Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Licht und Schatten im tibetischen Buddhismus, 9. Januar 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Dakini Power: Zwölf außergewöhnliche Frauen, die den heutigen Buddhismus prägen (Gebundene Ausgabe)
Ich habe mir das Buch gekauft, da ich einerseits mehr über Buddhismus erfahren wollte aber auch weil mich die Lebenswege der Frauen interessiert haben. Ich kenne leider keine buddhistischen Nonnen persönlich, um sie selbst befragen zu können.
Bislang habe ich nur Pema Chödrön gelesen, die in ihren Büchern auch persönliches preis gibt, was ich als sehr bodenständig empfand.

Die hier geschilderten Lebenswege der Frauen sind bewundernswert für den Mut, die gelebte Autenzität, die Kraft und das Durchhaltevermögen mittels derer sie ihre Visionen umsetzen konnten. Oft aus dem Nichts erschufen sie Klöster und Retreatzentren, vornehmlich im Ausland, auch um gerade den Frauen einen Zugang zu den buddhistischen Lehren zu verschaffen.

Leider ist der Buddhismus wie alle Weltreligionen eine weitgehend männlich dominierte spirituelle Tradition. Immer wieder sind Frauen in ihrem Streben nach spiritueller Verwirklichung großen Widerständen begegnet und haben sich gegen eine Vielzahl von Vorurteilen zur Wehr setzen müssen. Das war mir nicht bewusst. Zwar hatte ich bereits durch eine Reportage im Fernsehen einen kleinen Einblick darin erhalten, wie schwer es für buddhistische Nonnen ist eine Gleichstellung zu erhalten aber das die Widerstände derart groß sind hätte ich nicht vermutet. So müssen sie z.B um eine Ordination zu erhalten in ein anderes Land gehen. Auch die Lehren stehen ihnen nicht vollumfänglich offen und die Wenigstens sind zum Lehren autorisiert.
Zum Glück gibt es diese Wenigen die sich mit aller Kraft dafür einsetzen, dass sich etwas ändert.
Der Dalai Lama sei zwar für die Gleichstellung meinte aber es sei nun mal kein Diktator. Für meinen Geschmack zieht er sich damit zu leicht aus der Affaire.Bleibt zu hoffen, dass sich den Köpfen der Betreffenden oder besser gesagt deren Herzen doch noch irgendwann eine Veränderung vollzieht.

Ich hätte nicht gedacht, dass es auch im Buddhismus so starke Widerstände gegen die Frauen gibt. Ja es ist leider genauso wie in allen Weltreligionen. Selbst sexueller Missbrauch an Schülerinnen durch den "Meister" kommt vor. Von einem erleuchteten Wesen hätte ich derlei Fehltritte nun nicht erwartet, genauso wenig hätte ich einen Alkoholiker darunter vermutet.
Ich war wohl etwas naiv, zumindest aber unwissend.

Das Buch hat mir einen klareren Überblick über den tibetischen Buddhismus verschafft. Es gibt aber dennoch noch viel zu lernen und zu erfahren. Auch wenn ich hier eher die Schatten thematisiert habe, so hält es mich dennoch nicht davon ab weiterhin dem Buddhismus zugewandt zu sein und seine Techniken zu praktizieren. Der Buddhismus ist für mich persönlich keine Religion, sondern ein spiritueller Erfahrungsweg mit den besten Anleitungen und Werkzeugen.

Das Buch ist unbedingt lesenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

CSC
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 225