Kundenrezension

131 von 155 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rezension für Ottonormalspieler ;-), 22. November 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Modern Warfare 3 - [PlayStation 3] (Videospiel)
Eines gleich vorweg gesagt, ich werde mich in dieser Rezension größtenteils mit dem Singleplayer und dem Spezialoperationsmodus beschäftigen (Spiel ist für die PS3 erworben worden).

Das liegt daran, dass ich 1. kein "progamer" bin, sprich mangels Zeit viel zu wenig Übung im Multiplayermodus besitze und eigentlich nach 30 Sekunden gleich immer "tot" bin und 2. nicht immer eine ausreichende Internetverbindung zur Verfügung habe.

Natürlich habe ich bei meinem Kauf zwischen MW3 und Battlefield 3 abgewogen (ich kenne von beiden Spielen die Vorgänger NICHT) und mich explizit wegen des Special-OPs Modus für MW3 entschieden, weil man hier sehr schön im Ko-OP-Modus spielen kann.

Meine Bewertung im Einzelnen:

Grafik:
Ein Punkt, der mir sehr wichtig ist. Natürlich ist die PS3-Konsole hardwaretechnisch schon etwas in die Jahre gekommen, aber das Spiel sieht größtenteils sehr gut aus. Die "Landschaft" ist, wenn man beim Spielen die Zeit dafür findet, sehr schön anzusehen, ob zwischen Häuserschluchten, neben Panzern auf dem offenen Schlachtfeld oder zur See. Auch die Bewegeungen der Mitstreiter und Gegner finde ich sehr realistisch, wenn man knapp vorbeischießt und die Gegner durch den Kugelhagel ins Straucheln kommen und weiterstolpern denkt man manchmal, man schaut einen Film. Lediglich bei den Gesichtern denke ich, hätte man noch einen Tick mehr Realismus herausholen können, insgesamt aber auch mehr als okay. Einige bugs hab ich zwar schon entdeckt, bspw. liegen manchmal die Leichen halb durch eine Mauer hindurch oder manche in einer Blutlache, andere jedoch überhaupt nicht usw... War aber während des Spiels kaum merklich.

Gameplay:
Zunächst muss man sagen, wer auf dem PC (mit einer Maus) früher Shooter gespielt hat, der wird sich anfangs etwas an die Steuerung gewöhnen müssen, alten PS3-Hasen bereitet sie sicher weniger Probleme. So empfinde ich das genaue Zielen mit der Maus als leichter, als mit dem rechten Stick, was sicherlich Geschmackssache ist. Des Weiteren muss man den L3-Button zum Sprinten drücken, was auch etwas umständlich ist. Man kann zwar die Tasten auf dem Controller frei belegen, hat aber so viele Möglichkeiten (Zielen, Schießen, Ducken, Springen, Nachladen, Luftunterstützung, Nachtsicht, Waffe wechseln, verschiedene Granaten etc.), dass ich nicht wüsste, wohin ich "Sprinten" sonst legen sollte...
Mit etwas Übung lässt es sich aber für jeden Ottonormalspieler gut in den Schwierigkeiten Soldat (Stufe 2) oder Rekrut (Stufe 1) spielen. Was ich auch sehr gut finde ist, dass man wenn man stirbt nicht die ganze Mission noch einmal durchspielen muss, sondern nahezu unmittelbar "vor der verzwickten Situation" wieder auftaucht und es gleich noch einmal versuchen kann. Das erspart einem doch eine Menge Frust, wenns mal schwierig wird. Auch gut ist, dass man zumindest am Anfang der Story immer KI-Mitstreiter hat, neben denen man sich ein bisschen "ausruhen" kann im Kampf, wenn man selbst noch nicht so fit ist. Es gibt zwar immer wieder Knackpunkte, die man unbedingt selbst lösen muss, aber so kommt ein richtiges Teamfeeling auf und man lernt die Protagonisten sehr gut kennen. Sehr gut hat mir auch der Einbau von Videoähnlichen Sequenzen (werden glaube ich scripten genannt?) gefallen, in denen man quasi in Zeitlupe bspw. einen Raum stürmen und 5-6 sauber platzierte Schüsse landen muss, um jemanden zu befreien usw., da kommt echt Stimmung wie im Film auf! MW3 ist also sehr rasant und spannend gemacht, man wird wie in anderen Rezensionen schon erwähnt durch den Singleplayer exzellent unterhalten.

