Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More madamet roesle Hier klicken Fire UHD TVs Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Realistischer Blick auf Rufus Beck, 26. Juli 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und der Feuerkelch: Vollständige Lesung. Sonderausgabe (Audio CD)
Um die sehr überschwenglichen Loblieder auf die Leistungen von Rufus Beck etwas ins rechte Licht zu rücken, möchte ich hier ein paar kritische Anmerkungen machen. Zugegebenermaßen versteht es Rufus Beck jeder Figur eine eigene Stimme und einen eigenen Charakter zu geben. Allerdings schlägt aus meiner Sicht der Versuch, jede Figur unverwechselbar zu machen, ab und zu fehl.
So hat man bei Madeye Moody bei jedem dritten Wort das Gefühl, er leidet an Atemnot und versucht seine eigenen gesprochenen Worte mitsamt 3 Kubikmeter Luft in sich hineinzusaugen. Da Moody sehr häufig auftritt, ist das ziemlich nervend und macht es nicht gerade leicht, ihn zu verstehen. Rita Kimmkorn bekommt von Rufus Beck einen amerikanischen/englischen Akzent, was nicht weiter tragisch wäre, wenn nicht ganze Sätze ihrer Dialoge ins Englische zurückübersetzt werden würden. Da die englische Sprache sicher vielen Kindern, die dieses Hörbuch hören, nicht ganz so geläufig ist, halte ich die teilweise Rückübersetzung für einen etwas unglücklichen Kniff, um den Charakter der Rita Kimmkorn auszuarbeiten. Absolut unpassend finde ich, Harrys Schwarm Cho, deren Name sicherlich eine asiatische Herkunft vermuten lässt, dem Klischee entsprechend alle Rs wie Ls sprechen zu lassen (z.B. "Ich dlücke Dil die Daumen..."). Diese Idee wird glücklicherweise im Hörbuch zu Band 5 wieder aufgegeben.
Zusammenfassend wäre es mir persönlich manchmal lieber, es gäbe ähnliche Stimmen für die unterschiedlichen Figuren (viele Personen lassen sich ja auch aus dem Kontext heraus unterscheiden), als dass man sich bis fast zur Unverständlichkeit in den "unverwechselbaren" Intonationen vergaloppiert.
Abgesehen von solchen Schwächen, die den Hörgenuss etwas trüben, ist das Hörbuch durchaus empfehlenswert. Im Gegensatz zu den ersten Harry-Potter-Hörbüchern, bei denen man ab und zu das Gefühl bekommt, Rufus Beck hätte das Buch vorher gar nicht gelesen (wenn es z.B. im Buch heißt "flüsterte er" und Rufus Beck ruft den Satz laut heraus, oder in einigen Dialogen die Sprecher verwechselt werden [mit der Stimme von Peeves wird ein Dialogtext von Percy gesprochen]), scheint er sich bei diesem Buch insgesamt etwas besser vorbereitet zu haben. Viele der hier angemerkten Punkte wurden übrigens im Hörbuch zu Band 5 verbessert, was dort einen fast uneingeschränkten Hörgenuss beschert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]