ARRAY(0xb041f504)
 
Kundenrezension

15 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Too superficial, 17. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Head First Design Patterns (Taschenbuch)
I bought this book to give Java learning a new impuls. I am a seasoned programmer in Modula-2 with some knowledge of Oberon and Pascal. I know the books of Niklaus Wirth from my head.
I should not have read the Wirth books before. Because this Head First book has such a low information density that it gets boring. You know you can skip 75% of each page, but you don't know WHICH 25% to read!

In Wirth's books I can read up to 20 pages per day. Then I need time to relax and have the new knowlegde settle in. With head First books (yes, all of them) you can do 25 pages per hour for hours on end. 100 pages per day is no exception. But there is so little information in the pages that what you learn is very superficial. Too much energy has been wasted on being funny. On being loose. On silly quizzes that treat me like a 12 year old. Many things are only funny or comprehensible for americans.

The code examples are meant to be funny but they should have been meant to be information. After 300 pages I still know nothing of Java but a lot more about baseball...

Don't buy this book if you're from Europe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.12.2010 15:37:38 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.12.2010 15:38:02 GMT+01:00
S. Rupp meint:
OMG, this book is not about teaching / learning Java, it is about design patterns which are - by definition - language independent. Hence, Java is used as an example in order to show how design patterns may be implemented using a modern OO-language. So, if your intention is to learn Java, buy a Java specific book such as Bruce Eckel's "Thinking in Java" or make use of one of the trillions Java tutorials out there. But blaming a book on design patterns for not teaching Java isn't fair at all...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.02.2011 03:08:23 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.02.2011 03:09:47 GMT+01:00
I. Leonov meint:
Totally agree with that. That's a book on Design Patterns, not JAVA. And the book is really great! ;)
even oiur professor in software engineering uses it =). I had the exam a few days ago and because of that book the design pattern tasks were no problem at all ;). This book rocks ;)

Veröffentlicht am 12.09.2012 22:38:31 GMT+02:00
Hyperion meint:
Baseball? Are you sure that there is something about Baseball in *this* book? As I own the "HF" C#-Book too, I feel you mixed something up, as in that book there is an example about a baseball game...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (43 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (38)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 38,59 EUR 31,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Tilburg. NL

Top-Rezensenten Rang: 1.007.691