Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein gelungener, zufriedenstellender Abschluss.., 9. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Das Geheimnis der Großen Schwerter: Der Engelsturm (Gebundene Ausgabe)
..obgleich viele kritische Leser anführen würden, dass das Ende doch vorhersehbar war. Leider ist dies bei vielen Büchern der Fall. Allerdings gibt es Leser, die sich schwer tun, ein Ende hervorzuahnen; anderen wiederum fällt dies entsprechend einfach. Daher fließt dieses Kriterium bei der Bewertung an sich nicht mit ein.

~~~~~ Inhalt ~~~~~
[Die folgende Inhaltsangabe ist dem Buch (Fischer-Verlag) selbst entnommen]

Simon, der mit Prinzessin Miriamel, seiner großen Liebe, heimlich den Stein des Abschieds verlassen hat, will für Prinz Josua die beiden letzten Großen Schwerter gewinnen, Hellnagel, das in König Johans Grab liegen soll, und Leid, das an Elias' Gürtel hängt.

Miriamel sucht das Gespräch mit ihrem Vater. Sie glaubt jetzt zu wissen, dass ihn nur blinde Liebe zu seiner verstorbenen Gemahlin, ihrer Mutter, zum Pakt mit dem Sturmkönig getrieben hat, und will versuchen, ihn auf den Boden der Vernunft zurückzuführen.

Aber als die beiden den Hochhorst erreichen, ist das Grab leer. Wieder gerät Simon in das entsetzliche Labyrinth, das tief in der Erde unter dem Engelsturm liegt. Dort tauchen auch der verschollene Mönch Cadrach und die Unterirdischen wieder auf. Vor den Toren der Feste erscheint endlich Josuas Heer. Zusammen mit Binabik dringt auch Miriamel in die grausigen Gänge ein.

Oben im Turm kommt es zur Konfrontation zwischen Elias, Pryrates dem Priester, Simon und Miriamel.

Es erweist sich, dass weder Elias noch König Johan noch Josua noch der alte Ritter Camaris das sind, was sie zu sein scheinen, und selbst hinter Simon steckt ein Geheimnis, von dem er nichts wusste.

Auch die Rolle der drei Großen Schwerter, die nun endlich zusammenkommen, wie es der wahnsinnige Priester Nisses vor 500 Jahren geweissagt hat, ist eine ganz andere, als vermutet.

~~~~~ Wertung ~~~~~

"Zurück zum Anfang!", so könne man das Motto von "Der Engelsturm" bezeichnen. Denn die dem Leser liebgewordenen Charaktere begeben sich, direkt oder auf Umwegen, dahin, wo alles begonnen hat: Zum Hochhorst. Dort nämlich scheint das dritte Schwert verborgen zu sein, und das ausgerechnet dort, wo die Gefahr, entdeckt und dem Bösen ausgeliefert zu sein, am größten zu sein scheint.

Nach drei doch recht langen Büchern werden nun viele viele offene Fragen beantwortet. Wer die drei Vorgänger nicht gedanklich parat hat und somit einige wichtige Bemerkungen nicht mehr vorhanden sind, der sollte eventuell noch einmal von vorne beginnen.

Denn durch alle Bücher hindurch fragt man sich doch, was genau mit den Schwertern passiert, um das Böse aufzuhalten? Wer ist Ineluki wirklich, wird man ihn sehen? Was ist mit der Nornenkönigin? Was hat es mit Simons Ring auf sich? Und so weiter, und so fort.

Leider werden nicht alle Fragen sehr zufriedenstellend beantwortet. Der Auftakt zum "Großen Finale" ist äußerst positiv zu bewerten (zahlreiche Spannungspunkte, keine zu schnelle Entwicklung), der Höhepunkt selbst aber, also der Kampf mit Ineluki, mag für viele Leser nach doch etwa 3000 Seiten eher unzureichend sein.
Man sollte dabei aber stets bedenken, dass ein Buch nicht nur aus einem guten Ende besteht. Gerade bei der Anzahl an Seiten ist es doch wirklich der Weg zum, der zählt und nicht das Ziel selbst. Und dieser (lange) Weg war wirklich angenehm.

Wenn man über das Ende selbst noch ein weniger mehr nachdenkt, dann gönnt man es den vielen (kleinen) Helden irgendwie auch, dass es nicht länger gedauert hat.
Obwohl es einige Entwicklungen gibt, die man von Anfang an vorhersehen konnte (es ist keine Magie, wenn man vermutet, dass aus dem Küchenjungen irgendwann etwas Besonderes wird), gibt es am Ende dann doch Einiges, das nicht ins Schema gepasst und individuelle Geschehnisse hervorgebracht hat.

Alles in Allem endet mit diesem Buch eine wunderschöne, angenehme 4-bändige Reihe einer Geschichte, die anfangs doch etwas abschreckt, jedem durchhaltekräftigen und motivierten Leser aber ein ungemeines Lesevergnügen bescheren wird.

Insgesamt noch einmal 4/5 Sternen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (18 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 24,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 19.270