MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Amazon Weinblog Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Kundenrezension

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gutes Gerät mit kleinen Mankos, 1. Februar 2013
Von 
Verified Purchase(What is this?)
This review is from: HTC One SV Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, Dual-core, 1,2GHz, 1GB RAM, 8GB interner Speicher, 5 Megapixel Kamera, Android 4.0) blau (Elektronik)
Meine Freundin sah das HTC und wollte es haben also wurde es gekauft....ich muss zugeben das HTC liegt toll in der Hand, ist schön flach und flott genug um alles damit zu machen was man so mit einem Smartphone macht.....außer....und jetzt kommt der Haken...Apps auf die SD Karte verschieben.

Angepriesen wird das HTC mit 8 GB Speicher welche sich aber in wirklichkeit auf den RAM, den internen Speicher und den vom Android belegten Speicher aufteilen. Somit bleiben am Ende noch 4 GB interner "freier" Speicher übrig....dieser muss nun reichen für den Cache und für die Apps die man nicht im Telefonspeicher von 1GB belassen will. Normalerweise reicht das auch und da meiner Madame das HTC so gut gefällt werden wir es auch behalten, für den Abitionierteren Benutzer könnte das allerdings zum Problem werden...

Leider ist dieser Umstand nirgends beschrieben daher nur 4 Sterne.

Ansonsten gibt es meiner Meinung nach am HTC nichts zu bemängeln ausser evtl den Preis der doch recht hoch ist wenn man mit der Konkurenz vergleicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 17 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.02.2013 21:01:12 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.02.2013 17:56:08 GMT+01:00
Der Preis ist hoch? Wo gibt es denn derzeit ein Smartphone mit allen deutschen LTE-Frequenzen und Android 4.x, das billiger wäre?
(Nachtrag 5.2.13: Es sieht so aus, als ob die hier verkaufte Variante gar kein LTE hat! Siehe technische Daten!)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.02.2013 23:46:23 GMT+01:00
DiesDas meint:
pack ne sd rein dann haste das problem mit dem speicher nicht mehr... komisch, warum man das bemängeln kann... ist doch voll normal.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.02.2013 00:40:47 GMT+01:00
T.S. meint:
Abgesehen vom Feature LTE ist der Preis hoch, aber ja Sie haben Recht ein Smartphone mit LTE findet man im Moment im dem Preissegment nicht da habe ich mich etwas undeutlich ausgedrückt da ich es auf die restliche Hardware bezogen habe.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.02.2013 00:46:52 GMT+01:00
T.S. meint:
Super Ratschlag Experte, natürlich ist auch eine SD drinne...die wird sogar erkannt und ist 16 GB groß, nur leider lässt sich über z.b. ZDbox keine App auf die SD verschieben man kann lediglich auf den internen Speicher von 4 GB schieben....Sie können ja mal hier lesen ich bin evtl nicht der einzige Nicht-Experte..

http://www.gsmarena.com/htc_one_sv-reviews-5105.php
http://android.stackexchange.com/questions/37006/installing-hd-games-on-htc-desire-sv-low-memory

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.02.2013 16:50:39 GMT+01:00
DiesDas meint:
Naja sie haben schon recht, aber dort sind doch genügend Möglichkeiten angegeben, dieses "Problem" zu lösen. Und es gibt ja zig apps, die sowas können... vielleicht auch mal andere ausprobieren. Ich denke dieser Grund spricht für mich jetzt nicht so wirklich dagegen, dieses Smartphone mal auszuprobieren.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.02.2013 15:50:59 GMT+01:00
CJ meint:
Bei Android 4 bzw. beim One SV ist es echt nicht mehr möglich, einfach ohne großes Gedöhns eine App, die das unterstützt (und es gibt viele, die das unterstützen), teilweise zu verschieben und so etwas Speicher freizuschaufeln? Das geht ja beim alten HTC Desire sogar mit Hilfe der Bordmittel. Ich habe auf dem Ur-Desire Apps wie Mein o2, Shazam, QuickDic usw. ohne weiteres verschieben und so den äußerst knapp bemessen Speicher entlasten können. Ohne zusätzliche App, ohne Root o.ä. Wenn das nicht mehr möglich wäre, dann wäre das eine unglaublich kundenunfreundliche, dumme Weiterentwicklung von Android bzw. Sense.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.02.2013 16:54:42 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.02.2013 16:56:01 GMT+01:00
Ich habe ein Tablet mit Android 4.0.4. Nein, das Verschieben ist nicht mehr möglich und auch nicht nötig, weil mehrere GB für Apps allemal ausreichen sollten. Die Apps können dann ihre Daten teilweise sehr wohl auf die SD-Karte schreiben. Ich finde den Link nicht mehr, aber dieses Verhalten ist von Entwicklern durchaus kritisiert worden, und wie sich das eigene Gerät genau verhält, wo es was hinschreibt, probiert man am besten aus. Mein Eindruck ist aber, daß für die allermeisten Zwecke hier kein Problem vorliegt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.02.2013 17:17:48 GMT+01:00
CJ meint:
Vielen Dank für die schnelle Antwort! Das ist in meinen Augen ein echter Rückschritt, den da Google gegangen ist. Ich verstehe nicht die Motivation dahinter. Technisch ist das nicht nötig. Mag sein, dass sich dies bei einem Smartphone oder Tablet mit 16 GB oder 32 GB nicht auswirkt, da es genügend Speicher zur Verfügung stellt. Meine Freundin hat ein One S (16 GB). Ohne die große Appnutzerin zu sein, sind von den gut 2 GB für Apps reservierten Speicher bereits über 400 MB belegt. Das One S bietet somit zwar noch so einige Reserven, aber wenn ich das auf das One SV beziehe (1 GB für Apps), dann kann der Speicher wirklich verdammt knapp werden. Ein paar Updates, ein paar Apps, zwei aufwändigere Spiele - und 1 GB ist fast voll. Okay, also kein HTC One SV (S3mini u.ä.). Schade, dass das One S technisch verbuggt ist und die schwarze Version fleißig abblättert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.02.2013 17:20:30 GMT+01:00
T.S. meint:
Zu Experte ....zeig mir ne App mit der das funktioniert... habe die üblichen Verdächtigen schon getestet (App2SD ZDbox Easyapp2SD) und wie die alle heissen mögen.

Danke an Michael der es endlich mal bestätigt und wie Michael schreibt, wird es für die meisten User passen, trotzdem finde ich es perönlich nicht gut das nicht drauf hingewiesen wird das das ohne Root nicht mehr geht. Nochmal ich hab in meiner Renzension nur von den APPS gesprochen. Musik und Fotos sowie Dokumente gehen automatisch auf die SD und bis man mit Apps die 4 GB voll hat dauert es eine ganze Weile.

Ich wollte hier auch keine große Diskussion lostreten sondern es nur erwähnen und kund tun das es mich persönlich stört, das Telefon an sich ist prima...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.02.2013 17:24:21 GMT+01:00
In dem Entwicklerforum war die Meinung, daß es sich um einen Bug handelt. Weiter oben steht, daß man beim HTC One SV Apps auf den internen Speicher von 4 GB verschieben könne. Wenn das Telefon ansonsten gefällt, würde ich es einfach ausprobieren. Wenn`s nicht geht, mit entsprechender Fehlermeldung zu Amazon zurückschicken, vielleicht tut sich dann `mal was...
‹ Zurück 1 2 Weiter ›