Story:
Wie bereits erwähnt, kannte ich die Vorgänger nicht, das macht aber nichts, weil man alle Beteiligten im Laufe des Spiels gut kennen und lieben lernt. Interessant ist der ständige Rollenwechsel, mal spielt man "Frost", einen Delta Force Soldaten und ist meist zu viert unterwegs, dann verkörpert man den russischen Speznasagenten Yuri oder Captain Price in einer Taskforce oder man ist Agent einer russischen Flugsicherung oder einer englischen Spezialeinheit. Am Ende fügt sich alles zusammen und die Story wird gut erzählt. Auch gut ist die Abwechslung zwischen Frontballermissionen, kleinen Spezialaufträgen oder Stealthtaktiken. Man kämpft zu Lande, aus der Luft und sogar zu Wasser - sehr schön. Insgesamt benötigt man je nach eingestellter Schwierigkeitsstufe etwa geschätzte 6-10 Stunden, sehr erfahrene Spieler mögen das Spiel auch im schwersten Modus in der Zeit schaffen, für alle anderen wirds dann einfach zu schwer und frustran ;-)

Special-OPs:
Das ist eine sehr sehr gute Zugabe und auch nicht schnell abzuhandeln, denn man muss schon mindestens auf Soldat anfangen und das kann gerade bei den Stealthmissionen schwierig werden. Insgesamt sind es etwa 15 Missionen die in den Locations der Story stattfinden und ebenfalls sehr interessant sind. Meist muss etwas gefunden, entschärft, erschossen oder geborgen werden, je nach Zielstellung auch mal innerhalb einer gewissen zeitlichen Beschränkung. Ganz viel Spaß macht es, diese Missionen zu zweit zu spielen, in einigen startet man einfach nebeneinander, in anderen allerdings ist einer am Boden und der andere steuert Luftangriffe oder das Kamera/Selbstschussanlagensystem - hier ist dann echtes Teamplay gefragt - super Sache!!!

Überleben:
Ein weiterer Grund, für den Kauf war dieser Modus. Auf den Karten des Multiplayer spielt man alleine oder zu mehreren gegen "Wellen", sprich zyklisch auftauchenden Gegnergruppen, die mit der Zeit immer besser bewaffnet sind. Dabei bekommt man es auch mit Hubschraubern, feindlichen Luftschlägen, Hunden etc. zu tun, auch dieser Modus ist zu zweit super unterhaltsam!!!

Der Multiplayermodus:
Also ich hab ihn ein paar Stunden gespielt, um ihn mir anzusehen. Ob und wie man Teams selbst bilden kann weiß ich nicht, aber es gibt ja ausreichend Rezensionen über die ganze Sache. Ich selbst empfand die Grafik als gleich, das gameplay war flüssig und wer gerne MP spielt der hat sicher seine Freude daran. Allerdings empfände ich selbst es besser, wenn mehr Rücksicht auf das Können des Einzelnen genommen werden würde (es gibt meines Wissens nur zwei verschiedene Stufen - eine für die Allgemeinheit und eine für Vollprofis). Mit anderen Worten, wenn es eine Zugangsbeschränkung für Loser wie mich gäbe, würd ich den evtl. öfter nutzen ;-)))

Sonstiges:
Noch zu erwähnen sind jede Menge Trophäen die man sammeln kann wenn man mag (Sterne, Embleme, Titel) und als sehr positiv habe ich empfunden, dass man auch alle Missionen einzeln spielen kann wenn man die Kampagne durch hat. Da kommt man nochmal in den Genuss der schönsten Aufnahmen - klasse umgesetzt! Der Sound ist ebenfalls sehr gut, es kommt teilweise so ein richtiges James Ryan Feeling auf, man wird echt teilweise gut positiv gestresst von den ganzen Granaten und Kugeln und Explosionen um Einen herum. Die Waffenvielfalt ist auch sehr schön, schade ist, dass man immer welche vorgegeben bekommt und sie sich zumeist nicht selbst wählen kann und ihr Sound ist auch ordentlich. Explizit zu erwähnen ist das Feeling, was das DualShockPad erzeugt, da "spürt" man jede Explosion, jeden Rückschlag der eigenen Waffe und jeden Treffer, den man aich fängt!

