Kundenrezension

121 von 127 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Positiv überrascht, 8. Juli 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nokia Lumia 630 Single SIM Smartphone (11,4 cm (4,5 Zoll) Touchscreen, Quad-Core 1,2 GHz , 5 Megapixel Kamera, Micro-SIM, 8GB interner Speicher, Win 8.1) gelb (Elektronik)
Hatte mir das Handy eigentlich nur als Ersatzhandy bestellt, da mein aktueller Andriod Bolide (Samsung S4) zum 2ten mal in 3 Monaten zur Garantie-Reperatur musste.
Die Erwartungen waren dementsprechend gering, da es ja nur als Ersatz dienen sollte und ich mal Windows Phone 8.1 ausprobieren wollte.
Nun hab ich das Gerät seit 10 Tagen in benutztung und bin doch sehr begeistert was Nokia hier für 139€ aufgestellt hat. Der Akku hält ausreichende Lange, gelang mir sogar schon 2 Tage damit auszukommen, also volle 48Stunden. Dies gelang mir mit meinem Andrioden noch nicht, obwohl der eine wesentlich größere Akkuleistung besitzt.
Die Bedienung ist schnell und flüssig, die Appsstartzeit empfinde ich als angenehm und ausreichend. Genial finde ich die Gesundheitsapp in der die Ernährung getrackt werden kann und auch Sportlicheaktivitäten aufgezeichnet werden können. Bei Andriod braucht man hier extra 2 Apps von verschiedenen Herstellern. (Noom/Runtastic/Chefkoch z.B.)
Auch das OfflineNavi für die ganze Welt! braucht sich nicht zu verstecken, vorallem wenn man den eigentlichen Gerätepreis sieht. Der GPS Empfang ist sehr gut/genau und ein Satfix findet schnell statt.
Einzig Negativ ist wirklich die APP Auswahl, z.B. gibt es keine EBay Kleinanzeigen App für das Betriebssystem was von Ebay direkt kommt. Das Teilen sich aber wohl alle Windowsphones.
Die Kamera ist als ausreichend zu bezeichnen, ist nicht die beste 5Megapixel Kamera aber für Whatsapp Bilder reichts alle mal.
Das Display ist farblich sehr gut, Pixel sind zu erkennen, die Helligkeit ist für einen sonnigen Tag ausreichend, wenn man das Display vorher manuell im System auf die höchste Helligkeitsstufe geschalten hat. Leider fehlt dem Handy ein Helligkeitssenor. Dies ist das schlimmste Manko in meinen Augen. Die Lautsprecher und die Musikwiedergabe kann als gut bezeichnet werden. Ein FM-Radio ist auch mit an Bord.

Kurzübersicht:
Plus / Mins
+Offline Navi
+Akkulaufzeit
+Simple Kontrastreiche Bedienung/Menü
+Anschaffungskosten
+Art Spotify schon an Bord
+Lautsprecher
+FM-Radio
+Wechselbarer Akku
+APPs auf SD-Karte auslagerbar
----------------------------------
-APP Auswahl im Store
-Helligkeitssenor fehlt
-keine Statusled

Fazit:
Wer nicht viel von einem Handy erwartet aber nicht ganz auf die Vorteile von einem Smartphone verzichten will, ist beim Nokia 630 perfekt aufgehoben. Preis/Leistung wenn man die Software noch mit hinzuzählt ist unschlagbar. Ein freies AndriodNavi kommt an Nokia Here+ nicht ran.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.08.2014 20:59:17 GMT+02:00
Mir wurde eine eBay App und Amazon App empfohlen im W8 Store. Gegebenenfalls noch mal checken?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.08.2014 17:10:12 GMT+02:00
Jazzi meint:
Die Rede war von einer EBay Kleinanzeigen App und diese gibt es im Gegensatz zur normalen Ebay App (derzeit) wirklich nicht. Muss an aber eher Ebay ankreiden..

