Kundenrezension

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fast-Food zum lesen, 13. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Phänomen: Thriller (Taschenbuch)
Ich habe den ca. 380 Seiten starken Roman innerhalb 2 Tage sehr konzentriert gelesen. Was bleibt? Ein fader Nachgeschmack.

Um nicht zu viel zu verraten: Es geht um einen Insektenforscher, welcher einer Entdeckung biblischen Ausmaßes auf die Spur kommt ' möglicherweise einer neuen Evolutionsstufe im Tierreich?!

Nach einem sehr spannenden Einstieg in das Thema fällt die Spannungskurve rapide und driftet sehr ins Lächerliche und Belanglose ab. Das ist vor allem deshalb schade, da der Einstieg wirklich sehr gelungen ist (Stichwort: Kathedrale!), man mag das Buch wirklich nicht mehr zur Seite legen! Genau genommen gibt es sogar zwei Einstiege (Italien + Kathedrale) plus zweiten Handlungsstrang.

Was folgt ist jedoch absolut enttäuschend: Die zwei Handlungsstränge vermengen sich und führen zu einem mehr als unbefriedigenden Konflikt. Hier wollte der Autor ganz einfach 2 Themen unter einen Hut bringen: Erstens den Wissenschaftsthriller (ähnlich BEUTE von Crichton) und das ach so trendige Thema Kirche-Geheimbund-Blabla (ähnlich ILLUMINATI von Brown). Leider geht die Rechnung nicht auf, Tom Nestor (übrigens ein Pseudonym) vermasselt beides, da er beides nicht glaubhaft füllen kann.

Wieso nicht glaubhaft?
Nur ein Beispiel: Man stelle sich vor: Insekten und Menschen beginnen zu kommunizieren. Wie könnten Sie das tun? Wohl mit Klopf-Morsezeichen oder vielleicht mit der universellsten Sprache, der Mathematik.
Aber was tun die Insekten in diesem Buch? Sie CHATTEN über KAMERA & LAPTOP mit dem Akteur, welcher OHNE Kamera per Tastatur ZURÜCKCHATTET! Richtig gelesen - er CHATTET mit etwas, das aussieht wie LAVA (?!), und das in grammatikalisch saubersten DEUTSCH!!! Und ich dachte immer, eine Kamera funktioniert immer nur in eine Richtung ... Nicht zu fassen, der Gipfel der Einfallslosigkeit. Technische Aspekte bleibt der Autor schuldig.
Ebenfalls ärgerlich ist der Versuch, die böse böse katholische Kirche und ihren ominöser Geheimbund mit in das Buch zu quetschen, wohl um sich dem aktuellen Trend anzupassen. Zudem verhält sich der "Profi-Killer" nicht wie ein solcher. Lieber Autor: Wieso tust du dem Leser das an?! Ohne diesen Bockmist wäre das Buch um einiges besser geworden, denn dann hättest Du dich auf die Wissenschaft und Insekten konzentrieren können! Und wenn schon Killer, dann vorher erst mal was von Ludlum lesen!

Was bleibt ist die Vermutung, das der Autor das Skript seit Jahren in der Schublade liegen hatte und es auf Druck des Verlages irgendwie schnell-schnell zu Ende geschrieben hatte. Ich würde es sehr begrüßen, würde der Autor die zweite Hälfte des Romans einfach wegwerfen und nochmal neu schreiben. Das Thema jedenfalls würde einen 800seitigen Bestseller hergeben. So aber weiß ich nicht, wie Tom Nestor seine (angeblich) 10-jährige Autoren-Erfahrung begründen will. Dem Buch merkt man davon jedenfalls nichts an. Wirklich schade um das Thema.

Pro:
+ Sehr gelungener und spannender Einstieg (Kongo, Kathedrale, Klopfzeichen)

Contra:
- Spannender Einstieg wird brutal unterbrochen, Spannung = Null
- Hauptakteur fällt dauernd Entscheidungen, für welche man ihn ohrfeigen könnte
- Zweiter Handlungsstrang komplett unnötig (Kirche, Killer)
- Großer Einstieg (ca. 250 Seiten), Hauptkonflikt nur ca. 130 Seiten
- Infos zum Roman auf Buchrückseite hat kaum etwas mit Roman zu tun!
- Auf Rückseite wird Autor vom eigenen Verlag als deutsches Gegenstück zu Crichton hochgebrezelt. Das ist astrein gelogen und Crichton nicht würdig, dieser ist mehrere Klassen besser.

Fazit: Anspruchsloses Buch für anspruchslose Leser. Wirklich sehr sehr schade :-(
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

2.8 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 0,01
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Stuttgart

Top-Rezensenten Rang: 415.138