Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

37 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial!, 29. April 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Pidax Historien-Klassiker: Wallenstein - Der komplette Vierteiler (4 DVDs) (DVD)
Das ist Geschichte hautnah und eindrucksvoll nacherzählt, auch wenn einiges nicht ganz der modernen Forschung entspricht. Aber der Mehrteiler atmet den Zeitgeist von damals, den Sprachduktus und den Habitus der Protagonisten. Die Szenen wirken wie Gemälde von Rembrandt oder Vermeer. Wer dieses filmische Meisterwerk mit den aktuellen Doku-Dramen vergleicht, die ARD und ZDF für zig Millionen produzieren und als Quotenbringer zur Primetime auf den Bildschirm bringen, wird schnell erkennen, dass moderne Computeranimation und schnelle Schnitte, dramatische Musik und vermeintlich klangvolle Namen (wie Veronika Ferres) nicht gegen diese hohe Kunst der 70er Jahre anstinken können. Mimen wie Hans Caninenberg oder Rolf Boysen verfügen über eine einzigartige Leinwandpräsenz und über gewaltige, klare Stimmen, die man heute vergeblich sucht. Umso erfreulicher ist es, dass es pidax gelungen ist, diesen TV-Schatz zu heben. Einziges Manko ist der hohe Preis der Box. Aber Qualität hat eben ihren Preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.01.2011 01:13:43 GMT+01:00
Cyrus_Smith meint:
Sie haben die Faszination dieser qualitativ hervorragenden Verfilmung schön auf den Punkt gebracht.
Bitter, dass solche Filme nicht mehr gedreht werden! Ich teile den großen Ärger über die Lieblosigkeit der heutigen Machwerke mit Ihnen und vielen anderen Kommentatoren hier.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.04.2011 20:27:21 GMT+02:00
Ich schließe mich diesen Kommentaren ohne Abstriche an. Ich bin froh, mit meiner Meinung über die gewaltige Qualitäts-Diskrepanz zwischen diesem Werk und den Machwerken aus neuerer Zeit nicht alleine zu stehen.
Woran liegt es, dass die Qualität so drart sinken konnte? Liegt es an der Einführung des Privatfernsehen a la RTL oder Sat1 mit dem Schielen auf US - Kanäle?
‹ Zurück 1 Weiter ›