Kundenrezension

9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Gästebuch der anderen Art, 3. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Gästebuch (Gebundene Ausgabe)
Viele Hausbesitzer führen ein Gästebuch, um später einmal eine Erinnerung an liebe Gäste und Besucher zu haben. Wenn ein Kabarettist wie Vicco von Bülow, besser bekannt als Loriot, ein Gästebuch führt, wird es sicher kein normales Gästebuch sein. Davon können wir uns in dem neuen Diogenes-Bildband überzeugen, herausgegeben von Loriots Tochter Susanne von Bülow, Peter Geyer und OA Krimmel.

Als Loriot 1957 eine Festanstellung bei der Illustrierten „Quick“ erhielt, veränderte sich nicht nur sein Arbeitsumfeld sondern auch der gesellschaftliche Aufstieg. Mit seiner Ehefrau Romi und der Tochter Bettina bezog er eine Villa im bayrischen Gauting. 1963 zog die Familie, seit 1958 um Tochter Susanne vervollständigt, dann in ein selbstentworfenes Eigenheim ins benachbarte Ammerland um.

Gastgeber Vicco von Bülow fand immer wieder Vergnügen daran, Freunde, Besucher und Gäste mit fotografischen Schnappschüssen festzuhalten … und das immerhin bis 1970. Die Fotoabzüge verwahrte er sorgsam in einer Schachtel. Das geplante, aber nie in Angriff genommene Gästebuch sollte von privater Natur sein. Nun haben das die Herausgeber und der Diogenes Verlag verwirklicht.

Wer kennt sie nicht, die lästige Pflicht, sich bei Besuchen in einem Gästebuch zu verewigen? Loriot wollte seine Gäste nicht mit solchen Einträgen belasten und verärgern, also wurde sie einfach abgelichtet. Dafür wurden Verwandte, Freunde oder Kollegen vor einer Säule platziert und im Hintergrund prangte ein Vorhang, den seine Frau Romi eigens dafür genäht hatte. So entstand im Laufe der Jahre eine umfangreiche Fotogalerie. Natürlich postierten sich nicht alle Besucher vorschriftsmäßig. Da machte Walter Giller schon einmal einen Kopfstand, der Schauspieler Rainer Penkert ließ sich mit Kaffeemütze als Kopfbedeckung porträtieren oder der Aufnahmeleiter Jürgen von Kornatzki in Unterhose.

Die „Gästefotos“ zeigen, mit welch großem Bekannten- und Freundeskreis Loriot verkehrte, von Horst Buchholz, Paul Flora, Rudolf Augstein, Marianne Koch, Nadja Tiller bis Georg Kreisler. Sie alle brachten sich vor Loriots Rollei in Positur und so ist sein „Gästebuch“ ein Gästebuch der anderen Art.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Manfred Orlick
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Halle, Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 102