Kundenrezension

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen einen Gang höher,einen Gang härter,aber immer noch unverwechselbar !, 31. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Auf die Fresse ist umsonst (Audio CD)
Nun denn,

nun ist es da das mit spannung erwartete 5 Ohrenfeindt Album !

Bevor ich mit meiner Rezension beginne möchte ich noch anmerken, daß die Band in den letzten Monaten eine schiwerige Phase hinter sich hatte, die mit dem Weggang von 2 Bandmitgliedern endete, was aber Gottseidank nicht zur Auflösung führte, sondern mit etwas Verzögerung und Unterstüzung des Ex Trommlers Stefan Lehmann und anderen Musikern letztendlich zum neuen Album.

Das neue Album ist rein subejektiv eine ganze Spur härter und bis auf wenige Ausnahmen nicht so radiokonform wie der Vorgänger "Schwarz auf weiss", mit dem die Band aus St. Pauli erstmalig in die Charts einstieg.

Aus diesem Grund empfehle ich Neueinsteigern auch definitv den Vorgänger "Schwarz auf weiss", was aber nicht bedeuten soll, daß dieses Album weniger gut ist !

Der Vorgänger ist einfach mehr Ohrwurm und man kann nach kurzer Zeit schon fast alle Lieder mitsingen.

Aber ich will nicht zu weit abschweifen und komme nun zum aktuellen brandneuen Album

Titel 1: Auf die Fresse ist umsonst !

Schon der Einsteiger und Titelsong "Auf die Fresse ist umsonst" geht sofort ab wie Schmitts Katze und man ist mittendrin im Ohrenfeindt Imperium und fühlt sich als Fan sofort zuhause.

Die Riffs gehen sofort ins Ohr und: Nein Leute ! am Schlagzeug sitzt nicht Phil Rudd von AC/DC ;-)

Schlag auf Schlag geht es weiter mit gut gemachtem Rock n Roll, mal eher blueslastig wie im Song Prokastinationsblues, mal in Gassenhauermanier mit einem Thema nah am Leben wie im Song " Jetzt oder Nie", dazwischen ein relaxtes Instrumentalstück und nicht zu vergessen die wunderschöne Ballade " Durch die Nacht" die schon beim ersten hören ins Ohr geht und die Synapsen die für Gänsehaut verantwortlich sind mächtig in Verlegenheit bringt.

Spätestens bei dem Song "Rock n Roll Show" gibts kein halten mehr und das wohlig warme Gefühl als Rock Fan hier Zuhause zu sein stellt sich ein. Einfach geile Mucke !

Ein Instrumental Stück gibt es auch, aber das ist meiner Meinung nach ne nette Zugabe und weder Fisch noch Fleisch, wenn man das ganze durch die Ohrenfeindt Brille sieht.

Ach ja beim hören verfliegt die Zeit wie im Flug so daß es zu später Stunde nochmal einen echten Knaller mit dem Song " Königin der Nacht " gibt.

Abgesehen von kleinen Verschnaufpausen während der Ballade und dem Instrumentalstück gibts hier fast 50 Minuten keine Ruhe, aber sind wir mal ehrlich:

Wollen wir das? Nein ! Roggenrohl !!!!

Also ganz klar: Kaufen, nach 50 Minuten glückseelig den Schweiss abwischen und wieder auf Start drücken, es lohnt sich !

Nachtrag zum Lieferumfang der Fanbox:

Ich definiere eine Fanbox als den gewissen Mehrwert,den man eben als Fan bekommt.

Nun denn mal ausgepackt:

Ein grosser Boxhandschuh:
mit Album und Bandlogo, witzig nette Idee und sieht toll aus.

Ein Aufkleber:
sieht auch gut aus aber leider einfach nur billig gedruckt und rein subjektiv sicher nicht für aussen geeignet und wasserfest.

Gitarrenplektren,okay hatten wir schon in der letzten Fanbox,also nicht sehr innovativ

Ein Minigummigelbbeutel genannt Geldmuschi,okay für Kids zwischen 16-20 sicher ganz nett.

Ein Zettel mit Zertifikat, der mir sagt:
Dies ist die Fanbox und es gibt nur 1000 Stück, okay der Informationsgehalt und der Sammlerwert zählt.

Dann die Digipack CD mit 13 Titeln.
Hmm mal schnell bei Amazon geschaut nach der Standard CD, oh auch 13 Titel,kein Bonussong,kein nix.

Ahhh da ist ja noch eine Codekarte von AFM Records
Da drauf steht: Free Music Downloads.

ich denke mir tolle Sache da gibts für die Leute die fast das doppelte für die Fanbox hingeblättert haben ganz sicher noch ein oder zwei Bonussongs, vielleicht diese Piano Version.

Registriert,eingeloggt...... hmm verschiedene Bands ah da Ohrenfeindt.

Draufgeklickt: No Content !

Hmm ah ja da: Media:

Draufgeklickt: No Content !

Nix,Nada,niente !

Hmm seltsam,na ja vielleicht gibts in der grossen Pappbox Box ja ein Geheimfach: Nö da is nix weiter.............

Also quasi ein Werbekörbchen für AFM Records um eMailadressen zu sammeln, keine Ahnung !

Sorry für meine Ironie, liebe Ohrenfeindte aber mit der Fanbox von Schwarz auf weiss habt ihr die Messlatte verdammt hoch gelegt:

Da gabs ausser der CD noch Bonussongs, es gab nen USB Stick mit tollen Bildern und nochmal dem kompletten Album drauf.

