Kundenrezension

11 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lobotomie, 11. August 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Einer flog über das Kuckucksnest [Special Edition] [2 DVDs] (DVD)
Über diesen Film ist schon so viel geschrieben worden. Besonders berührt das Ende des Films. Ein bis dahin quirliger ,natürlich auch renitenter Patient, der Menschlichkeit in dieses Gehäuse der Hörigkeit bringt, wird operiert, und kommt, aller Emotionen beraubt, als körperliche Hülle eines beschädigten Geistes , zu seinen Mitpatienten zurück.

Die Lobotomie war ein USA verbreitetes Verfahren.Mit einer 20 cm langen Stahlnadel, , an der Spitze eine scharfe Klinge, wurden,nachdem diese am Augapfel vorbei ins Hirn getrieben wurde, die Nervenfasern in den Stirnlappen durchtrennt.

Eine solche Operation dauerte kaum zehn Minuten und wurde zehntausende Mal in den den USA durchgeführt. Der Neurologe Walter Freemann ( nicht einmal Chirurg) war die Pionier dieser Quälerei. Geo-Kompakt von Mai 2008 dokumentiert die Geschichte dieses Arztes, der sein Unwesen lange treiben konnte, der nie wegen der offensichtlichen Fehler in der Behandlung, mangelnde Hygiene, mangelnde Präzision beim Vorgehen ( es starben etliche Patienten) zur Rechenschaft gezogen wurde.

Das Leben dieses Mannes wäre eine eigene Verfilmung wert. Wie sehr die Gesellschaft dieses Verfahren, dessen Nebenwirkung ( wenn der Patient denn überlebte) horrend waren ( eine Schwester des späteren Präsidenten Kennedy verbrachte nach diesen Eingriff 63 Jahre in geschlossenen Anstalten) letztlich tolerierte. Wie Menschen lebenslang geschädigt wurden,die nur als verhaltensauffällig bezeichnet wurden ( weil eine Stiefmutter den Sohn des Vaters nicht mochte und dann ein Zwölfjähriger lobotomiert wurde).
Ich erinne , mit einem Freund, der Medizin studierte, an Samstagen zur Vorträgen in die Psychatrie gegangen zu sein, und lobotomierte Patienten als medizinischen Erfolg vorgestellt bekommen zu haben.

Der Film von Milos Forman dokumentiert eindrucksvoll die unglaubliche Verwerflichkeit dieses Verfahrens: ein bloß unangepasster Mensch wird durch diese Operation zu einer lebenden Leiche. Ist es nicht das, was uns zutiefst bewegt? Einer, der in diesem menchenverachtenden geschlossenen System seine Würde bewahrt und die Würde anderer erkennt, wird mittels der Lobotomie praktisch beerdigt.

Zu Zeiten, als der Film entstand, war das Verfahren mehr oder weniger am Ende. Hoffentlich tragen solche Filme dazu bei, die ethische Qualität medizinischer Methoden nachhaltiger einzuhalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins