Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Cloud Drive Photos Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

315 von 356 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kundenquälerei und Grafikdebakel, 3. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Grand Theft Auto IV (Uncut) - [PC] (Computerspiel)
Wie sehr habe ich mich auf diese Spiel gefreut. Alle Vorgänger konnten überzeugen und der vierte Teil wurde von mir blind gekauft.
Höchstwahrscheinlich zu blind, denn allem Anschein nach rückt Kundenabzocke immer mehr in den Vordergrund der Wirtschaft.

Dieses Spiel lässt sich bestenfalls als BETA-Version bezeichnen. Trotz leistungsstarkem Rechner (3.6 Ghz Dual Core, Sapphire ATI HD4870, 4 GB DDR2 etc.) zeigt das Spiel unzumutbare bzw. spielspaßzerstörende Ruckler und Grafikflimmern während dem normalen Spielgeschehen auf, wobei die Grafikkonfiguration nicht einmal mehr auf 100% gesetzt sind. Und mich hat es damit nur "leicht" getroffen. Bei anderen ATI-Grafikkarten scheint das Spiel überhaupt nicht ausführbar zu sein.

Das ein etablierter Spielehersteller wie Rockstargames ein derart gehyptes Spiel mit gravierenden Fehlern auf den Markt stellt, kann nur auf einem Grund basieren: Man möchte möglichst in der Weihnachtszeit viele Spiele verkaufen. Ob der Kunde damit zufrieden ist oder nicht. Letztenendes interessieren den Hersteller lediglich die Verkaufszahlen. Diejenigen, die das Spiel blind gekauft haben, werden auf Patches o.ä. warten müssen. Nun stellt sich nur die Frage, ob Rockstargames schnell handelt oder sich auf den Verkaufszahlen ausruht.

Ich habe mich absichtlich nicht auf die zusätzlichen Erschwernisse wie z.B. SecuRom, Rockstar Games Social Club, Windows Live etc. bezogen, da dies höchstwahrscheinlich in Zukunft bzw. bereits heute schon "State of the art" ist/sein wird. Auch hier lässt sich einfach mit Verkaufszahlen argumentieren. Das Kunden durch übermäßige Kopierschutzverfahren an Zufriedenheit verlieren und somit Spiele des jeweiligen Herstellers nicht mehr kaufen, scheint nicht im Fokus zu stehen. Vielmehr schiebt man die Schuld wieder und wieder auf die bösen Raubkopierer.

Wer keine Qualität liefert und somit nicht für Kundenzufriedenheit sorgt,braucht sich nicht zu wundern, dass die Verkaufszahlen bergab gehen.

Weitere Informationen:
--> [...]

-->[...]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.12.2008 00:00:06 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.12.2008 02:47:34 GMT+01:00
Van Anderen meint:
Mir als Geforce "Fan" gehts auch nicht besser. Habe auch nur Pixel Kac** . Wahrscheinlich hat Rockstar nur den falschen Compiler benutzt, um aus der PS3/XBox360 Version die PC Version zu "zaubern"^^

Auch sehr guter Artikel über GTA4: http://www.spieletipps.de/artikel/1933/1/

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.01.2009 00:58:59 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 02.05.2010 08:57:45 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 13.01.2009 16:35:00 GMT+01:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 13.01.2009 16:39:50 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 17.04.2009 12:30:47 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 13.01.2009 16:39:53 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 17.04.2009 12:30:52 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.01.2009 00:57:30 GMT+01:00
Vandun meint:
Und wer postet 3x mal den gleichen Text?!

Wenn wenigstens jeder weitere Versuch einen Rechtschreibfehler weniger enthalten würde... aber dann hätten auch 3 Versuche nicht gereicht, um alle Fehler zu korrigieren... ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.01.2009 07:32:07 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 20.01.2009 07:33:19 GMT+01:00
Pusher meint:
ich verwette sonstwatt drauf das er das nicht mit absicht gemacht hat...das liegt ma server...verbindung vielleicht gehackt...bild ging niicht weiter...er hat paar mal gedrückt und schon wirds übernomme....manchmal passiert das...das passiert auch auf anderen Seiten manchmal...achte mal drauf in den foren...diese doppel\dreifach post sind meist keine absicht..PS...achte mal auf die uhrzeit...^^
‹ Zurück 1 Weiter ›