Kundenrezension

5 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eigentlich nur gepuscht, 28. Januar 2011
Von 
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Fallout 3: Spiel des Jahres Edition (Computerspiel)
In Dieser Rezesion wird fast nur der Spielspaß bewertet und die Technik (fast) ausser acht gelassen
Ich weis wirklich nicht was die Leute an diesem Spiel so Großartig finden.

Fangen wir mal mit den Positiven dingen an.
- Die Grafik ist für ein Rollenspiel ganz ok. Aber wirklich nicht weltbewegend, wie es in fast jedem Test heißt.
- Der einstig ist sehr gut gemacht. Man kennt das ganze Leben seines Charakters von der ersten Minute an und im Spiel selbst erlebt man sein Ende Sicher auch einige Male.
- die Größe der Spielwelt ist ganz ordentlich. Allerdings fehlt es ihr ein bisschen an Abwechslung. Andererseits was will man nach einem Atomkrieg schon groß erwarten.

Und das war`s meiner Meinung auch schon.

- Die KI ist Kreuzdämlich
- Die Deutsche Sincro ist mehr als nur Mies
- Die Charakter haben absolut keine Mimik, was sie irgendwie Leblos und Steril macht.
- So kommt meiner Meinung nach auch der Rest der Spielwelt rüber. Leblos und Steril. Da können die Texturen noch so hübsch sein
- Das Schadensmodell ist absoluter Müll. Wenn man auf den Kopf schießt erleidet der Gegner genauso viel schaden wie an der Hand. Und das obwohl groß damit getönt wurde dass das Spiel die beste Verknüpfung von Shooter und Rollenspiel Aller Zeiten ist. Wobei wir auch schon beim Nächsten Punkt wären,
- den Waffen. Die Auswahl der Waffen wäre an sich nicht schlecht. Allerdings wird man nicht glücklich, wenn man bloß eine dabei hat. Dinger Zerbrechen wie Rohe Eier ( Schadensmodell an Waffen gut und schön. gibts bei S.t.a.l.k.e.r. ja auch. allerdings kriegt man da die Abnutzung durch z.B Ladehemmungen mit und kann sich drauf vorbereiten). Es ist wirklich kein gutes Spielerlebnis, wenn man irgendwo in der Einöde sitzt, zwei Supermutanten Laufen auf dich zu und von hinten rückt ein Rudel Wölfe an, und man selbst sitzt da und betet, das die Waffe die nächsten 20 Kugel aushält die sich durch ihren Lauf winden.
aber beten muss man eh nur wenn man überhaupt 20 Kugeln hat. Die sind in der Spielwelt nämlich sehr Rar.
-Nächster punkt: Animationen. Die Animation wenn ein Gegner stirbt ist mehr als erbärmlich. Jedenfalls in der USK Version. Die Typen bewegen sich so als würde ihnen der Arm wegfliegen. Was in der ungeschnittenen Fassung auch passiert. In dieser aber nicht. Das Sieht mehr als lächerlich aus. - Nächster und vorerst letzter Punkt. Es Stürzt regelmäßig ab. Sehr ärgerlich

Ich habe das Spiel Ausgiebig gespielt und ich spiele gerne Rollenspiele und Shooter. Aber dieses Ach so Tolle Spiel muss man sich wircklich nicht antun.
Das ging mir bei der gesamten Elder Scrolls Reihe schon so. Die Punkte lassen sich fast genaunauso wie sie stehen auf Oblivien und Morrorwind übertragen.

Für jeden der nicht weis: Fallout drei spielt sich genauso wie Oblivien. Nur wurden die Schwerter und Äxte durch Handfeuerwaffen Ersetzt. Und jeder ders gespielt hat weis was ich meine.

Jedem dems Spaß macht seis vergönnt.
Jeder der ein gutes Rollenspiel sucht soll zu Risen, Two Worlds, Gothic 2 und co greifen.
Jeder der einen guten shooter mit endzeit szenario sucht ist mit Metro 2033 Gut bedient.
Jeder der eine gute Combi Aus Shooter und Rollenspiel sucht soll sich Stalker zulegen
Jeder der ein Spiel mit einer Riesigen sterilen Welt sucht, in der man viel Beten muss sollte hier zugreifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.08.2011 02:19:04 GMT+02:00
Kann ich nur zustimmen des Game is Grottenschlecht
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (98 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (56)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 8,88
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 568.611