Kundenrezension

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Etwas enttäuscht..., 11. September 2009
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Guitar Hero 5 - Guitar Bundle (Videospiel)
Habe seit gestern Guitat Hero 5. Ich muss sagen, es ist doch etwas enttäuschend. Im Vergleich zum Vorgänger "World Tour" hat sich leider nicht viel getan.
Was mich echt nervt ist:
- Die Schrift ist immer noch total unleserlich, lediglich die Songtitel die zu Beginn eines Liedes angezeigt werden sind nun endlich leserlich, der Text des Sängers und auch sonst die meisten Texte sind genau wie im Vorgänger fast nicht lesbar
- Die Hintergrundgeräusche, also z.B. der Sound der abgespielt wird wenn mann ein Lied beendet hat und "Du Rockst" auf dem Bildschirm erscheint ist gnadenlos LAUT!! Hat man ein Lied "etwas" lauter gespielt und ist der Song beendet, haut es einem anschließend fast die Membrane aus den Lautsprechern! Man muss folglich zu Beginn jedes Songs die Lautstärke hochdrehen und zum Ende wieder runterdrehen... diesen Effekt gab es in World Tour auch, jedoch nicht so extrem, außerdem ließen sich diese "Menügeräusche" separat vom Pegel her regeln.. hier ist es also eher ein Rückschritt...

Das Importieren von Songs aus World Tour hat leider gestern noch nicht funktioniert (Server Down) daher kann ich da noch nix zu sagen.
Generell finde ich die Liedauswahl auch eher mau... da sind einige Perlen wie "Sultans of Swing" oder "Smells like Teen Spirit" dabei, bei den meisten Liedern ist die Daseinsberechtigung aber eher fraglich. Da hat man schon Santana dabei und anstatt einen seiner vielen No.1 Hits zu nehmen wird da "No One To Depend On" genommen, ein Top20 Hit.. mehr nicht...
Die Lieder sind natürlich generell Geschmackssache, die Songs die ich bisher gespielt habe ließen sich jedoch allesamt anspruchsvoller spielen als noch in World Tour, dies ist natürlich schon mal etwas besser denn das war ja auch ein Kritikpunkt am Vorgänger.
Die Neuen Spielmodi konnte ich auch noch nicht alle testen (Server Down) aber das "Partyspiel" scheint eine lustige Sache zu sein, es läuft einfach irgend ein Song und wenn einer Lust hat, klinkt er sich ein und spielt.. wenn er keine Lust mehr hat klinkt er sich einfach wieder aus, ohne irgendwelche Punktezwänge oder sowas, einfach nur so zum Spaß.

Generell wurde sehr viel von World Tour recycelt. Die meisten der Random-Bandnamen, die vorgefertigten Bandlogos und auch die Sänger inkl. Namen (Axel Steel etc.) wurden quasi komplett übernommen. Die Auswahl ist aber trotzdem geringer!
Das Menü finde ich unübersichtlicher als noch in World Tour. Warum werden die ganzen Einstellungen (z.B. bei Schnelles Spiel) der Spieler in einer schmalen Spalte angezeigt (wo sie übrigens nicht reinpassen)?? Bei World Tour wurde z.B. der Schwierigkeitsgrad einfach vor dem Spielen des Liedes abgefragt und gut. Hier steht nun "Schwierigkei" in der Spalte.. man muss also erstmal draufklicken um zu sehen was gewählt ist, den Grad einstellen und bestätigen. Da die Spalte nicht reicht sieht man zwar nicht ob es nun der korrekte Grad ist aber muss davon ausgehen... unübersichtlich und unnötig fällt mir nur dazu ein...

Die Gitarre... naja. Sie soll ja DIE Revolution sein.. Ich würde glatt behaupten es ist die selbe wie in World Tour.. ich kann jedenfalls keinen Unterschied feststellen.
Warum der Gitarre nicht wenigstens ein eigener Skin wie z.B. auch bei den "Metallica Gitarren" spendiert wurde bleibt wohl ein Rätsel.
Wenigstens hat diese jetzt auf Anhieb funktioniert, das war bei World Tour anders, da musste ich sie 2x umtauschen bis ich zumindest eine "halbwegs" funktionierende Gitarre in den Händen hielt (Der Hochziehsensor hakt bei dieser wie sau und das Tremolo ist total wackelig aber wenigstens zickt die Slide-Leiste nicht rum)
Also wie gesagt, die Gitarre ist OK aber keine Lobeshymnen wert...

Alles in Allem muss ich noch etwas mehr spielen um alle Features zu erfassen, bislang konnte mich das Spiel jedoch nicht überzeugen. Wenn ich aber z.B. einen Großteil der World Tour Lieder importieren kann und diese dann in den neuen Spielmodi spielen könnte wäre das ne klasse Sache... mal sehen ob die Funktion heute Abend läuft...