Wenn ich eine Fanbox kaufe dann habe ich ausser ein paar Goodies halt einfach die Erwartung daß meine Fantreue belohnt wird und es 1 oder 2 Musikstücke gibt.

Denn ich stehe jeden Morgen auf um mein hart verdientes Geld möglichst sinnvoll anzulegen, was ich in der Vergangenheit gerne getan habe, indem ich die Band mit dem Besuch von Konzerten und dem Kauf von CDs und T-Shirts unterstützt habe.

Aber für einen Aufpreis von fast 100% gegenüber der normalen CD bin ich hier megaenttäuscht.

Okay ein gewisses Grundverständnis ist vorhanden,denn die letzten Monate waren sicher turbulent für euch ( aus bekannten Gründen ) aber was hat das mit der Fanbox zu tun?

Hätte ich der Fanbox nicht blind vertraut und ungesehen vor 3 Wochen vorbestellt,hätte ich diesen Aufpreis ganz sicher nicht gezahlt und hätte mir von dem gesparten Geld noch 2 alte Alben gekauft die mir fehlen.

Update: 3.9.2013:
Sterne Wertung korrigiert !
Die 3 Sterne Wertung gilt nur für das Fanpaket und dessen wirklich enttäuschenden Lieferumfang, den ich weiter oben ja schon beschrieben habe. Diese 3 Sterne beziehen sich nicht auf die musikalischen Inhalte der CD.

bye Dirk Theobald 31.3.2013
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.09.2013 12:12:08 GMT+02:00
Red meint:
Die Fanbox ist schlecht. Wie du schon schreibst wäre es sinnvoller gewesen, Bonustracks oder evtl sogar ne Bonus CD dazuzupacken anstatt dieses Gummiding oder den Handschuh. Anyway, gute Rezension.

Veröffentlicht am 05.09.2013 21:39:07 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.09.2013 02:53:48 GMT+02:00
Bon Scott meint:
Den Bonustrack "Turboladerliebe" gibts auf der MP3 Version der Fanbox, die Amazon Dir dazu hier in den Cloudplayer packt. Dann kommst Du auch auf 54 min. Hörgenuss anstatt knappe 50.
Finds aber auch schade, das der nicht auch mit auf der Platte ist. Allerdings gab es die Schwarz auf Weiss auch so als CD mit Bonustrack, ohne die teuere Fanbox zu holen, wo sie dann auch drinn war.
Der Rest vom Inhalt war ja schon vorher beschrieben, bald dann auch mit Bild, also da gabs dann nicht so die große Überraschung für mich ausser das der Handschuh doch so groß ist.

Allerdings verstehe ich Dein Grundverständnis bzgl. des Personalwechsels nicht? Meinst Du die Box wäre dann anders geworden?
Ist eben einfach Fangedöns, einen reelen Materialwert bekommt man da wohl kaum bei einer Band, für son Liebhaberkrams. Siehe die große Backtracks Amp-Box von AC/DC. Da gehts doch nur ums haben müssen.

Naja, immerhin gibt's doch den von Dir vermissten Bonustrack dazu und der ist nicht schlecht, evtl. hebt der ja Deine Laune wieder, wenn Du ihn die anhörst ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.09.2013 21:36:44 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.09.2013 21:37:22 GMT+02:00
S. Theobald meint:
Ich habe den Cloudplayer noch nie verwendet. Ist der dann auch downloadbar?

Ach ja es hat nix mit dem Bandwechsel zu tun :-) Da hast du wohl etwas missverstanden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.09.2013 07:32:25 GMT+02:00
Bon Scott meint:
Du hattest geschrieben "Okay ein gewisses Grundverständnis ist vorhanden,denn die letzten Monate waren sicher turbulent für euch ( aus bekannten Gründen ) aber was hat das mit der Fanbox zu tun?"

Das habe ich nicht miss- sondern gar nicht verstanden! Das eine hat mit dem anderen natürlich nix zu tun!

Wenn Du hier oben auf der Seite in der Kategorienliste auf "AutoRip" klickst, bekommst Du mehr Infos zum Cloudplayer. Die MP3 kannst Du dann auch downloaden und auf anderen Geräten abspielen.
Da ich eigentlich nur CDs nutze, habe ich mir die auch noch gebrannt, weil eben sonst immer der Bonustrack fehlt. Ich hätte auch echt besser gefunden, wenn der direkt auf der original CD gewesen wäre.

Deine Rezension finde ich ja auch ganz gut und soweit berechtigt, nur der Nachtrag schien mir dann etwas zu enttäuscht! Die beiden fehlende Alben kannst Du hier oder in der Bucht doch mittlerweile günstig erstehen. Die solltest Du Dir nicht vorenthalten (wo schon Bonussongs vermisst werden), wenn Dir die Mukke gefällt, nur weil die Box jetzt nicht so pralle war, wie gedacht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.10.2013 21:59:10 GMT+02:00
S. Theobald meint:
Hallo,

die "turbulenten Monate bringe ich in Verbindung, daß die Fanbox wohl abgesegnet worden ist ohne groß zu prüfen ob sie ihren Preis wert ist.Mitllerweile weis ich ja das dies eine Entscheidung der Plattenfirma war worauf die Band keinen oder wenig Einfluss hatte.Nachzulesen im statement von Chris auf wer kennt wenn in der GRuppe Ohrenfeindt.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (19 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Bous

Top-Rezensenten Rang: 67.053