Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

32 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktisch, 7. Juli 2009
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ABUS Faltschloss Bordo Granit X-Plus 6400/85, 45053 (Ausrüstung)
Das Abus-Falt-Schloss macht einen sehr stabilen Eindruck. Ist zwar kein Schnäppchen, aber wenn es seinen Zweck erfüllt, schmerzt es etwas weniger im Geldbeutel.
Die mitgelieferte Halterung für das Schloss, die am Fahrradrahmen (anstatt des Trinkflaschenhalters) befestigt wird, erfüllt ebenfalls bestens ihren Zweck. Die Klettverschlüsse halte ich dagegen für ungeeignet, da zu schwach, um dieses schwere Schloss festzuhalten. Die Schlossablage und -entnahme ist einfach und sehr praktisch.
Stand heute würde ich dieses Schloss jedenfalls auf alle Fälle wieder kaufen.
Abus bietet auf seiner Homepage an, die Schließung von verschiedenen Abus-Schlössern zu vereinheitlichen (also überall gleiche Schließung).

Die Schließung selbst hakt ein klein wenig, ist aber akzeptabel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.10.2009 09:02:55 GMT+02:00
Rapido420 meint:
Hallo zusammen,

sorry - die Klettverschlüsse seien zu schwach? Wir besitzen zwei dieser Schlösser, eines wird hängend (mit Klett) am Oberrohr transportiert, das andere, am Damenrad eher aufliegend. Wo soll das Problem sein? Also wir haben jetzt bei über 1000 km nicht feststellen können, dass die Taschenhalterung mit den Klettbänder (die dazu noch recht kräftig sind) ungeeignet sein soll.

Viele Grüße von Wolfgang
‹ Zurück 1 Weiter ›