UPDATE: Ich habe das Bundle soeben in den Media Markt zurückgebracht und dank der Kulanz auch mein Geld zurck bekommen.
Der mitgelieferte Gitarrencontroller ist wirklich genau der selbe wie in "World Tour" - man bezahlt also etwa 45,- (bei einem Spielepreis von 55,-) für den veralteten und fehleranfälligen WT Controller. Diesen würde man alleine oder z.B. im "Metallica-Bundle" um einiges günstiger bekommen.
Was sich der Hersteller dabei gedacht hat weiß ich nicht. Ich nenne es schlicht und ergreifend Verarsche... schon fast Betrug!
Da wird vorher überall Werbung gemacht es handelt sich bei GH:5 um einen "völlig neuen" Controller und dann packen die da einfach das alte Dingen mit ein!
Eine bodenlose Unverschämtheit!
Wenn ich es nachträglich änden könnte, würde ich meine Bewertung auf 2 Sterne verringern!
Naja, GH:5 liegt jetzt wieder im Laden und ich zocke einfach World Tour weiter, das war wenigstens nicht so teuer!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.09.2009 13:43:29 GMT+02:00
Madmaekki meint:
Zur Gitarre:
Du hast recht, hab das Paket auch eben bekommen, und statt der neuen Gitarre ist die alte World Tour Version drinn. Die Abbildung wurde von Amazon auch irgendwann in den letzten Tagen geändert, natürlich ohne Vorbesteller zu informieren...
Tatsache ist, diese Version hier ist jetzt die selbe wie die "limited Edition", nur ohne World Tour und 10¤ teurer.
Habe den Support schon mal angeschrieben, mal schaun was die sagen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.09.2009 16:42:31 GMT+02:00
Shiggy meint:
wirklich eine frechheit...-.-

Veröffentlicht am 11.09.2009 16:57:48 GMT+02:00
P. Winterle meint:
Eine absolute Frechheit. Ich beschwer mich grad!!! Wir bezahlen 10 ¤ mehr für die neue Gitarre und was bekommen wir? GH 5 alte WT Gitarre und das ganze noch für uns liebe Kunden ohne GH WT, welches wir hätten dann natürlich bei EBAY verkloppt.
Ich raste gleich aus!!

Veröffentlicht am 11.09.2009 18:48:45 GMT+02:00
A. Böttcher meint:
Hallo,

ich ich habe das Paket vor einigen Tagen bekommen. Was die Songauswahl angeht, kann ich mich der Rezension nur anschließen. Zwar waren in GHWT meiner Meinung nach auch nur wenige bekannte Hits dabei, allerdings hatte der Großteil von diesen ein deutlich höheres "Ohrwurmpotential". Zum spielerischen: Ich finde es ein wenig nervig, dass man im Karriere Modus keine kompletten Auftritte geben kann, sondern nach jedem Song den nächsten aussuchen muss. Was die Schwierigkeit der Lieder angeht, ist denke ich "anspruchsvoll" recht milde ausgedrückt. Ich finde den Großteil schwieriger als bei WT.
Der Partymodus ist eine klasse Sache. Vor allem, weil jetzt auch z.B. 4 gleiche Instrumente mitspielen können.
Was den Controller angeht. Das ist natürlich ein dickes Ding. Ich habe auch nicht schlecht gestaunt, als ich meine Sammlung von (zum größten Teil nur eingeschränkt funktionsfähigen) GHWT Controllern noch um einen zusätzlichen (in diesem Fall aber auch 100% funktionierende) erweitern durfte. Man hat sich sogar die Mühe gemacht, die Verpackung mit dem alten Controller zu bedrucken. Vor wenigen Wochen sah das in allen Werbungen und shops noch anders aus.
@Madmaekki: Mich würde mal interessieren, was bei der Support-Anfrage rauskommt.

Ach ja, und die Import Server funktionieren zum jetzigen Zeitpunkt noch immer nicht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.09.2009 18:58:59 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.09.2009 18:59:25 GMT+02:00
Shiggy meint:
Ich wünscht mir es gäbe die GH5 Gitarre einzelnd in Amerika zu kaufen...dann wär das alles nicht so kompliziert. (Das die GH5 Gitarre in Europa noch in naher Zukunft angeboten wird, bezweifle ich)

Kompliziert, weil es uns nicht möglich sein wird, die GH5 Gitarre zu besitzen und gleichzeitig die Möglichkeit haben, die GH:WT Songs auf GH5 zu importieren. (Siehe Post in:Guitar Hero 5 - Limited Edition inkl. Gitarre + World Tour)

Veröffentlicht am 27.12.2010 13:06:56 GMT+01:00
Orpheus meint:
Ich kann nur jedem Empfehlen, die Bundels links liegen zu lassen, eine anständige Gitarre zu kaufen und die Spiele einzeln zu erstehen.
Es gibt super Gitarren zu kaufen. Habe mir eine aus Holz besorgt. Sie ist genauso schwer wie meine echte EGitarre. Ich finde es klasse. Kein leichter Plastikkram.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.6 von 5 Sternen (11 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
EUR 99,99 EUR 69,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Porta Westfalica

Top-Rezensenten Rang: 2.381