earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Kundenrezension

20 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktioniert anders als eine Lüsterklemme!, 18. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Wago 3x Verbindungsklemme mit Betätigungshebel (50 Stück), 0,08 bis 4 mm, 222-413 (Werkzeug)
Für mich als elektrotechnischem Laien war nicht klar, dass die Wago-Klemmen anders funktionieren als eine Lüsterklemme. Und zwar nicht nur bezüglich des umzulegenden orangen Hebels, über den hier andere Rezensenten schon viel berichtet haben. Bei einer Lüsterklemme ist es ja so, dass vorne und hinten ein Loch ist. In diese beiden Löcher führt man den Leiter ein. Die Wago-Klemme hat jedoch nur EIN Loch. Man braucht also bei Wago eine Zweierklemme um z.B. zwei braune Drähte miteinander zu verbinden. Die Verbindung der beiden Kabel innerhalb der Wago-Klemme erfolgt sozusagen "horizontal", in der Lüsterklemme hingegen "vertikal". Will man auch noch zwei blaue Drähte miteinander verbinden, braucht man bei Wago zwei Zweierklemmen. Will man zwei blaue Drähte (Ableitungen) mit einem blauen Draht (Zuleitung) verbinden, braucht man bei Wago eine DREIER-Klemme. Man kann nämlich nicht zwei Drähte in das Loch einer Wago-Klemme einführen. Bei Lüsterklemmen würde man in dem Fall eine etwas größere Klemme nehmen und die beiden ableitenden Drähte in EIN Loch stecken und fest schrauben. Bei dreiadrigen Kabeln würde man eine Dreier-Lüsterklemme vom Lüsterklemmenblock abbrechen. Mit Wago-Klemmen braucht man dafür drei einzelne Klemmen (egal ob Zweier, Dreier oder Fünfer)
Ich verkenne nicht, dass die Wago-Methode sicherer und einfacher ist. Aber wenn man - wie ich - vorher noch nie eine Wago-Klemme gesehen hat, muss man diese Unterschiede kennen, damit man nicht die falschen Wago-Klemmen bestellt. In meinem Fall ist es so, dass ich einen zuleitenden braunen Draht mit zwei ableitenden braunen Drähten und einen zuleitenden blauen Draht mit zwei ableitenden blauen Drähten verbinden muss. Irrtümlich hatte ich dafür 50 Zweier-Wago-Klemmen bestellt. Richtig wären aber 50 DREIER-Wago-Klemmen gewesen! Ganz gut erklärt wird das in diesem Video:
[...]. Ich hätte mir einen entsprechenden Hinweis in der Produktbeschreibung von Wago gewünscht. Daher nur 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.02.2014 22:15:19 GMT+01:00
L. Götze meint:
Wer nicht fahren kann sollte kein Auto testen ;-) !

Veröffentlicht am 27.06.2014 21:59:21 GMT+02:00
Wer die Rezesion von Gospieler hilfreich findet soll Bitte die Finger von elektrischen Anlagen lassen. Ich zerstöre nur ungern seine Welt aber es gibt von Wago jede Menge verschiedenen Klemmen. Diese hier sind universal Klemmen. Man kann mit ihnen Mehradrige und einadrige Kabel verbinden. Die Einadrigen kann man auch mit den ganz normalen Dosenklemmen (billiger und kompakter) von Wago miteinander Verbinden. Ein weiterer Vorteil Gegenüber Lüsterklemmen ist das auf der Rückseite keine Blanken Stellen sind. Das Kleine Loch hinten ist übrigens um mit einem Stromprüfer hineinzufahren.
Diese Klemmen eigenen sich daher Vorzüglich für die Mehradrigen Kabel von den GU10 Sockeln um sie mit den Kabeln aus der Decke zu verbinden. Außerdem darf man in diese Klemmen Alu-Kabel (günstig) und Kupfer-Kabel miteinander verbinden. Genau genommen soll man das mit Lüsterklemmen nicht machen. Ist aber nur in Feuchträumen von Bedeutung. Noch ein Vorteil für Faule ist das man an die mehradrigen keine Aderendhülsen machen muss. (Ja! bei allen Schraubklemmen müssen Mehradrige Adern eine Aderendhülse aufgepresst bekommen)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.06.2014 01:40:59 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.06.2014 01:43:26 GMT+02:00
Gospieler meint:
Die Universalklemmen von Wago werden aber nun mal elektrotechnischen Laien wie mir angeboten. Also habe ich auch ein Recht, zu erfahren, wie sie funktionieren und in welchen Fällen sie eingesetzt werden sollen. Wenn es von Wago mehrere Systeme gibt, dann soll die Firma gefälligst ein Schema in ihren Amazon-Shop stellen, aus dem ich als elektrotechnischer Laie die Unterschiede erkennen kann.
Ich finde die Wago Klemmen gut, weil da im Gegensatz zu Lüsterklemmen nichts locker wird und keine nicht isolierten Kabelteile aus der Klemme hervorlugen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.06.2014 19:33:58 GMT+02:00
Wago hat elektrotechnischen Laien gar nichts Angeboten. Haustechnikshop24 bietet z.B. an. Hat also nichts mit Wago zu tun. Sie als Laie dürfen an 230V gar nicht dran. Und vielleicht sollte man sich mal das zweite Bild anschauen! Besser kann man die Funktionsweise einem Laien nicht erklären. Jetzt schreiben Sie sogar selber das die Klemmen gut sind. Und dann ein Stern geben! Ihrer Rezession gehört als Shop Bewertung geschrieben, aber nicht als Produktbewertung.
Schon an der Überschrift des Produktes „2-Leiterklemme" bzw. 3 oder 5 sollte einem die Frage beantworten, wie viele Leiter in das Ding rein gehen.
http://www.wago.de/produkte/produktkatalog/verbindungsklemmen/installationsklemmen/verbindungsklemmen-alle-leiterarten-serie-222/index.jsp
Auszug aus der Produktbeschreibung von Wago:
Der Alleskönner
Mit der Serie 222 können ein-, mehr-, und feindrähtige Leiter in einem weiten Querschnittsbereich miteinander verbunden werden.
Die universelle Serie 222 für feindrähtige, eindrähtige und mehrdrähtige Leiter. Mit dem Anschlussbereich 0,08 mm² - 2,5mm² „e"/4 mm² „f" klemmt sie alle unterschiedlichen Anschlussleiter von Leuchten, Jalousien, Markisen, Tür- und Torsteuerungen, Sprechanlagen, Pumpen, Lautsprechern und, und, und ... und das ohne Werkzeug.
Die Verbindung unterschiedlicher Leiterarten und die Überbrückung großer Querschnittsunterschiede sind die Stärken der Serie 222. Im praktischen Einsatz kann von der Sprechanlagenverdrahtung bis hin zum Anschluss eines Elektroherdes alles mit dieser Klemme schnell und sicher verbunden werden.
Die WAGO 222 - der Problemlöser für unterwegs.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.10.2014 10:32:26 GMT+02:00
irgendjemand meint:
"Also habe ich auch ein Recht, zu erfahren, wie sie funktionieren"
Selbstverständlich, wenn es dabei um die Befriedigung Ihrer Neugier geht.
Sie haben aber eben nicht das Recht, diese Klemmen in einer 230V-Hausinstallation auch zu benutzen.
Warum wollen so viele Leute sich und andere unbedingt mit Strom oder dadurch verursachte Brände umbringen, anstatt einzusehen, dass für Arbeiten an Netzspannung gewisse Grundkenntnissse Vorraussetzung sind?
‹ Zurück 1 Weiter ›