Kundenrezension

32 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Absolutes Top-Produkt zum Spitzenpreis, 18. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Samsung BD-D8200 3D-Blu-ray HD-Festplattenrekorder (Full HD, 250 GB, USB, DVB-T/-C) perlschwarz (Elektronik)
Absolutes Top-Produkt zum Spitzenpreis.
Alles in einem Gerät! Spitze!
Die Bildqualität ist super. Selbst die aufgenommen Sendungen sehen richtig scharf aus. So das man aufgenommenes und Live-TV-Sendung kaum voneinander unterscheiden kann. Viel besser als bei meinem alten DVD-Rekorder. Da waren die Aufnahmen richtig veschwommen. Es gibt auch eine Taste zum Fortsetzen der Wiedergabe wenn man die Sendung bereits angefangen hat zu schauen und sie später zuende sehen will. Eine Funktion zum Brennen von aufgenommen Sendungen gibt es leider nicht. Das ist sehr schade, denn über das Netzwerk bekomme ich es leider auch nicht hin dass man aufgenommene Sendungen anschauen kann. Zur 3D-Funktion kann ich leider nichts sagen, da ich noch keinen 3d-fähigen Fernseher habe. Smarthub ist sehr nützlich jedoch gibt es zu wenige Apps, aber das kommt denke ich noch mit der Zeit. Das eingeben von Zugangsdaten bzw. das Schreiben mit der Fernbedienung macht kein Spaß. Dauert leider ewig. Die Fernbedienung an sich ist aber eine tolle Sache, denn sie ersetzt die TV-Fernbedienung. Eine Fernbedienung für alles. Super! Maxdome gefällt mir auf der AVM Settop-Box besser, da man noch detailierter durchs Menu gehen kann. (Nach Kategorien) Bei der App gibt es leider nur von jedem die Top 100 zum auswählen. (Serien / Spielfilme etc..) Den Rest muss man mühsam über die Suchfunktion suchen und das macht wie gesagt mit dieser Fernbedienung keinen Spaß.
Das Aufnehmen über EPG oder manuell über Zeitangabe funktioniert super. Man kann alles was man sich wünscht auswählen und es ist dann drauf. Eine externe Festplatte mit 1 TB habe ich dran gehängt und mit dem Gerät formatiert jetzt wird Sie korrekt erkannt und sobald der interne Speicher voll ist wird auf die externe HDD aufgenommen. Die Umschaltzeiten sind auch in Ordnung. Die negative Kritik kann ich absolut nicht nachvollziehen.

Was kann man nicht wenn aufgenommen wird ?!
- aufgenommene Titel bearbeiten / löschen.
- Smarthub bzw. aufs Netzwerk zugreifen.
- Timeshift verwenden.
- Einen 2ten Sender parallel aufnehmen ( Wird aber auch nicht beworben )
Ansonsten ist mir bisher nichts aufgefallen.

Man kann problemlos andere Sender anschauen. kpl. ALLE SENDER SIND VERFÜGBAR UND ANSCHAUBAR WÄHREND DEM AUFNEHMEN.

Also alles in allem ein Top Gerät. Ein Stern Abzug gibt es weil man während dem Aufnehmen nicht noch etwas bei Maxdome ansehen kann bzw. Smarthub nicht nutzen kann. Dafür benötige ich leider weiterhin die alte AVM-Box. Das kann ich absolut nicht nachvollziehen warum das nicht geht. Und weil man aufgenommene Sendungen nicht über das Netzwerk auf einem anderen PC anschauen kann bzw. man aufgenommene Sendungen nicht auf einen Datenträger brennen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.10.2011 17:12:27 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.10.2011 17:13:54 GMT+02:00
frenchmen meint:
... ok, nicht brennen ist klar, da kein Blue Ray Brenner.. aber was ist, wenn ich einen USB oder ne externe FB anschließe. Kann ich die Aufnahme von der internen FP dann auf den externen Datenträger ziehen? Die Informationen diesbezüglich sind meist verschieden - die Produktinfo im Internet postet "ja möglich"... einige User hier sagen aber "nein geht nicht"

Veröffentlicht am 15.02.2012 23:14:09 GMT+01:00
C. Streeper meint:
"Heiko K.", Sie behaupten, dass man, wenn aufgenommen wird, kein Timeshift verwenden könne. Wozu ist denn Timeshift gedacht, wenn nicht, um es während einer Aufnahme zu nutzen? Sollte es nicht zu verwenden sein, hätte meiner Meinung nach das Gerät auch keine vier Sterne verdient, denn Timeshift ist einer seiner hauptsächlichen Vorzüge. Abgesehen davon berichten etliche andere Kunden zwar von den Problemen beim Verwenden von Timeshift -- dass man beispielsweise rausgeschmissen wird, wenn die Aufnahme beendet ist. Davon aber, dass es gar nicht funktioniert, hat außer Ihnen noch niemand berichtet.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 320.553