Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen WOW und Pandas, 23. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: World of WarCraft: Mists of Pandaria (Add-On) - Collector's Edition (Computerspiel)
Die Box ist das, was man von Blizzards Collectors-Editionen erwartet. Das Material und die Verarbeitung sind gut gelungen und auch die Optik spricht an mit ihren Prägungen der Schrift und der Ornamente am Rand.

In der Box befinden sich neben dem AddOn auch der dazugehörige Soundtrack mit dem Intro, der Musik zum Trailer, sowie zu einzelnen Gebieten Pandarias und der Wandernden Insel. Wie man es erwartet sind stilistische Elemente der Asiatischen, speziell Chinesischen Musik eingeflossen und machen diese einzigartig, nichts desto trotz erkennt man schnell die Zugehörigkeit zur WOW-Reihe.

Das Artbook ist für jeden Fan ein absoluter Hinschauer. Anders als beim Artbook der Cataclysmus-Collectors-Box ist es allerdings nicht in einen Schutzumschlag gehüllt, dafür finden sich aber auch hier auf dem Umschlag die Prägungen der Buchstaben des WOW-Schriftzuges, sowie der Ornamente auf Vorder- und Rückseite. Das Papier ist glänzend und bringt so die hochwertigen Illustrationen und Skizzen gut zur Geltung. Die Gliederung ist übersichtlich und über das Verzeichnis findet man sich schnell zurecht.

Die Boni erscheinen sowohl in DVD- als auch in BlueRay-Format.
Den Einstieg macht der Englische Origintrailer. Der Übergang zwischen den einzelnen Menüs ist flüssig und durch die wehenden Bambus- und Blütenblätter ansehnlich gestaltet. Die Disc beinhaltet neben den Kommentaren der Entwickler zu den Neuerungen auch die In-Game-Cinematics und interessante Hintergrundinfos zur Geschichte Pandarias und der Wandernden Insel.

Das Spiel an sich möchte ich hier nur kurz ansprechen, da ich der Meinung bin, dass jeder sich selbst davon Überzeugen sollte, ob WOW-Mists of Pandaria was für ihn ist oder nicht, da Geschmäcker sich stark unterscheiden.

Nach dem Kampf gegen die Brennende Legion, Den Lichkönig und Todesschwinge mag es dem einen oder anderen seltsam erscheinen, dass man nun auf einer idyllischen Insel voller friedliebender Pandas strandet - auch ich war skeptisch. Doch nachdem ich die Geschichte des Kontinents erfahren und Pandaria erkundet habe, denke ich anders. Die Geschichte passt nahtlos in das was wir von Azeroth bereits erfahren haben und das Land Pandaria birgt den einen oder anderen Schrecken der sich, wenn man nichts dagegen unternimmt auf Azeroth ausbreitet.
Man erfährt, das durch das Opfer des letzten Kaisers Pandaria zwar vor der Vernichtung durch die Brennende Legion entgangen ist, doch dies zu einem nicht geringen Preis. Die negativen Emotionen und die Ängste die in einem jeden wohnen haben sich mit dem Land verbunden und treten immer wieder hervor. Die Ankunft der Allianz und der Horde in Pandaria war nur der letzte Tropfen, der das Fass schließlich zum überlaufen brachte und die Sha - die negativen Emotionen, die im Land schlummerten - vollends erweckte. Der Spieler sieht sich nun einer Bedrohung ganz anderer Natur gegenüber - nicht durch Dämonen, Untote oder Drachen - sondern durch die eigenen negativen Gefühle, die die Welt verwüsten werden, wenn nicht ein Weg gefunden wird sie zu stoppen.

Der Mönch ist als Martial Artist etwas neues in WOW, doch man gewöhnt sich schnell an das Gameplay. Die Bewegungen sind flüssig und man kann als DD, Tank und Heiler fungieren. Die Attacken werden ausgeführt indem man Chi sammelt und gebündelt ausstößt.
Auch der Heiler kann nun direkt vorne mitkämpfen da er sowohl durch angriffe auf den Gegner, als auch ducht die Heilung an sich Chi aufbaut. Als Tank kann der Mönch, trotz Lederrüstung gut Schaden einstecken und hält auch die Aggro wie man es von ihm erwartet. Was den Schaden angeht steht der Mönch keiner Klasse in etwas nach. Alles in allem ist diese Klasse leicht zu spielen und man findet schnell gefallen daran. Außer Worgen und Goblins können alle Rassen Mönche werden und auch dort sind die Bewegungen nicht übertrieben oder unnatürlich.

Das neue Talentsystem ist allerdings etwas was ich persönlich als nicht gelungen ansehe. Viele Talente sind meiner Meinung nach absolut unnötig. Wenn man einen Talentpunkt bekommen hat kann man aus drei Talenten eines auswählen, das man erlernen will. Leider sind oftmals welche dabei die allesamt unnötig erscheinen, während es auch Situationen gibt, in denen man mehr als eines benötigt. Ich finde dort sollten die Entwickler noch einiges Investieren. Auch sind einige Talente weggefallen und werden (zumindestens von mir) schmerzlich vermisst.

Der Haustierkampf ist ein lustiges Feature, wenn man mal keine Lust auf Instanzen oder leveln hat. Die Haus- und Reittiere sind in übersichtlichen Listen angelegt, sodass man schnell findet was man sucht.
Ein Team kann aus maximal 3 Pets bestehen die bis Level 25 hochgespielt werden können. Hat man den Haustierkampf erlernt kann man in allen Regionen der Welt Tiere fangen und so seine Teams verstärken und verbessern.
Das System erinnert tatsächlich sehr an Pokemon, doch ich denke, dass dies nichts schlechtes ist. Spieler die die ersten Pokemon-Editionen gespielt haben werden viel Spaß an diesem Gimmic finden.

Alles in allem ist mein Fazit folgendes:
Wer reines Interesse am Spiel und den Ingame-Features hat, für den ist möglicherweise die Collectors-Edition eine Geldverschwendung. Wer sich allerdings für die Hintergrundgeschichte, die Making-Offs und allerlei Backgroundinfos zu WOW interessiert ist mit der Collectors-Edition gut beraten und wird sich lange daran erfreuen können.
Für Fans von World Of Warcraft zwar kein Muss - aber eine wunderbare Ergänzung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]