Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

136 von 149 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter LED-Monitor, der seinen Preis wert ist, 15. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: BenQ RL2455HM 61 cm (24 Zoll) LED-Monitor (Full HD, HDMI, DVI, VGA, 1ms Reaktionszeit) schwarz (Zubehör)
Einleitung

Als mir mein alter 24" LED-Monitor zwei Wochen nach der Garantie kaputt gegangen ist, habe ich mein Erspartes zusammengekratzt und die Augen nach einem neuen Monitor mit 24 Zoll aufgehalten. Nach ein wenig Stöbern im Internet bin ich auf den BenQ Gaming RL2455HM gestoßen. Ich muss sagen, dass dieser Monitor meine Erwartungen sogar übertroffen hat. Warum sage ich euch im folgenden Bericht.

Aufbau

Der Aufbau des Monitors ist selbsterklärend und man braucht hier keine Werkzeuge wie Schraubenzieher oder ähnliches. Das Gerät wird einfach zusammengesteckt und hält bombenfest. So ist der Monitor auch auf LANs wieder sehr schnell aufgebaut.

Bildqualität

Das ausschlaggebende bei jedem Monitor. hier beschreibe ich euch meinen Eindruck nach einer Woche Dauerbetrieb dieses Monitors.
Die Bildqualität ist Spitze. Der Monitor ist für sogenannte Realtime Strategy-Spiele ausgelegt (RTS-Spiele) und braucht dementsprechend eine sehr geringe Reaktionszeit. Bis 2012 und 2013 wurde der Monitor noch in den Intel eXtreme Masters für Shooter und RTS-Games genutzt. Das wirkt sich sehr positiv auf die Bilddarstellung aus. Die Farben sind kräftig, kontrastreich und das Schwarz wirkt auch wirklich als Schwarz, nicht milchig (wie bei meinem alten Monitor). Verantwortlich scheint hier der "Black Equalizer", eine Funktion von BenQ zu sein, welche dunkle Spielszenen unterstützt und diese somit aufgehellt werden damit Details besser zur Geltung kommen"

Was ich aber bei meinem Monitor festgestellt habe ist ein kleiner Rotstich und die Helligkeit war viel zu hoch. Diese Einstellungen lassen sich aber ganz leicht über die Einstellungen des Monitors berichtigen. Später mehr zu den Einstellungen.

Reaktionsnzeit

Sagenhafte 1ms Reaktionszeit. Kurze Erklärung: Die Reaktionszeit beschreibt wie schnell die Pixel im Monitor die Farbe wechseln können. Ist diese zu hoch wirkt das Spiel schwammig. Bei diesem Monitor wirkt das Bild weder schwammig noch verfälscht.

Bildwiederholrate

Die Bildwiederholrate liegt hier bei den standardmäßigen 60Hz für PC-Monitore. Das heißt das Bild aktualisiert sich 60 mal in der Sekunde und der Monitor kann so 60 FPS (Frames per Second) darstellen. Das ist absolut ausreichend um jedes Spiel flüssig darstellen zu können. Ich hatte früher immer viele Probleme, falls man mal mehr als 60 FPS in einem Spiel hatte, da der Monitor relativ schnell schlieren gebildet hat. Das konnte ich aber bei diesem Monitor noch nicht feststellen. Sollten jedoch doch mal schlieren auftauchen kann man in Spielen ganz einfach Vertikale Synchronisation (VSync) einschalten, welche die FPS mit der Bildwiederholrate des Monitors synchronisiert und so das Schlierenbilden verhindert.

Einstellungen

Das Menü lässt sich einfach und intuitiv steuern. Durch einen Druck auf eine beliebige Taste (außer die Aus-Taste :-) ) lässt sich das Menü öffnen. Unter anderem kann man sich hier unter "Picture Mode" ein Profil aussuchen. Der Monitor ist standardmäßig auf dem Profil "RTS 1" eingestellt, was ich persönlich für ein sehr gutes Profil halte. Die Farben sind knackig und der Kontrast ist gut. Wenn man möchte hat man aber noch die Wahl zwischen den Profilen Standard, sRGB, Movie, EcO, Photo, RTS1, RTS2, Gamer 1, Gamer 2 und Gamer 3. Anders gesagt hat man ein Profil für jede Situation.

