Kundenrezension

41 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hatari! BluRay-version !!!, 9. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hatari [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich muss leider sagen, meine monatelange Vorfreude wurde soeben gründlich zerstört.
Wie mein Vorrezensient schon erläuterte, die Bildqualität ist gründlich vernichtet worden. Extremstes, KÜNSTLICHES, Bildrauschen, das wohl Filmkorn imitieren soll, dazu ein schon schmerzhafter Kontrast! Die teilweisen, dadurch erzeugten, Doppelkonturen wirken fast wie ein 3D-Versuch, der schiefgegangen ist.
Zumindest der Ton ist nicht so massiv verhunzt worden, leicht dumpf aber Tonhöhe/-speed müsste hinkommen.

EXTRAS : Fehlanzeige, sehr lieblose Hülle und das Cover ist auch nicht besonders. Nur zur Info, ich liebe diesen Film, werde aber meine DVD wohl noch behalten.
Wenn die Studios ihre Schätze so verhunzen, na dann dankeschön. Ich hoffe es beschweren sich genügend Fans dieses ABSOLUTEN Klassikers und Paramount fühlt sich an der Ehre gepackt und bringt einen Neurelease raus.

ps: wer jetzt meine Equipment in Frage stellt - Pioneer BDP-LX91 und KRP-600 (Kalibriert) , Yamaha DSP-AX2 in 7.1 das sollte wohl genügen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.12.2013 10:54:07 GMT+01:00
cinemania2008 meint:
Nein, keiner stellt Ihr Equipment in Frage, wohl aber gründlich (!) die Kompetenz der Filmverwurster bei Paramount. Dank deren "Kunst", diese seltene Filmperle als uralten Transfer nochmals gnadenlos durch Rauschfilter und Schärfe-Enhancer zu ziehen, ist nichts mehr von der Zelluloid-Qualität übrig geblieben. Wachsgesichter wechseln mit schwammigen Totalen ab. Eine Schande, wie die inzwischen mit ihrem großen Filmschatz umgehen!

Wann immer dieses unerträgliche Label ausnahmsweise mal was aus dem gigantischen Archiv für Blu-ray endlich veröffentlicht (selten genug kommt es ja vor), es ist meistens uralter Mist - lieblos schnell aufgepimpt für Blu-ray und dann nochmals gnadenlos von diesem ätzenden Studio auf den Strich geschickt.

Beschweren? Wo denn? Die deutsche Paramount gibt sich nur noch als den entmündigten Büttel des US-Mutterhauses aus (so müssen sie sich nie der Kritik hierzulande stellen und erst recht keine Verantwortung für diesen Schrott übernehmen) und in den Staaten geht es nur noch um eines: Den schnell verdienten Dollar.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.05.2014 16:00:06 GMT+02:00
Feuerland meint:
Treffender lässt sich das nicht formulieren! Vielen Dank! Es hilft nur eins: nicht kaufen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (92 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (76)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
EUR 15,99 EUR 9,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 44.818