Kundenrezension

1 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Aufnahmen halten Einsteiger-HighEnd-Anlage nicht stand, 1. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Best of the Herd (Audio CD)
Insgesamt ist die Digitalisierung der Aufnahme ok. Was die Ortung und Feinheit der einzelnen Stimmen und Instrumente betrifft ist die Aufnahme bei meiner Anlage eher eine Enttäuschung, was sicher an der Qualität der verwendeten Analogbänder liegt. Meine Anlage besteht aus Vorverstärker Restek Edition, Aktivboxen Backes&Müller BM2s, SACD-Player Sony SCD-XA9000ES und Plattenspieler Transrotor Zet3.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.03.2012 01:30:25 GMT+01:00
petbo meint:
was soll diese Strunzerei?

Dann kaufe keine Aufnahmen aus den 70ern!!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.04.2012 15:42:00 GMT+02:00
Jagger meint:
Aber er hat auch ein bisschen recht: Die Aufnamen sind in lausigem Mono. Es gibt sie auch in Stereo, da klingen sie natürlich besser. Nicht nur auf dieser Angeber-Anlage!

Veröffentlicht am 27.08.2013 12:23:44 GMT+02:00
Gerd Behrendt meint:
Ich habe eine Hi- End "sunteceasy"- Hifi- Kompakt-Anlage. Die hat über 120,- Euro. Darauf klingt die CD excellent.

Veröffentlicht am 05.07.2014 14:34:55 GMT+02:00
Michael meint:
Ich habe eine einfache Harman Kardon HK 3700 2 Channel Stereo Receiver, Powerbass M124 12-inch 4 Ohm SW315 Black Ash Subwoofer system mit Omega VRT330 Pre-Oscillator, Technical Pro EQ 7153 Dual 21 Band Equalizer mit IQ-Touch Series EIMED60JIW 21", Mindplace Procyon Audio Visual Synthesizer 900TPC MkII, mit MB Quart Premium PVI216 6.5 inch 2-Way Component Convertible Coaxial Speakers, und eine Logisys CLK15UV Deluxe Sound Activated CCFL Kit.

Nicht die beste Anlage der Welt ich weiss, aber die CD klingt immer noch gut bei mir.
‹ Zurück 1 Weiter ›