Kundenrezension

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Alle Jahre wieder, 15. November 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: A Mary Christmas (Audio CD)
… und zwar immer intensiver hat die Musikindustrie in 4. Quartal des Jahres nur noch eines im Sinn. Keine Neuveröffentlichungen mehr verpulvern im alten Jahr, die verkaufen sich besser ab März des Folgejahres, sondern nur noch Reibach machen mit Best-Of Alben, Weihnachtsalben und irgendwelches andere recycelte Zeug. Der Fan wird es gerne kaufen oder verschenken. Anyway, die Welt ist nun mal schlecht und ich will auch nicht weiter lamentieren … ;-)

„A Mary Christmas“ und Mary J. Blige also. Das Album ist insgesamt angenehm und vorhersagbar. Vorhersagbar, weil hier nichts wirklich Unerwartetes passiert. Die üblichen Verdächtigen der Weihnachtslieder werden im modernen Black Music Gewand (R’n’B, Soul, Jazz, Gospel) losgeschickt, zu weiten Teilen ist die Songauswahl und die Produktion vorhersagbar. In dieser Vorhersagbarkeit, was nicht so negativ gemeint ist, wie es sich vielleicht anhört, gibt es aber dann doch einige sehr angenehme Momente. RUDOLH THE RED-NOSED REINDEER hat mächtig Tempo und im Big Band Sound sehr jazzig. Harry Connick Jr. Lässt grüßen ;-). THIS CHRISTMAS ist der vielleicht souligste Song des Album, er pulsiert vor Leid und Hoffnung, MJB hat hier genügend Raum ihre großartige Stimme einzusetzen. LITTLE DRUMMER BOY nervt am Anfang ein wenig, allerdings nur solange bis MJB ihr mächtiges Organ so richtig von der Leine lässt. Ähnlich ist THE FIRST NOEL aufgebaut, am Anfang denkt man nur „ach ja, nett“, aber wenn dann im zweiten Part des Songs die Clark Sisters mit einsteigen, beginnt der Song zu leben, in voller Gospelpracht. Absolutes Highlight ist aber WHEN YOU WISH UPON A STAR. Eigentlich ja gar kein Weihnachtslied und schon so häufig gehört, was MJB hier aber mit freundlicher Unterstützung von Barbara Streisand im Duet und Chris Botti an der Trompete liefert, ist einfach hörenswert. Natürlich gibt es in so eine Ansammlung dann auch ein paar Kandidaten, auf die man hätte verzichten können. Auf PETITE PAPA NOEL darf MJB französisch trällern, gewagt und nicht wirklich gelungen. Und SILENT NIGHT, Duett mit Marc Anthony? Muss man nicht mögen.

Zusammenfassend: ein sicherer Kauf für MJB Fans, natürlich kein Klassiker wie „My Life“ oder „Breakthrough“, aber wie gesagt ein angenehmes Album, auf dem sich MJB trotz aller Vorhersagbarkeit auch ein wenig austoben darf. Leute, die mit MJB noch nicht so viel bis jetzt anfangen können, aber trotzdem nach etwas zeitgenössischer Untermalung für zum Beispiel die stundenlangen Autofahrten im Dezember suchen, sollten auf jeden Fall mal hineinhören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

ROTT
(TOP 100 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 88