Kundenrezension

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Musikalisch eine Top-Zusammenstellung, Booklet-Vorwort mit haarsträubenden Rechtschreibfehlern, 17. April 2014
Rezension bezieht sich auf: The Original Maxi-Singles Collection (Audio CD)
Im Rahmen der Reihe "The Original Maxi-Singles Collection" hat sich Pokorny Music Solutions nach den ersten beiden Veröffentlichungen, welche die Maxi-Singles von Fancy und Silent Circle in neu gemasterter Qualität dargeboten haben, nun dem Gegenpol zu Modern Talking angenommen.
Und so geben sich hier Bad Boys Blue über zwei CDs hinweg maximal die Ehre. Auf den beiden CDs sind sämtliche Maxi-Versionen aller Bad Boys Blue Single Veröffentlichungen der 80er Jahre enthalten. Im 32bit Sound neu gemastert und mit viel Kraft und trotzdem dem Charme der damaligen Zeit führt das Lübecker Label den Fan der vermeintlichen Sternstunden der Musik, nämlich der 80er Jahre, zurück in die Vergangenheit. Wer erinnert sich nicht noch heute genau wie damals daran, als es im Radio plötzlich "You're A Woman" hieß und sich der Sound durchaus bewusst und von den Produzenten gewollt sehr nach den seinerzeitigen Dieter Bohlen Produktionen anhörte. Zwar konnten die bösen blauen Jungs nie an die Erfolge von Modern Talking anknüpfen, aber mit Titeln wie "Pretty Young Girl", "I Wanna Hear Your Heartbeat", Lady In Black", "Come Back And Stay" oder auch ihrer allerersten Single "L.O.V.E. In My Car", die sowohl in der originalen als auch in der 88er Remix-Maxi-Version auf dieser Doppel-CD Zusammenstellung enthalten ist, schrieben die Bad Boys Blue auf ihre Art Musikgeschichte. Und auf jeder 80er Party gibt es auch heute noch immer mindestens einen Titel des Trios auf die Ohren. Einfach gestrickt und Disco-Fox fördernd laden die Bad Boys Blue mit fast jedem Song einfach nur zu guter Laune und zum Tanzen ein.
Neben den Maxi-Versionen gibt es dann auf der zweiten CD auch noch viele Remix-Maxi-Versionen der Titel, denn als die Band diese Singles veröffentlichte, kam gerade die Remix-Maxi-Single auf und so erklärt es sich, dass von vielen Veröffentlichungen fast immer zwei unterschiedliche Maxi-Versionen auf Vinyl gebannt worden sind.
Musikalisch bietet die Bad Boys Blue "The Original Maxi-Singles Collection" also über 150 Minuten Bad Boys Blue pur und maximal und ist purer Hörspaß mit Nostalgie-Effekt für jeden Disco und 80er Jahre Fan.
Das Cover der Zusammenstellung ist an das seinerzeitige Plattencover der "Don't Walk Away Suzanne" Single angelehnt. Lediglich die Anordnung der Bilder ist geändert und der damalige Hintergrund vom Muster her leicht abgewandelt.
Alles in allem also eine hervorragende Veröffentlichung. Einziger Wermutstropfen ist das desaströse Vorwort im Booklet. Mit rund zehn grammatikalischen und Rechtschreibfehlern auf gerade einmal 14 Zeilen steht dieses in puncto Qualität dann leider der tollen musikalischen Zusammenstellung entgegen. Man hat den Eindruck, dass hier niemand über die vom Chef des Labels verfassten einleitenden Worte schaut und diese ggf. korrigiert und von Fehlern befreit. Das sollte Pokorny Music Solutions schnellstmöglich umsetzen, denn ansonsten gewinnt man als Konsument nicht wirklich den Eindruck von Professionalität bei der Realisierung. Da bereits jetzt der zweite Teil der Bad Boys Blue "The Original Maxi-Singles Collection" im Booklet angekündet ist, ist die Möglichkeit, auch den Bookletinhalt qualitativ hochwertig und frei von Fehlern umzusetzen, also recht zeitnah gegeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.04.2014 19:34:39 GMT+02:00
Ich bin ich meint:
Alles in allem also eine hervorragende Veröffentlichung. Einziger Wermutstropfen ist das desaströse Vorwort im Booklet. Mit rund zehn grammatikalischen und Rechtschreibfehlern auf gerade einmal 14 Zeilen steht dieses in puncto Qualität dann leider der tollen musikalischen Zusammenstellung entgegen. Man hat den Eindruck, dass hier niemand über die vom Chef des Labels verfassten einleitenden Worte schaut und diese ggf. korrigiert und von Fehlern befreit. Das sollte Pokorny Music Solutions schnellstmöglich umsetzen, denn ansonsten gewinnt man als Konsument nicht wirklich den Eindruck von Professionalität bei der Realisierung. Da bereits jetzt der zweite Teil der Bad Boys Blue "The Original Maxi-Singles Collection" im Booklet angekündet ist, ist die Möglichkeit, auch den Bookletinhalt qualitativ hochwertig und frei von Fehlern umzusetzen, also recht zeitnah gegeben

Ich habe Adam angeboten, seine Promotiontexte als Korrektur zu lesen, um diese vielen Fehler auszumerzen.
Adam ist aus Polen, wohnt seit langem in Lübeck. Er schreibt seine Texte in polnisch und nutzt ein Übersetzerprogramm.
Es kann nur besser werden, denn auch bei seinen Texten zu Silent Circle und Fancy gibt es viele Grammatikfehler.

Vielleicht liest Adam das hier und nimmt mein kostenloses Angebot der Rechtschreibungskorrektur an.

Veröffentlicht am 18.04.2014 21:03:15 GMT+02:00
The Prototyp meint:
Immer noch besser mit schlechtem Deutsch, als viele deutsche Gruppenveröffentlichungen , die Englisch singen, wo das Booklet nur in Englisch ist.
Das gibt es sowieso nur in Deutschland, in anderen europäischen Länder wie Frankreich, Italien, Norwegen, Schweden werden alle in die Landessprache übersetzt. Aber wir Deutschen nehmen ja alles in Kauf. In anderen Ländern wäre dies undenkbar.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.05.2014 14:57:25 GMT+02:00
Lenny K. meint:
In Norwegen oder Schweden wird überhaupt nichts in Landessprache übersetzt, weil dort a) alle Englisch können und b) niemand den Untergang des Abendlandes fürchtet, wenn man auch mal englisch lesen oder hören muss.
‹ Zurück 1 Weiter ›