Kundenrezension

22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen grandioser Bilderbogen, 6. August 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Kulturgeschichte der Neuzeit, Band 1 (Taschenbuch)
Wer meint, mit dieser Kulturgeschichte der Neuzeit einfach ein wissenschaftlich fundiertes Geschichtswerk über die Herausragenden und Mächtigen, die Scharmützel, Kriege, Revolutionen und sonstigen Leistungen der jüngeren Geschichte zu erwerben, der irrt. Egon Friedell wendet sich an den geschichtlich vorgebildeten Leser, der an Kern und Idee jeder Zeitepoche und an farbenfrohen, plastischen, subjektiven Lebensgemälden vom Neuzeitmenschen interessiert ist. Der Autor brilliert mit seiner Belesenheit und bereitet mit seiner nuancenreichen Eloquenz und empfindungsreichen Tiefe ein Lesevergnügen, das in diesem Genre unerreicht bleibt. Er läßt den universalen Menschen noch einmal lebendig werden. Während es bisher noch niemand der so zahlreichen obskuren Moralapostel in Religion, Philosophie, Kunst, Literatur oder Politik vermochte, mir Atheismus und puren Hedonismus abspenstig zu machen, vollbringt es Friedell mit scheinbarer Leichtigkeit. Unsere ständige Unzufriedenheit und Rastlosigkeit, die dunkle Ahnung, daß mit uns etwas nicht stimmt, ist das Fehlen einer grundlegenden, irrationalen Idee, die unser Denken und Handeln leitet und fruchtbringend befördert. Schade nur, daß uns Friedell durch seinen Freitod nicht mehr die Römer in ihrer facettenreichen Dekadenz nahebringen konnte. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.12.2013 19:20:28 GMT+01:00
Wirklich schön gesagt. Der (Un)-Gerechtigkeit halber muß man hinzufügen, daß sein "Freitod" herbeigeführt wurde durch die ihn verfolgende SS! "Vorsicht, dort unten" soll er gerufen haben, bevor er sprang, während die Mörder in sein Zimmer in Wien eindrangen. Soviel dazu.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (6 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 14,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Ein Kunde