Kundenrezension

26 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kein Spyro, kein Crash, aber um längen besser als erwartet, 12. Dezember 2013
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Knack - [PlayStation 4] (Videospiel)
Habe zum Rlease das Spiel über E-Bay gekauft, da ich unbedingt ein Spiel haben wollte bei dem es nicht darum geht andere Leute zu erschießen oder zu erdolchen (KZ, BF und AC).
Es sollte witziger sein und eines, welches man auch um Weihnachten herum seiner Familie mal antun kann um deren Koordination zu testen.

Die Wertungen von IGN, 4Players usw. waren wirklich bodenlos. Sie prophezeiten mangelnden Spielspaß und fehlende Abwechslung. Selbst geringen Einfallsreichtum trauten sie dem Entwicklerteam zu.
Das traurige ist, dass ich diese Reviews erst nach meinem Kauf zu lesen bekam (zuvor schon solche Sprüche wie K(n)ack Spiel usw. gehört). Aber die Twitch Videos überzeugten mich schon und für 45€ über Ebay sah ich da keinen Grund es nicht zu kaufen.

Pure Klarstellung: Nein es ist kein Crash oder Spyro... die Welt besitzt quasi nur Schlauflvl und selbst jemand ohne Phantasie könnte sich ein paar mehr Spielelemente vorstellen, die das Game etwas Abwechslungsreicher macht. Geht es letztlich doch nur um vorwärts kommen, Gegner mit der Vierecktaste zu zerschmettern und versteckte Höhlen und Wänden zu finden um Artefakt Teile zu finden.
Spryo war damals umfangreicher... in einer kompletten 3D Spielwelt und diversen Routen die man gehen konnte machte das Spiel einen heiden Spaß. Auch die vielen Attacken und Angriffsmöglichkeiten vermisse ich etwas.

Zum Spiel: Knack ist besser als erwartet. Die liebevolle Welt, die verschiedenen Gegnertypen und ihre entsprechende Balance zur Größe von Knack ist einfach klasse. Wird Knack klein, so gibt es immernoch Gegner, die einen durchaus fertig machen können. Wird man dann wieder groß überrennt man einfach diese ohne sich sorgen zu machen.
In seiner einfachen Spielweise versteckt sich aber durchaus ein wunderbares Gameplay, welches auf dem Schwierkeitsgrad Mittel erst zur Geltung kommt und auf Schwer dann richtig zum Frust einläd.
Das Spiel hat seine Schwächen und insbesondere als Launch Spiel ist es vielleicht nicht das beste. Aber es ist ein tolles Spiel, welches für Groß und Klein Spielspaß garantiert.

Auf Schwer ist das Spiel eine echte Herausforderung, ohne dass man dabei übermäßigen Frust verspürren muss. Auch die Checkpoints sind gut gewählt. Im Gegensatz zu vielen Spielen der heutigen Zeit werden Checkpoints nicht alle 10 Meter erstellt, sondern man muss sich seinen Fortschritt schon erkämpfen, wenn man mal zu Boden geht.

Das Gameplay, Knacks durchdachte Kräfte und vorallem (ja das ist mir wichtiger als alles) die liebevoll gestalteten Gegnertypen sowie Spielwelt, machen das Spiel zu einem guten Kauf für alle Spyro und Crash Fans.

Negativ: Es ist ein heftiger Schlag ins gesicht, dass das Entwickler Team von Knack wirklich glaubt, dass die Story für jeden geeignet ist. In meinen Augen ist diese Story einfach nur lächerlich, aber gibt mir den nötigen Hintergrund um mehr mit Knack zu kämpfen. Das gute Gameplay und die Spielwelt sowie Gegner lenken aber davon ab und daher gibs von mir auch nur einen Stern abzug für die Story.

Es sollte versucht werden, das Game günstiger über Ebay oder so zu erstehen. Vollpreis mit 60-70 € ist etwas zu teuer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.01.2014 07:56:07 GMT+01:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.01.2014 13:00:04 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.01.2014 13:00:45 GMT+01:00
Timo meint:
Dont feed the troll...

ich weiß nun wirklich nicht was Ihr Kommentar mit meiner Rezension zutun hat.

Veröffentlicht am 05.01.2014 05:18:55 GMT+01:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.01.2014 05:22:00 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 07.01.2014 07:42:00 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.01.2014 18:24:34 GMT+01:00
Sushi meint:
Na so toll kann ihr PC ja nicht sein. Ich denke dann würden sie ihr Zeit damit verbringen und damit spielen, anstatt sie damit zu
verbringen sinnlose Kommentare zu verfassen für ein Produkt welches Sie 0 interessiert.
Aber was erwartet man von Menschen welche nur ihr Hobby sehen und automatisch alles andere schlecht machen wollen.
Richtig. Nämlich gar nichts!!!!

Und zu Ihrem ersten Kommentar. Es wird in den Spielen die er benannt hat Gewalt ausgeübt. Solche Spiele gehören zu recht nicht in Kinderhände. Und das andere
hat hier gar nichts zu suchen!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details