Kundenrezension

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Aufgelaufen und trockengelegt, 2. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SeaQuest DSV - Season 2.2 [4 DVDs] (DVD)
War die erste Hälfte der zweiten Staffel der Unterwasser-Science-Fiction-Serie "SeaQuest" schon ein leichter Warnschuss vor den Bug, was Originalität und Qualität der meisten Episoden betraf, so setzen die weiteren 11 Folgen diesen Trend zu Beginn leider ungebremst fort. Viele Geschichten haben an sich mit dem "Unterwasser-Setting" nicht mehr so viel zu tun und verlieren sich in langweiligen Versuchen dem immer offensichtlicheren Vorbild "Star Trek" in moralischer Hinsicht den Rang abzulaufen. Dabei wirken die Inhalte der meisten Folgen in ihrer schriftlichen Kurzfassung immer sehr vielversprechend und lassen genug Raum für Hoffnung auf eine Qualitätssteigerung, die leider sehr oft enttäuscht wird. So der Fall bei "Grüße aus der Steinzeit" (was hätte man aus dem Auftauchen des Deinosochus-"Krokodils" nicht alles machen können...), "Auf der Suche nach Atlantis" (gute Ansätze, langweilige "Suche", die den Namen nicht verdient), "Allein" (ein Wesen namens "Avatar" führt Psychoattacken auf UEO-Würdenträger durch - klingt spannender als es ist, denn es wird einfach zu viel Psychoblabla geboten) und auch "Solitaire - Die geheimnisvolle Insel" (eine uralte Pyramide auf dem Grund des Ozeans sorgt für Rätselraten und eine hanebücherne Begegnung mit zwei bekannten griechischen Göttern). Auf der anderen Seite hingegen offenbaren sich Episoden, die etwas langweilige Inhalte zu haben scheinen, schon nach kurzer Zeit als Highlights der Serie: "O'Neills Entlassung" (ein Computergenie befreit die Führerin der Dagger und setzt sie mit einem ultramodernen Kampf-U-Boot auf die Zerstörung der "SeaQuest" an), "Der Knastbruder" (Piccolo trifft auf seinen alten Zellengenossen und die beide landen nach dessen Flucht im militärischen Sicherheitsbereich eines südamerikanischen Diktatorenstaates, wo sie von einem unsichtbaren Supersoldaten angegriffen werden) und natürlich die finale Folge "Ausweglose Mission", die den Zuschauer geschickt täuscht und der Serie, nach "Das Ende der SeaQuest" in Season 1, einen weiteren hervorragenden möglichen Endpunkt serviert hätte.

Erneut sind also drei herausragende Episoden dabei, die von einigen ordentlichen und leider vielen eher langweiligen Folgen begleitet werden. Daher gibt es erneut leider "nur" drei Sterne für das Endprodukt, da die Staffelteilung, der damit einhergehende Preis und die wenigen wirklich sehenswerten Episoden einfach nicht mehr hergeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.07.2014 11:15:43 GMT+02:00
Ulf C. meint:
Die ersten vier Halbboxen wurden von Universal Pictures Germany GmbH veröffentlicht. Am 25.09.2014 veröffentlicht Koch Media die komplette Serie (ink. Staffel 3) auf DVD in einer Box (18 DVDs). Quelle: http://www.kochmedia-film.de/dvd/details/view/film/seaquest_dsv_die_komplette_serie_18_dvds/
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (12 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 17,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent