MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Amazon Weinblog saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Kundenrezension

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schwache Hülle Guter Kern, 26. März 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Das Schwarze Auge. Zoo-Botanica Aventurica: Ein Kompendium der aventurischen Flora und Fauna (Gebundene Ausgabe)
Der Verfall der Cover-Qualität von DSA Regelwerken und Abenteuern, der Seit der Übernahme durch Ulisses eingesetzt hat setzt sich auch hier fort.
Inhaltlich hat sich im Vergleich zur ersten Zoo-Botanica Version von FANPRO nichts geändert und somit wollte Ulisses wohl mit einem neuen Cover Käufer locken. Das neue Cover ist jedoch gründlich in die Hose gegangen, da es nichts mehr mit der Realitätsnähe des alten Covers zutun hat, sondern vielmehr so aussieht, als ob man einem 10 Jährigen Anime-Fan erlaubt hat seine Bilder hier abzudrucken. Somit kann ich den Kauf dieser version nur empfehlen, wenn man weder Drachen, Greifen, Schwarzer Lotos noch die ZooBotanica Ausgabe von Fanpro besoitzt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.02.2012 13:32:25 GMT+01:00
Joshua Wulf meint:
Und in wie fern ist ein misslungenes Cover ein Grund zwei Sterne abzuziehen? Auch die Tatsache das es "nur" eine Neuauflage ist, ist absolut kein Grund es abzuwerten. Schließlich werden die Standardwerke aller großen Rollenspiele immer wieder neu aufgelegt, da auch immer neue Spieler hinzukommen, denen man den Zugang zu den Standardwerken natürlich nicht verwehren darf. Daher ist die Behauptung man wolle allein mit einem neuen Cover Leute dazu bewegen, ein Buch doppelt zu kaufen, ziemlicher Unfug. Schließlich nötigt einen keiner zum Kauf.

Veröffentlicht am 12.11.2012 14:09:28 GMT+01:00
Heinz meint:
Ich stimme der Rezension zu.
Seit Ulisses ist Cover-Qualität und Lektorat bei vielen Neuerscheinungen in den Keller gegangen und auch ich würde dafür Punkte abziehen.
Ebenso ist es gerechtfertigt Punkte abzuziehen, wenn für "Neuauflagen" keinerlei Überarbeitungen stattfinden.
Hinzu kommt, das ich die Zoo-Botanica furchtbar ungeordnet finde und mich zu Tode blättere bis ich allein weiß, welche Probenaufschläge meine Helden zum Kräutersammeln erhalten. Das System finde ich gut, aber etwas zu ungeordnet dargestellt.
So könnte man sich beispielsweise die unübersichtlichen Tabellen im Anhang schenken und bei jeder vorgestellten Pflanze die Probenaufschläge im entsprechend vorkommenden Gelände notieren. Da hat man alles auf einen Blick: Name, Wirkung, Vorkommen, Verarbeitung, Probenaufschläge (also incl. Geländemodifikator und nicht nur die Pflanzenerkennung selbst)!
‹ Zurück 1 Weiter ›