Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der verkannte Prophet, 17. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Missing Risk Premium: Why Low Volatility Investing Works (Taschenbuch)
Der Autor kam in seiner 1994 erschienen Diss. zum Schluß, dass es keine systematische Riskoprämie gibt. Aktien mit großem beta haben keine bessere Performance als jene mit geringer Volatilität. Diese These war im Widerspruch zur damals herrschenden CAPM-Theorie. Er wurde nach seinen Schilderungen zum outlaw erklärt. Inzwischen ist diese These zumindest in einigen Bereichen weitgehend akzeptiert. S&P hat mehrere Low-Volatility Indizes kreiert. Es gibt Low-Volatility ETFs wie z.B. den SPLV (S&P-500 Low Volatility). Der SPLV hat seit seinem Bestehen eine bessere Performance als der SPY. Der Autor wälzt dieses Thema - und die Ungerechtigkeiten die ihm widerfahren sind - in 8 Kapiteln auch breit aus. Allerdings kann er nicht besonders gut erklären und sind manche Aspekte wie z.B. die Ausführungen über Utility-Funktionen für das Traden weitgehend irrelevant. Viele seiner Argumente sind ein Schattenboxen gegen die herrschenden Dogmen der 1990er Jahre.
Die schlechte Performance von high-beta Assets lässt sich auch aus dem volatility-drag erklären. Dieser Effekt tritt deutlich bei Leveraged-ETFs in Erscheinung. Wenn sich der Basis ETF seitlich bewegt, verliert der Leveraged-ETF auf Grund des drags. Falkenstein geht auf diesem Punkt, der unmittelbar aus den Eigenschaften einer Brownschen Bewegung folgt, nicht ein. Wahrscheinlich fehlen ihm die mathematischen Kenntnisse, möglicher Weise liegt es auch an seiner etwas antiquierten Perspektive. Leveraged ETFs und ihre Eigenschaften sind eine relativ neue Entwicklung [1].
Das letzte Kapitel betitelt sich "Practical Implications". Dieses Kapitel ist vage gehalten, die Beschreibung hat erhebliches Verbesserungspotential.

Meiner Meinung nach gibt es auf manchen Teilgebieten sehr wohl eine Risikoprämie. Z.B. notieren VIX-Futures in der Regel über den VIX und es lassen sich daraus gewinnbringende Strategien entwickeln [2],[3]. Dasselbe gilt für SPX-Optionen [4],[5].
Das Buch enthält ein paar interessante Hinweise, es ist nicht besonders dick und auch preiswert. Es leidet allerdings an der nostalgischen Larmoyanz des Autors.

[1] Ch. Donninger: Leveraged ETF-Trading: The Johnny Walker-Strategy, Sibyl-Working-Paper, Revision-1, 2012.07.29 [...]
[2] David P. Simon, Jim Campasano: The VIX Futures Basis: Evidence and Trading Strategies. June 27, 2012
[3] Ch. Donninger: VIX-Futures Basis Trading: The Calvados-Strategy, Sibyl-Working-Paper, Feb 2013
[...]
[4] Lucia Del Chicca, Gerhard Larcher, Michaela Szoelgyenyi: Modeling and Performance of certain Put-Write Strategies
[5] Ch. Donninger: SPX-Options-Trading: The Kir Strategy, Sibyl-Working-Paper, Rev. 2, 2013.03.08
[...]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.10.2014 00:05:14 GMT+02:00
"Z.B. notieren VIX-Futures in der Regel über den VIX"

nicht über, sondern unter. Contango überwiegt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.10.2014 18:32:17 GMT+01:00
In normalen Zeiten (80-90%) sind die VIX-Futures hoeher. Z.B. im Moment (27.10.2014, 18:27) ist der VXZ14 auf 17.45, der VIX auf 16.59.
Ich habe die Relation in den letzten Jahren genau untersucht und wir traden das auch:
Ch. Donninger: VIX Futures Basis Trading: The Calvados-Strategy 2.0
http://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=2379985

Auf www.godotfinance.com gibt es unter workingpapers eine ganze Serie die sich mit dieser Frage beschaeftigt.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 12,79
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Altmelon, Waldviertel

Top-Rezensenten Rang: 1.172