Kundenrezension

15 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Morgen Freeman wirkt etwas deplatziert, sonst tolle Doku, 13. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Mysterien des Weltalls - Mit Morgan Freeman [2 DVDs] (DVD)
Ich bin etwas hin- und hergerissen, wenn ich ehrlich bin. Schwer zu erklären, wieso das so ist. Ich bin seit langer Zeit, etliche Jahre, interessiert an der Entstehung der Welt, an unserem Universum und an Physik im Allgemeinen. Ich lese Hawking und im Prinzip alles, was mit dieser Thematik zu tun hat, von daher ist das was auf diesem DVD-Set erklärt wir nichts Neues für mich. Die Umsetzung allerdings gefällt mir sehr gut und macht Spaß zu schauen ohne das Es einem langweilig wird. Und das will was heißen, denn seien wir ehrlich: Manche Dokus sind einfach nur nach einer gewissen Zeit langweilig und höchst zum Einschlafen geeignet. Einzig Morgan Freeman wirkt hier etwas deplatziert. Er führt zwar durchs Programm sozusagen aber ist auch immer nur sehr kurz zu sehen, soll wohl nur als Werbeträger dienen, was ich blödsinnig finde, denn die DVD ist wirklich gut und hätte so einen Moderator nicht gebraucht. Dennoch kann ich Dir empfehlen, wenn Du Interesse an der Thematik hast, dir dieses Set zu kaufen, denn hier erhältst Du einen sehr schönen Überblick, ohne dass die Thematik zu sehr vertieft wird. Diese Doku-Reihe ist also sehr verständlich und einfach gehalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.08.2014 11:41:46 GMT+02:00
David Mente meint:
In der englischen Originalversion hat Morgan Freeman natürlich auch sämtliche Texte gesprochen und nicht nur die Zwischenmoderation gemacht. Für sowas hat er ja eine super Stimme. In der deutschen Version wirkt das sicherlich etwas komisch, weil ich jetzt mal annehme, dass seine Stimme durch den Synchronsprecher ausgetauscht wurde und daher ja gar kein Freeman spricht.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (6 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 15,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Stadland

Top-Rezensenten Rang: 8.388