Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verkrampft wissenschaftlich, nur oberflächlich interkulturell, 30. Januar 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Interkulturelle Kommunikation: Grundlagen und Konzepte (Broschiert)
Für ein Buch über interkulturelle Kommunikation kommt das Interkulturelle leider wesentlich zu kurz. Der Autor beginnt wirklich ganz am Anfang und klärt erst einmal, was Kommunikation eigentlich ist. Das ist an sich ein guter Ansatz, nur leider sehr schlecht umgesetzt. Das gesamte Buch wirkt auf schon fast verkrampfte Weise wissenschaftlich-akademisch (insofern ist es allerdings ein gutes Bespiel für den interkulturellen Bereich, da viele deutsche Fachbücher sich sehr darauf konzentrieren, möglichst akademisch zu klingen, während britische und amerikanische Bücher das gleiche Thema unterhaltsam und lesenswert rüberbringen können). Der Übergebrauch von Fremdwörtern um ihrer selbst willen wurde schon in einer anderen Rezension erwähnt. Die grundlegenden Erklärungen zu Kommunikation, Zeichen etc. verlieren sich in einem Wust an Definitionen und Theorien. Dies mag für einen Kommunikationswissenschaftler evtl. interessant sein. Wenn es in einem Buch zu interkultureller Kommunikation schon fast die Hälfte des Raumes einnimmt, ist es leider nicht hilfreich und auch nicht dem Buchthema entsprechend. Aufgrund der leserunfreundlichen Darstellungsart und dem sich Verlieren in unwichtige Details ist der Text auch fast nicht lesbar.
Hier nur eine der Passagen, die mich kopfschüttelnd zurückließen: "Phoneme sind diskrete und distinktive Einheiten, die funktional in dem Sinn sind, dass sie Bedeutungen unterscheiden, wenn gleich sie selbst keine Bedeutung haben: (...). Phoneme sind in diesem Sinn nicht selbst Zeichen, sie differenzieren nur. Und sie sind nicht in jedem Sinn minimal. Denn ein Phonem wird als eine Kombination von phonematischen Merkmalen gesehen."

Der interkulturelle Teil zeigt einige vielversprechende Ansätze, die durchaus zu einem interessanten Text hätten führen können. Leider bleibt es bei den Ansätzen - während der erste Teil viel zu sehr ins Detail ging, bleibt dieser zweite Teil fast überwiegend an der Oberfläche. Es wird viel zitiert und wenig erklärt. Für jemanden mit interkultureller Erfahrung bringt dies keine neuen Erkenntnisse, Neulinge des Themas werden viele weitaus bessere Einführungen finden.

Schade - ein so spannendes Thema so unerfreulich umgesetzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 38.578