Fazit:
Ich (wohlgemerkt als NICHT-Shooter-Ass) finde das Spiel sehr gelungen, der SP, Special-OPs und das Spielen gegen Bots haben mir sehr gefallen und das nicht nur für den einen Tag, den man braucht um das Spiel einmal durchzuspielen. Im Kooperationsmodus ist es super unterhaltsam, das gameplay ist rasant und die Grafik ist für die PS3-Hardware vielleicht nicht brilliant, aber doch sehr anständig umgesetzt. Wer sonst andere Spielgenres spielt kann sich meines Erachtens MW3 als Shootervertreter gerne in seine Spielesammlung dazustellen. Insbesondere das Spielen mit einem Vibrationspad schafft ein Feeling, wie es am PC zumeist nicht rüber kommt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 13 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.11.2011 15:23:22 GMT+01:00
bücherbatzen meint:
vielen Dank!
Deine Rezension hat mir sehr geholfen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.11.2011 11:19:39 GMT+01:00
S. Sebastian meint:
Danke endlich mal ein unbefangene Rezension !!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.12.2011 23:51:48 GMT+01:00
Xavier Storma meint:
Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen.

Tipp: Die beiden Vorgänger einfach mal anspielen. Die Handlung baut auf den zwei Vorgängern auf, und die Trilogie bietet eine abgeschlossene, toll geschriebene Geschichte, wie sie Hollywood nicht besser hinbekommne hätte.

Veröffentlicht am 22.12.2011 12:53:06 GMT+01:00
Mia Wallace meint:
Tolle Beurteilung. Ich bin selber berufstätig und komme auch nicht Tag dazu, MW3 zu spielen und wenn, dann auch nur für 1 oder 2 Stunden.
Von daher gefällt mur der Teil sehr gut sowohl offline wie online.

Veröffentlicht am 24.12.2011 16:05:46 GMT+01:00
H. Höhnel meint:
Eine gute Resession, Danke. Spiele auch ausschließlich im Singleplayermodus.

Veröffentlicht am 26.12.2011 22:23:03 GMT+01:00
Stephan meint:
Ich stimme dieser Rezension zu 100% zu!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.01.2012 22:06:14 GMT+01:00
C. Klein meint:
Stimme auch zu, ist ein gutes Actiongame. Ich denke auch im Gegensatz zu uns Gelegenheitszockern sind die Profizocker auch ein wenig arg verwöhnt und meckern schon über Kleinigkeiten.

Veröffentlicht am 16.04.2012 15:49:35 GMT+02:00
C. Knod meint:
Danke für diese nüchterne und sachliche Rezension! Besonders der Fokus auf den SP-Modus war mal wirklich hilfreich und nicht wie bei zig anderen Rezensionen (SP schnell durchgeballert, Story geht so, aber jetzt zum Hauptteil: der MP"). Ich bin nur Gelegenheitsspieler, hab ab und an mal ein oder zwei Stunden Zeit, die Konsole anzuwerfen. Daher war deine Rezension mehr als nur hilfreich und ich werd mir das Spiel vielleicht doch noch zulegen.

Veröffentlicht am 27.04.2012 20:46:36 GMT+02:00
Vielen Dank für diese tolle, ausführliche und vor allem die Casual Spieler ansprechende Beurteilung !

Veröffentlicht am 02.06.2012 10:38:21 GMT+02:00
Elvira K. meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

3.8 von 5 Sternen (502 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (239)
4 Sterne:
 (88)
3 Sterne:
 (63)
2 Sterne:
 (38)
1 Sterne:
 (74)
 
 
 
EUR 69,99 EUR 27,85
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 26.745