Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Passabler Abschluss einer "Nicht-Trilogie", 20. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Star Trek: The Next Generation: Cold Equations: The Body Electric: Book Three (Kindle Edition)
Das Buch weiß zu unterhalten, es ist spannend geschrieben. Und es funktioniert als TNG-Roman.
Dennoch bleibt ein ziemlich bitterer Nachgeschmack, denn zum einen ist die Bedrohung derart omnipotent und übertrieben, so dass es eigentlich kaum eine größere Bedrohung als die dargestellte geben kann. Die Lösung gefällt mir zwar, kommt jedoch zu plötzlich zu Stande.
Auch in diesem Buch opfert Mack wieder einen Charakter, was ungeheuer aufstößt, da es richtig unnötig ist. Keine Ahnung, warum sich dies durch diese Trilogie zieht, dass immer interessante Personen geopfert werden. Wahrscheinlich nur aus dem Grund, dem Leser interessante künftige Handlungsstränge vorenthalten zu wollen...

Wie auch immer, das Buch ist unterhaltsam - daher würde ich ihm 3-4 Punkte geben, stünde es für sich alleine. Aber es bildet den Abschluss einer Trilogie und hier muss man bewerten, dass der einzige Faden der Rahmenhandlung der Versuch ist, seine Tochter Lal wiederzubeleben. Sicherlich kann die Suche nach dem Mann, der über das Wissen/Können dazu verfügt einen wichtigen Punkt der Unternehmung bilden, aber wie sich Data ohne Plan in die Hände der Künstlichen Intelligenzen begibt... bitte, das ist nix.
Während auch in diesem Buch Worf nicht richtig trauern oder sich irgendwie entwickeln darf, wird eine vulkanische Liebesbeziehung in den Mittelpunkt gerückt. Und das ist genau so spannend, wie es sich anhört...
Während also die ersten beiden Romane aufgrund des Typhon Pacts und der Wiederbelebung Datas einen relativ ordentlichen Doppelband ergeben, steht dieser dritte Band doch mehr oder minder für sich. Insgesamt hätte man die Romaninhalte auch etwas anders verteilen können - dann wäre ein guter Typhon Pact Roman entstanden, ein guter über die Intention Soongs, eine Familie zu gründen und ein weiterer der TNG-Crew. Im Endeffekt wäre das fairer gewesen, da es nun so scheint, als wollte der Verlag auf Biegen und Brechen eine neue David Mack - Trilogie auf den Markt werfen, da dessen vorangegangene zum Besten gehört, das im Star Trek Universum bisher zum Lesen angeboten wurde. Wegen dieser Schneiderei werte ich den Roman zum einen ab und nochmals, weil sein Bezug zu den beiden anderen Büchern einfach zu schwach ausgeprägt ist, als dass man von einer echten Trilogie sprechen könnte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.0 von 5 Sternen (5 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 4,71
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 297.419