Veröffentlicht am 19.08.2014 19:31:00 GMT+02:00
Anno1979 meint:
Ja, das kann ich nur bestätigen: ich bin auch positiv überrasscht. Als ich im letzten Jahr meinen Handyvertrag verlängert habe, wollte ich ein Nokia und man hat mir aufgrund des Betriebssystems von Nokia-Smartphones dringends abgeraten. Allerdings konnte ich mich nicht für eines der anderen Marken erwärmen und so bin ich bei einem Nokia Asha 300 gelandet.
Das Lumia 630 habe ich diesen Sommer eher zufällig entdeckt. Wollte eigentlich einen guten MP3-/MP4-Player haben, aber da stimmte das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht. Apple war mir zu teuer und dann sah ich das Nokia. Eigentlich hatte ich keine Erwartungen, weil ja jeder sagte, das Gerät wäre Lichtjahre hinter dem Android-System und ich wollte ja eh nur Bilder und Videos gucken, Musik hören - und dann die Überraschung: es hat so viele gute Funktionen, läuft einwandfrei, mein Laptop und das Gerät waren sofort ohne extra Probleme verbunden - und aus meiner Sicht wohl der der Beste i-Pod-Ersatz aller Zeiten. Und ich frage mich eigentlich, warum man das arme Gerät so runtergemacht hat im Laden und warum jeder so auf Samsung und Co. abfährt. Wenn's nur wegen ein paar Apps ist - es gibt ja immer noch den Laptop für ebay und Co. ;) Und für alle Plaudertaschen: es gibt dieses Whatsapp auch für Nokia Lumia 630. ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.08.2014 21:12:35 GMT+02:00
Ich denke, Ihre Frage lässt sich einfach beantworten: vergleichen Sie mal die Preise, und es wird sofort klar, warum Ihnen kaum wer Nokia empfielt ... ;)

Veröffentlicht am 08.09.2014 11:07:25 GMT+02:00
Gute Rezzesion,

aber hier wurde ein Low-End Produkt mit einen High-End Samsung Galaxy S4 verglichen.
Wenn hier ein Lumia 930 mit dem S4 verglichen worden wäre,
wäre auch Helligkeitssensor ein Bessere Kamere etc. vorhanden gewesen,
dennoch ein Faierer Beitrag.
Aber wie gesagt man kann kein Handy für 130¤ mit einem Handy für 400¤ vergleichen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.09.2014 23:19:39 GMT+02:00
Anno1979 meint:
Das ist schon richtig, das man auf keinen Fall Birnen mit Äpfel vergleichen kann. Jeder hat natürlich einen bestimmten Anspruch/bestimmte Vorlieben und Wünsche an ein Gerät, der eine möchte vielleicht nur ab und an mal ein wenig damit spielen oder mal telefonieren, der andere wiederum benutzt es regelmäßig vielleicht privat und beruflich usw. Und dann kommt natürlich auch der Preis hinzu - ob nun mit oder ohne Vertrag - jedes Gerät kostet nun einmal Geld.
Sicher möchten die Anbieter Umsatz sehen, was ja auch verständlich ist, allerdings sollte man auch wieder anfangen, die Wünsche der Kunden mehr in den Vordergrund zu stellen und nicht jeder benötigt das gleiche Gerät bzw. nicht jeder kann oder möchte einen hohen Betrag ausgeben. Und dann sollte man auch einfach dem Produkt gegenüber fair sein und es nicht in ein extrem schlechtes Licht rücken, "nur" weil es deutlich günstiger ist und nicht jedes nur erdenkliche Feature hat. Es ist ein solides Modell für Gelegenheits- und Normalnutzer. Und letztendlich muss man sich auch mit dem Gerät wohlfühlen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.09.2014 08:24:20 GMT+02:00
chris meint:
keine sinnvolle logik qualität vom preis abhängig zu machen. apple produkte kosten doppelt so viel wie sie wert sind und jeder denkt er kauft sich tolle geräte, was aber nicht der fall ist ...

Veröffentlicht am 14.09.2014 13:26:31 GMT+02:00
T. Behn meint:
Die App ebay Kleinanzeigen heißt hier KA Kleinanzeigen.
Seltsam aber entspricht genau der App.
‹ Zurück 1 Weiter ›