Kundenrezension

11 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammerteil, 20. Dezember 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Mede8er 600X3D 3D-Mediaplayer (HDMI, 1080p, SDHC Kartenslot, USB 2.0) (Elektronik)
Ich habe mehrere Player in den letzten Jahren mein Eigen nennen dürfen. Diese kleine Box, 3d tauglich, wird mit allen Video- und Ton-Codecs in meinem Fundus fertig und da gibt es auch ein paar schwierige Fälle. Selten habe ich eine dermassen gute Bild und Ton Qualität wahrgenommen. z.B. bei Transformers ist das Bild so gut, dass die Specialeffekte als solche entlarvt werden. Tontracks können mit den meisten Geräten wiedergegeben werden, aber diese Kiste macht dabei ungemein Spass! Timing, Bassdruck oder Auflösung sind hier hervorragend! Passiv gekühlt, ohne nenneswerte Gehäusetemperatur, einfach gut. Die Menüs sind übersichtlich und die Fernbedienungsbefehle werden super schnell umgesetzt. Man kann alles Notwendige einstellen und in der ersten Firmware läuft alles sehr stabil. Kein Medienplayer bei mir kann da mithalten. Ausser vielleicht dem Fehlen einer gapless-Wiedergabe habe ich überraschenderweise keine Kritikpunkte.
Wer also die Vorzüge von Netzwerken und Servern geniesst (diese kleine Box bietet keine Platz für eine Festplatte), ist mit diesem Gerät bestens bedient!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 10 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.12.2012 10:10:19 GMT+01:00
Christian meint:
wie siehts mit 23,976 fps und 24,000 fps 41 sec ruckler aus ???? Die Realtek hatten bis jetzt immer Probleme.

Veröffentlicht am 25.12.2012 13:47:27 GMT+01:00
mk berlin meint:
Hallo M. Hrtl,
mich würde interessieren, ob auch 3 D Isos von externer HDD oder über das interne Netzt abspielbar sind, und ob bei 3 D Isos auch das Menü oder ein "Light" Menü eingeblendet wird.
Vielen Dank
M.K.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.02.2013 04:38:55 GMT+01:00
Xyrxes meint:
Ruckelt nicht

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.02.2013 04:40:06 GMT+01:00
Xyrxes meint:
Menüs laufen nicht. Bestenfalls "Light" Menüs. Bonusmaterial kann man sich nicht ansehen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.03.2013 22:13:31 GMT+01:00
Christian meint:
Heißt das nun dass kein Player mit Light-Modus kann? Ich meine gelesen zu haben, dass die Geräte von Himedia dies können.

Veröffentlicht am 20.04.2013 11:08:02 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 20.04.2013 11:08:55 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 20.04.2013 11:09:08 GMT+02:00
Unterstützt das Gerät HDMI CEC, also die Fernsteuerung über das HDMI Kabel und somit die Fernbedienung des Fernsehers?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.04.2013 16:57:16 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.04.2013 23:09:13 GMT+02:00
Christian meint:
Wenn HDMI-Control am AV-Receiver bzw. im MED aktiviert ist, unterstützt er One Touch-Play und One-Touch Standby. Sprich mit einem Druck auf die Fernbedienung des Mede8ters schaltet sich die komplette Peripherie an/aus. Mehr habe ich noch nicht getestet.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2013 22:27:03 GMT+02:00
Das ist schon einmal was! Optimal wäre natürlich eine simple Form der Steuerung über die FB des Fernsehers. Also links/rechts/oben/unten+OK. Aber das erzwingt meistens ein entsprechendes Layout der Oberfläche des Geräts. Mit der PS3 z.B. funktioniert das recht gut (also allein mit den genannten Tasten, aber es funktionieren oft noch ein paar mehr wie "Optionen"). Aber leider funktioniert es nicht immer, bei machen BluRays bspw. nicht. Also wenn Sie da noch mehr Infos haben oder kurz antesten können, wäre das toll!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2013 23:12:48 GMT+02:00
Christian meint:
Kenne das auch von meinen Sonygeräten, da muss ich dann aber kein HDMI-Through aktivieren was bei meinem Onkyo Receiver leider etwas viel Strom im Standby zieht, weshalb ich es meistens aus habe.
Teste das aber gerne nochmals konkret. Die FB des MED ist aber wirkllich nicht verkehrt für ein Gerät dieser Preisklasse, hintergrundbeleuchtet und viele Direktwahltasten.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

M. Hrtl
(REAL NAME)   

Top-Rezensenten Rang: 83.021