Wenn man doch nicht ganz zufrieden ist kann man dann noch ins Menü springen und die Einstellungen noch optimieren. Ich habe die Helligkeit noch etwas heruntergestellt. Leider habe ich aber keine Möglichkeit entdeckt die Menüsprache auf Deutsch umzustellen. Aber man kommt damit klar und ist für mich kein Negativpunkt.

Preis

Ich habe den Monitor für 169,00€ erstanden. Dafür bekommt man einen sagenhaft guten Monitor mit extrem gutem Bild, der hoffentlich noch lange seine Dienste tun wird.

Fazit

Absolute Kaufempfehlung! Für das Geld bekommt man einen richtg guten Gaming Monitor, mit dem man viel Freude beim spielen haben wird.

PS: Zögern Sie nicht, die Nützlichkeit einer jeden Rezension fair durch einen Klick auf den "Ja" oder "Nein" Button zu bewerten. Damit helfen Sie anderen Kunden, im Dschungel der Produktbewertungen den Überblick zu behalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.07.2014 19:15:54 GMT+02:00
DarkCatweazle meint:
Hallo
Die Menüsprache kann man unter dem letzten Menüreiter : "System" - "OSD-Einst". ändern!
Der Monitor ist top keine Frage,und funzt auch ohne den dazugehörigen Benq-Treiber.
Der PC den Monitor jetzt unter Plug and Play registriert,weil das Treiberupdate von der beigelegten CD nicht funzt.
Die Meldung :" Ein Dienstinstallationsabschnitt dieser INF-Datei ist ungültig" erscheint,und der Installationsprozess wird abgebrochen!?
Auf der Benq-Seite unter Downloads bekommt man leider nur ein Manual für diesen Monitor,sonst hätt ich mir die Treiber.exe dort runtergeladen.Gibts da eine andere Möglichkeit?
mfg

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.07.2014 12:33:34 GMT+02:00
Hi,
vielen Dank für die Info, jetzt hab ich es auch gefunden.

Bezüglich des Fehlers beim Treiberupdate würde ich mich an Ihrer Stelle direkt an den Benq Service wenden. Das geht entweder direkt über die HP von Benq (http://benq.de/support/contactus/technicalsupport/) oder über die Service Hotline (0180 / 32 32 002).

Lg

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.09.2014 20:24:59 GMT+02:00
DarkCatweazle meint:
Hatte dem Support eine Mail geschickt,die auch schnell aber unbefriedigt so beantwortet wurde:
"Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Einen Treiber für den Monitor gibt es von uns nicht, Sie können diesen über Windows Updates installieren (sollte dieser erforderlich sein), allerdings die meisten aktuellen Betriebsystemen sollten den schon automatisch erkennen können.
Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung."

-Aber warum ist dann der Treiber auf der CD dann drauf"?!
Egal,das Ding funzt auch so.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.11.2014 22:21:32 GMT+01:00
Angelus2902 meint:
dies ist im wirklichen sinne kein treiber sondern führt nur zu einem bild (webbrowser) um die farben einstellen zu können

Veröffentlicht am 14.01.2015 10:12:08 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 15.01.2015 08:23:10 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 04.05.2015 22:38:38 GMT+02:00
Mr. Gny meint:
Hallo,

meine PS4 erkennt den Monitor nicht... Woran könnte das liegen?

Veröffentlicht am 21.12.2015 10:45:26 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.12.2015 12:29:52 GMT+01:00
Maggu91 meint:
Zitat Artikelbeschreibung:
"Der Black eQualizer von BenQ unterstützt dunkle Spielszenen, wodurch diese aufgehellt werden und Details besser zur Geltung kommen"

Somit ist:
"Verantwortlich scheint hier der "Black Equalizer", eine Funktion des Bildschirms, die es ermöglichen soll das Schwarz noch intensiver darzustellen." schlichtweg falsch.

Bei mir ist der Black eQualizer aus, somit habe ich noch ein halbwegs brauchbares schwarz.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.12.2015 15:53:16 GMT+01:00
Hallo Maggu,

danke für das Feedback! Die Information stand damals noch nicht in der Beschreibung, aber ist natürlich interessant zu wissen. Habe meine Rezension dementsprechend angepasst.

Gruß
Ronny

Veröffentlicht am 26.12.2015 07:52:52 GMT+01:00
Danke für das feedback! War mir bis jetzt unschlüssig ob ich ihn nehmen soll....jetzt hab ich ihn bestellt! ;)
‹ Zurück 1 Weiter ›