Kundenrezension

9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassischer Hard Rock der Neuzeit, 6. Mai 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bag of Bones [Vinyl LP] (Vinyl)
Absolut zufällig bin ich auf die neue Europescheibe gestossen und war total überrascht was die Skandinavier für einen Classicrock abliefern.
Dies hat alles nichts mehr mit Final Countdown zu tun, sondern es klingt nach Black Country Communion oder den alten Whitesnake, wenn es heute aufgenommen wäre. Joey Tempests Stimme klingt super, erinnert in manchen Passagen an den jungen Coverdale, und das John Norum eine richtig gute Gitarre spielen kann, hat er schon in jungen Jahren auf seiner 1990-iger Scheibe "Face The Truth" mit Glenn Hughes bewiesen.
Das Album enthält absolute Kracher, wie der Opener "Riches To Rags", und auch etwas Langsameres, wie der Albumabschluß "Bring It All Home". Zwischen beiden Songs ist gepflegter Hard Rock der heutigen Zeit zu hören. Ein Highlight ist natürlich noch die Slidegitarre im Titelsong des Albums von Joe Bonamassa.
Also, für alle die auf sämtliches Purplematerial, incl. BCC, stehen ist diese Scheibe ein Muss und ein Lichtblick für die kommenden Jahre, wo unsere geliebten alten Herren sicher irgendwann aufhören.
Für diese Scheibe kann es nur fünf Sterne geben !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.05.2012 17:14:35 GMT+02:00
Fantomas meint:
Im Prinzip ist das ja alles fein geschrieben! Das Album ist ein absoluter Kracher!
Aaaaaber - was heißt hier aufhören! In dieser Richtung habe ich noch nix gehört! Und vom Alter und von der Bühnenshow können die Jungs noch einige Jährchen!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.05.2012 17:51:10 GMT+02:00
towal meint:
Hi,
ich habe das Aufhören auf Deep Purple bezogen. Das wird sicher irgendwann in den nächsten Jahren kommen.
Cheers

Veröffentlicht am 06.05.2012 20:20:58 GMT+02:00
Fantomas meint:
Oh Sorry!!! Das habe ich falsch verstanden!!! "Europe" als Lichtblick der kommenden Jahre zu bezeichnen finde ich super und da kann ich nur zustimmen! Das sehe ich genauso!
Und wie du so schön zum Schluss geschrieben hast: Für diese Scheibe kann es nur fünf Sterne geben!!!

Veröffentlicht am 06.08.2012 21:10:43 GMT+02:00
Angelika Even meint:
klasse und schade, nun kann ich meine Rezession ja nicht mehr schreiben, hier ist ja schon alles gesagt!
ich habe bei diesem Hammer -Album auch immer Bonamassa und die Black Country Communion gehört, mit meinem inneren Ohr!

Und lange hatte ich kein Album mehr, mit dem ich mich mit Kopfhörern und weiterem Zubehör einschließen wolte und immer nur zuhören wollte!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.773.472