Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren indie-bücher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Must have..., 22. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verdi: Aroldo (Audio CD)
Vorweg zu dieser Aufnahme:

Es handelt sich um eine Liveaufnahme vom April 1979 aus der Carnegie Hall in New York. Obwohl ich kein grosser Freund von Live-Mitschnitten bin, diese Aufnahme begeistert mich mit jedem Ton. Eine sehr harmonisch ausgewogene Aufnahme, der man den Live-Mitschnitt nur beim Beifall anmerkt. Die nahezu nicht vorhandenen anderweitigen Störungen sind sicherlich auf die gute Aufnahmetechnik und den Charkater der Carnegie Hall zurückzuführen.

Tolle Sänger, die sehr gut harmonisieren.

Eine wirklich gelungene Aufnahme dieser selten gespielten Verdioper (Umarbeitung des Stiffelio). Für jeden Verdiliebhaber, der seine Sammlung vervollständigen möchte, sollte diese Aufnahme verlockend sein.

Zur Oper:

Mir macht sie viel Freude. Wie alle anderen 27 zur Aufführung gekommenen Verdiopern in meiner Sammlung.
Für mich gibt es keine schlechten Verdiopern.
GUT oder SCHLECHT sind für mich Bewertungskriterien, die bei schöpferischen kompositorischen Werken keinen Platz haben.
GEFÄLLT oder GEFÄLLT NICHT sind eher Beschreibungszustände, die anwendbar wären. Da der Geschmack aber in jedem Fall ein persönlicher Luxus ist, sollte sich jeder Operliebhaber in jedem Fall selber ein Bild machen.

Verdis zur Aufführung gelangtes Operschaffen erstreckt sich über einen Zeitraum von fast 54 Jahren, verlief dabei nicht linear. 16 Opern in den ersten 12 Jahren, danach ein gemässigtes Schaffen, vor seinen letzten beiden Spätwerken (Otello und Falstaff) 16 Jahre Pause.
Verdi hat sich in diesen 54 Jahren musikalisch sehr deutlich entwickelt. Alles andere wäre nach meinem Dafürhalten auch eine Enttäuschung.
Diese musikalische Entwicklung ist spannend und durch die existierenden Aufnahmen aller Opern Verdis gut nachvollziehbar.

Ich liebe Opern, ich bin quasi im direkten Kontakt zu einem Opernhaus aufgewachsen. Ich liebe italienische Opern. Ich liebe Verdi und Donizetti. Deshalb stellt es für mich keinen Makel dar, wenn manch frühe Verdioper nach Donizetti klingt. Ich liebe sie alle. Auch die angeblich schlechteste Verdioper (Un giorno di regno) ist ein Werk voller sprühender Lebenslust. Was in diesem Fall verwundert, wenn man weiss, dass vor der Entstehung dieser komischen Oper (die einzige bis zu seinem Meisterwerk Falstaff 50 Jahre später) sowohl seine beiden Kinder und seine erste Frau früh und dramatisch verstorben waren. Das kann ein Beleg sein für Verdis Professionalität, die man jeder einzelnen seiner Opern anmerkt. Ob sie persönlich gefällt oder nicht.

Der Aroldo, und besonders der Aroldo dieser besonderen Aufnahme, macht Spass. Er ist zwar keines der 16 Frühwerke Verdis, leider dennoch zu selten gespielt. Für meinen Geschmack.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 89.458