Kundenrezension

27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hoffentlich wird dieses Dornröschen bald wieder wachgeküsst!, 23. Januar 2003
Rezension bezieht sich auf: Never for Ever (Audio CD)
Als Alfred Biolek Ende der 70er Jahre in einer seiner Sendungen - ich glaube, es war Bios Bahnhof - Kate Bush vorstellte, konnte ich meinen Ohren und Augen kaum glauben. Was für eine Frau, was für eine Musik! Nur wenige Tage später drehte sich Kate's erste Scheibe "The kick inside" unentwegt auf meinem Plattenteller, während ich Rosentee schlürfte und Räucherstäbchen mein 12-Quadratmeter-Zimmer zunebelten. Ich hatte noch nie vorher erlebt, dass ein(e) Künstler(in) es schaffte nicht einfach Songs zu singen, sondern einen Kosmos aufzubauen, in den man ganz tief eintauchen wollte.
Das zweite Album "Lionheart" enttäuschte mich dagegen schon etwas. Nette Songs, die aber bei weitem nicht so aus einem Guss wirkten, wie bei Kate's Erstlingswerk.
Aber dann wurde ich doppelt und dreifach entschädigt durch ihr 3. Werk "Never for ever":
Klar, "Babooshka" wurde am laufenden Band im Radio gespielt und auch in Diskotheken, obwohl der Song nicht gerade extrem tanzbar war. Und doch waren es eher die ruhigeren Stücke, die mich faszinierten, wie "Delius", "Blow away" oder "The infant kiss". "Breathing", der die Angst vor einem atomaren Störfall so intensiv beschreibt, dass er mir heute noch unter die Haut geht. Und dann natürlich "Army dreamers", der im Gegensatz zu seinem heiteren Walzertakt von einem jungen gefallenen Soldaten handelt. Wenn auch einer der Vorkritiker schreibt, dieser Song würde sich um die Jugendarbeitslosigkeit drehen, so ist er in meinen Augen ganz einfach ein Anti-Kriegslied und das wird auch sehr deutlich in dem dazugehörigen Video zum Ausdruck gebracht. Schade, dass es so ruhig um die feengleiche Kate geworden ist. Das letzte (leider nur mittelprächtige) Album liegt jetzt schon zehn Jahre zurück und nur die Tatsache, dass Tori Amos im letzten Jahr das wundervolle Album "Scarlet's walk" herausgebracht hat, tröstet etwas über die viel zulange Sendepause hinweg. Wenn schon nicht Kate herself, so kann Tori den Einfluss, den Kate auch auf ihr Schaffen gehabt haben muss, nicht verbergen. Gott sei Dank!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.02.2011 16:35:06 GMT+01:00
also wie man darauf kommen kann das army dreamers von jugendarbeitslosigkeit handeln soll verstehei ch nicht, denn wenn man das video dazu anschaut..das kind in uniform und dann als junger mann in uniform..die mutter die ihren sohne sucht und immer wenn sie meint das ihn gefunden hat verschwindet er wieder, und dann die ganzen explosionen und der tot..also das hat niemals etwas mit arbeitslosigkeit zu tun..es geht darum das viele jungen davon träumen soldaten zu werden und das dieser traum ihnen den tod bringt

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.05.2011 10:38:49 GMT+02:00
elias meint:
Na, ganz so absurd ist das nicht. Im Lied heisst es, er konnte kein Rockstar werden, weil er kein Geld für eine Gitarre hatte. Er konnte kein Politiker werden, weil er nie eine gute Ausbildung gehabt hat. Da klingt schon durch, dass die Army für Manche ein Ausweg aus ihrer Perspektivlosigkeit ist. So gesehen handelt der song natürlich von einen toten Soldaten, der seiner Mutter zurück gebracht wird, aber auch davon warum er ein army dreamer wurde.

Veröffentlicht am 16.11.2012 16:27:36 GMT+01:00
Loution meint:
Gott sei Dank, dass sich seit 2003 doch noch was getan hat. Aerial und 50 words for Snow sind das beste, was dieses Jahrzehnt musikalisch hervorgebracht hat. In meinen subjektiven Augen, versteht sich :)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (16 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent