal gern aufnahm, oder der düster New Wave Disco Sound von ,More Than A Party' der sich problemlos zu House transformieren ließe, aber das songwriting schwankt in der Qualität einfach noch zu stark. Aber auch bei dieser LP bewiesen Sie ihr glückliches Händchen bei der Auswahl der singles, da mit ,Love In Itself' und ,Everything Counts' die stärksten tracks als solche ausgesucht wurden. ,Two Minutes Warning' ist auch noch sehr gut, dem Rest der songs fehlt aber immer irgendetwas und sie klingen teilweise einfach leer. Kein Muß-Album, aber um die Entwicklung der Band im Allgemeinen, und die songwriterischen Fähigkeiten von Martin Gore im Speziellen nachzuvollziehen durchaus interessant: Außerdem ist hier mit ,Everything Counts' der erste wirklich typische Depeche Mode Hit und Klassiker drauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.04.2009 11:10:33 GMT+02:00
guitar meint:
also ich find, die ersten echten hymnen und großraumhits sind people are people und master and servant. not to mention just can't get enough

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.04.2009 12:06:11 GMT+02:00
V-Lee meint:
ja eh - mit einschränkungen: denn einerseits war 'construction' vor 'reward', und 'just can't get enough' war halt clarke und nicht gore, deswegen hab' ich's hier nicht berücksichtigt. 'everything counts' ist übrigens meine meistgewünschte DM nummer beim auflegen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.04.2009 13:31:13 GMT+02:00
guitar meint:
meine enjoy the silence

Veröffentlicht am 14.04.2009 15:04:54 GMT+02:00
Andreas S. meint:
Für mich irgendwie das schlechteste Album, aber wahrscheinlich wichtig zur Neufindung mit Wilder.
Waren nicht auch aus dieser Zeit diese (mehr oder weniger einfarbigen) Maxis/EP mit interessanten Versionen und B-Seiten?

Veröffentlicht am 24.02.2010 07:49:33 GMT+01:00
Uwe Smala meint:
Bis auf "Everything Counts" fand ich die Scheibe öde, danach waren DP für mich gestorben.
‹ Zurück 1 Weiter ›