Kundenrezension

17 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchwachsen!, 17. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 6 String Theory (Audio CD)
Nach der Vorfreude und dem ersten Stück von Lee war noch Begeisterung zu versprüren, die spätestens nach dem ( schon wieder einen ) ultimativen Blues mit BB King und insgesamt 4 Gitarristen ein wenig verflogen war. Die CD wirkt doch ziemlich inhomogen, so dass es fast unmöglich ist jemanden zu finden, der nicht wenigstens ein Stück mag...! Die rein auf akustischer Gitarre gespielten, klassischen, oder halbakustisch verstärkten, jazzigen Stück sind ein Genuss. Die rockigen Stücke sind klanglich wie thematisch nur Mittelklasse. Leider hat bei dieser CD wieder einmal zu oft der Komprimierungskobold zugeschlagen ( DR 6-8 ), was bereits nach kurzer Zeit ziemlich ermüdend wirkt, auch wenn der Bass stellenweise geil-abartig tief drückt! Die ruhigen, vor allem die rein akustisch gespielten Stücke, sind da eine Wohltat fürs Ohr! Wann endlich werden die Soundmixer begreifen, dass man diese Musik nicht auf dem Gettoblaster hört, sondern im Stillen genießt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.08.2010 13:08:05 GMT+02:00
Logicfuzzy meint:
Wann wird man den Loudness-War nur endlich beenden...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.08.2010 07:54:24 GMT+02:00
soundlove meint:
Ich würde nicht mal sagen, dass diese CD besonders schlimm ist...sicher nicht! Aber man bekommt schon ca. ab Mitte des ersten Stückes den Eindruck, dass im Zweifel doch lieber mehr komprimiert wird als zu wenig. Vielleicht liegt es an der Breitbandigkeit, mit der diese CD aufgenomen wurde ( wie heutzutage üblich ) in Kombination mit starker Kompression, was schnell nervig wirkt. Wovor haben die Macher denn Angst. Diese Art von Musik genießen nur Kenner und natürlich auch viele Menschen, die guten Klang lieben und insbesondere dieses Klientel liebt das Wechselspiel aus leisen und lauten Tönen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.08.2010 22:49:33 GMT+02:00
Logicfuzzy meint:
Wie wahr, wie wahr...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (15 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 746.419