Kundenrezension

54 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sensationell, die Wii läuft heiss!, 13. April 2008
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart Wii (inkl. Wii Wheel - Lenkrad) (Videospiel)
Spielebericht zu Mario Kart ( Wii )

Mit großer Erwartung öffneten wir die Spiele Hülle und legten das Game in unsere Nintendo Wii. Der erste Eindruck war schon wirklich sher gut.

In den ersten Rennen nutze ich das Wii Lenkrad, allerdings habe ich das schnell wieder aufgegeben, denn wer das Mario Kart Double Dash für die Gamecube ausgiebig gezockt hat, hat das bessere feeling mit dem Gamecubecontroller. Toll, dass Nintendo beides ermöglicht. Wer mit dem Wii-Wheel spielen möchte, kann dies gern tun, aber die, die auch mal ruhig auf dem Sofa in seitliche Lage spielen möchten, für die ist die alternative Gamecube Controller ( Oder natürlich auch Classic Controller ) optimal.

Nach c.a. 1 Stunde waren alle weiteren Strecken freigespielt, Spitze sind die aufgepeppten Strecken aus den alten Klassikern vom SNES, N64 und auch von der Gamecube.

Der onlinemodus ist wirklich sehr gut, faire Rennen und nettes Miteinander bestimmen hier das gameplay.

Anfangs wunderte ich mich, wie manche beim Start so viel Gas geben konnten, oder auch im Spiel einfach so davon gezogen sind, ab und an ist es dann doch einmal ratsam sich die Bedienungsanleitung durchzulesen:-)

Wer da keine Lust drauf hat, dem kann ich hier die wichtigsten Tips geben.

Schnellstart: Für einen Schnellstart müsst Ihr beim Startsignal warten, bis der Ton des 2. Hupens erlischt, dann "A" gedrückt halten ( bzw bei der Remote die Taste "2") = Schnellstart perfekt.

Minibooster: Im Spiel selbst könnt Ihr auch beschleunigen, dafür hat Nintendo sogenannte Minituros eingebaut, sobald Ihr über ein Hindernis springt müsst Ihr einfach eine Richtung auf dem Steuerkreuz drücken, Euere Spielfigur macht nun einen Stunt, gelingt dieser, bekommt Ihr einen kleinen Schub bei der Landung und könnt so eure Vordermänner einholen.

Motorrad: Nutzt Ihr das Motorrad, so könnt Ihr einen "Wheely" machen, am besten auf langen geraden Streckenabschnitten, nutzt hierfür einfach auf dem Stuerkreuz die Taste "oben" dann hebt sich das Vorderrad und Ihr fahrt c.a. 20% schneller als auf 2 Rädern. Aber Achtung, die Steuerung wird dadurch ziemlich schwer und Ihr solltet vor einer Kurve früh genug wieder aufhören ( einfach taste loslassen), so dass Ihr in der Kurve nicht geradeaus fahrt.

Freundesmodus: Gestern Abend haben wir dann gleich mal mit dem rest der buckeligen Verwandtschaft online im Freundesmodus einen Raum erstellt und sind Stundenlang ausgiebige Rennen gefahren, eine tolle Sache, danke Nintendo!

Minuspunkte: Leider muss ich doch auch 2 Minuspunkte verteilen, zwar haölb so wild, aber auf Dauer doch nervig. Zum Ersten ist es Schade, das wenn Ihr über eine Wii Konsole zu Zweit online gegen den rest der Welt antretet, der 2 Mii wird nur als Gast angezeigt und kann weder Punkte gewinnen, noch werden ihm welche abgezogen, das ist natürlich etwas blöde, denn wenn man ein rennen mit z.B. 10 leuten fährt und die angemeldeten Miis auf den ersten Rängen landen, dann bekommt man sehr wenig Punkte, da die Gäste ja keine zu verteilen haben. Vor allem wird der Anteiz des 2. Miss getrübt, da er ja praktisch "für Nüsse" mitfährt und nichtmal nen Blumentopf gewinnen kann, vielleicht kommt dafür ja noch ein Update von Nintendo.

Zum 2. Minuspunkt: Habt Ihr Euch einmal 7000 Punkte erkämpft, bekommt Ihr für Siege oder gute Platzierungen wenig Punkte gutgeschrieben, da kann es sein, das der, der hinter Euch platziert ist 100 Punkte mehr bekommt. Verliert ihr aber ein Spiel, dann zieht Euch das System gleich einen ganzen Batzen Punkte ab.

Fazit: Kurz und knapp, sensationelles Spiel, die Wii wird heisslaufen, Hausaufgaben gehören für die Kids der Vergangenheit an, Kaufen!5von5 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.04.2008 14:27:13 GMT+02:00
Micky meint:
zum 2.Minuspunkt: was ist denn daran schlecht, dass man mit 7000 Punkten nicht mehr so viele Punkte dazu bekommt, aber dafür umso schneller welche abgezogen bekommt ? Sonst käme ja jeder leicht auf extrem hohe Punktwertungen ? So bleibt es spannend und man darf sich so leicht keinen Fehler erlauben...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.05.2008 11:32:22 GMT+02:00
Tim Utfeld meint:
also ich find es auch schlecht dass man ab 7000 punkte kaum noch punkte dabei bekommt. ich denke mal die punkte sollen doch zeigen wie gut ein spieler ist. und wenn man nunmal gut fährt sollte man auch viele punkte bekommen. sonst hat ja nachher jeder zwischen 5000 und 8000 punkte und dann wären das punktesystem ja ziemlich unnötig, weil es eh nix aussagt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.05.2008 16:23:35 GMT+02:00
GENAU DANN sagt das Punktesystem aus, ob jemand gut oder schlecht ist... Wer wirklich gut ist, der kommt auch über 7000 Punkte hinaus, und die meisten Spieler werden früher oder später nicht mehr vorankommen, aber auch nicht zurückfallen, was bedeutet, dass die Punkteanzahl - ähnlich wie das Handicap beim Golfen - ihre Stärke widerspiegelt... Würde es konstant gleich viel Punkte geben, so würde letztlich nicht der gute Spieler viele Punkte haben, sondern derjenige, der viel spielt...

Veröffentlicht am 28.06.2008 09:55:54 GMT+02:00
Mrs.Crash meint:
Hi,ich habe erst seit kurzem eine Wii und auch Mario Kart geschenkt bekommen.Ich hatte vorher nie viel Ahnung von den Games etc... aber es macht riesig Spass.Natürlich hab ich mir auch keine Bedienungsanleitung durchgelesen,daher danke ich für die Tipps.

Veröffentlicht am 27.12.2008 19:36:23 GMT+01:00
F. Danielle meint:
Hey vielleischt könnt ihr mir weiterhelfen denn ich will gerne wissen wie man bei einer turbo sprungschantzte einen Trick(oder Salto) macht.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Diestedde

Top-Rezensenten Rang: 3.428.718