Kundenrezension

64 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen FT60 Trainingscomputer - Pulsmesser war gestern!, 16. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Herzfrequenzmessgerät Ft60m, Black White, 90051014 (Ausrüstung)
Habe die Uhr seit fünf Monaten und trainiere damit mehrmals wöchentlich im Fitnessstudio (Gerätetraining und Spinning) - und bin absolut zufrieden! Der erste Platz unter 18 "Pulsmessern" bei Stiftung Warentest Ausgabe 04/2011 war absolut verdient. Und wie ich finde, kann man die FT60 auch sehr gut im Büro oder zum Anzug tragen - persönliches Statement inklusive.

Nach dem erstmaligen Einschalten trägt man seine persönlichen Daten wie Größe und Gewicht ein, macht einen kurzen Fitnesstest, damit der Trainingscomputer den persönlichen Ausgangspunkt kennt, und schon kann es losgehen. Die Synchronisation mit dem Sender am bequemen längenverstellbaren Brustgurt klappte immer (!) problemlos.

Während des Trainings kann zwischen verschiedenen Anzeigemodi (Uhrzeit in groß, Herzfrequenz in groß, Herzfrequenz plus Pulszonenanzeige, Kalorien, Wochenzielstand) gewechselt werden, wobei die bisherige Trainingszeit immer mit angezeigt wird. Außerdem wechselt die Anzeige für kurze Zeit zur Digitaluhr, wenn man die Uhr zum Brustsensor führt - sehr bequem.

Die spätere Auswertung der einzelnen Trainingseinheiten und auch Trainingswochen erfolgt erstaunlich übersichtlich auf dem Display. Und dass nicht nur in bloßen Zahlen sondern auch Balkendiagrammen und Empfehlungen in deutscher Klarschrift. Die Entwicklung von Fitnesslevel (wird mittels kurzem Fitnesstest ermittelt) sowie Gewicht (manuell einzugeben) wird grafisch in einem Koordinatensystem dargestellt.

Die FT60 kann je nach persönlichem Ziel Trainingsempfehlungen geben und zeigt an, wie lange man in welchem Herzfrequenzbereich trainieren sollte, um optimale Resultate zu erzielen. Genau wie die FT80 verfügt die FT60 über das STAR Trainingsprogramm und belohnt den Besitzer nach einer erfolgreich absolvierten Trainingswoche entsprechend - Tipp für für die nächste Woche in Abhängigkeit vom Wochenresultat inklusive. Für mich immer wieder ein Ansporn, weiter zu machen!

Die Kombination eines G1 GPS-Sensors oder eines S1 Laufsensors mit der FT60 ist ebenfalls möglich. Damit zeichnet der Trainingscomputer dann zusätzlich Geschwindigkeit und zurückgelegte Strecke mit auf und bietet zwei entsprechende zusätzliche Anzeigemodi, habe ich aber nicht getestet.

Kleines Manko für mich: Mit dem optional erhältlichen Polar FlowLink nebst der kostenlosen Software WebSync kann zwar die Trainingsdaten komfortabel aus der Uhr exportiert werden, dies aber nur in einen zuvor anzulegenden Account bei polarpersonaltrainer.com. Die Auswertungsfunktionen dort können sich durchaus sehen lassen, aber eine Analyse am heimischen Computer mittels Offline-Tool ist mir persönlich lieber.

Und: Das Display ist tatsächlich nicht aus Glas sondern einem transparentem Kunststoff. Wer zwei linke Hände hat, sollte die FT60 besser nur zum Training tragen, denn der Kontakt mit harten rauen Oberflächen wie z.B. Putz führt leicht zu Kratzern.

Alles in allem aber volle fünf Sterne wert!

Tipp: Das voreingestellte Logo, das im Uhrzeitbetrieb "Uhr mit Logo" zusätzlich auf dem Display angezeigt wird, kann mit der veralteten Software WebSync 1.3.5 ganz offiziell gegen ein eigenes ausgetauscht werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.05.2014 23:43:53 GMT+02:00
Herbert meint:
Die Uhr funktioniert genau 2 Jahre, nach der Garantiezeit bin ich mir sicher funktioniert die Funkübertragung nicht mehr.
Das war bei mir bis jetzt bei 3 Polar Uhren schon so und das wir auch bei Ihrer so sein.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.05.2014 23:57:44 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.05.2014 23:58:22 GMT+02:00
Der Fanta meint:
Ein und die selbe Polaruhr ist bis heute (knapp drei Jahre nach Kauf und durchgehender Nutzung) erfolgreich im Einsatz. Ich verwende sogar noch immer den selbenn Puls-Sender und Pulsgurt. Einzig die Batterie der Uhr musste in der Zwischenzeit zweimal erneuert werden.

Daher kann ich Ihre Probleme nicht bestätigen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (135 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (61)
4 Sterne:
 (34)
3 Sterne:
 (19)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
EUR 139,95 EUR 94,60
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Rhein-Main-Gebiet

Top-Rezensenten Rang: 7.892