Kundenrezension

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Weniger ist manchmal mehr, 18. Februar 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Rosenwahn: Angermüllers fünfter Fall (Broschiert)
Zum Fall: Nachdem kurz nacheinander die skelettierten Leichen zweier junger Türkinnen, jeweils vergraben unter einem Rosenstrauch, gefunden werden, kommt Georg Angermüller in seinem fünften Fall in Kontakt mit der Lebenswirklichkeit türkischstämmiger Migranten in Lübeck. Da er für seinen auf Hochzeitsreise befindlichen Freund Steffen das Haus hütet, lernt er zudem dessen türkische Nachbarin Derya kennen. Die Inhaberin eines Partyservice versteht es, Georg innerhalb kürzester Zeit in ihr näheres Umfeld zu integrieren. Zudem benötigt sie seine Hilfe als Polizist, denn ihre Mitarbeiterin Gül ist verschwunden. Gemeinsam mit seinem bewährten Mitarbeiterstab und Frau Dr. Ruckdäschl, der Vertretung von Georgs Freund Steffen, bringt Kommissar Angermüller nach und nach Licht in das Dunkel des Falles.
Dieser fünfte Fall ist unterhaltsam konstruiert, er entwickelt sich stetig weiter und am Ende erwartet den Leser auch eine kleine Überraschung, was den Täter angeht.

Negativ fällt bei der Entwicklung der Reihe insgesamt allerdings auf, dass das Kulinarische immer mehr Raum einnimmt. Der Leser wird nicht nur über das, was Georg Angermüller allabendlich zu sich nimmt, in aller Ausführlichkeit informiert, sondern dadurch, dass die Nachbarin Derya ihr Geld mit einem Partyservice verdient, sind auch noch umfangreiche Einblicke in die Vielfalt der von ihr angebotenen Speisen und deren Zubereitung fällig. Es kommt hinzu, dass sie und Georg viel Zeit miteinander verbringen und dabei essen, wobei sich die Unterhaltung natürlich zu einem großen Teil um die jeweils kredenzten Nahrungsmittel dreht. Es scheint mittlerweile so, als ob das ganze Leben des Georg Angermüller sich zwischen Kantinen, Imbissbuden, Restaurants und wechselnden Küchen abspielt und die Aufklärung des aktuellen Falles daneben mehr eine Randposition einnimmt. Der Spagat zwischen Ermittlungsarbeit und kulinarischen Genüssen ist in den vorherigen Bänden, insbesondere in Kochwut: Kriminalroman. Angermüllers vierter Fall, wesentlich besser gelungen.
Weiterhin vermag die Darstellung der Probleme junger türkischer Frauen überhaupt nicht zu überzeugen. Es wird mit dem erhobenen Zeigefinger die Ignoranz der Schwiegermutter, der Schwägerinnen und der Schwager gegenüber der türkischen Kultur kritisiert, in anklagendem Ton wird auf die Nöte von Töchtern türkischer Eltern hingewiesen, wenn ihnen die von den Eltern arrangierte Heirat mit einem ihnen unbekannten Mann droht, und es fehlen auch nicht mehrfach wiederholte Hinweise auf Ehrenmorde in türkischen Familien. Man fragt sich, wozu diese Andeutungen dienen sollen. Sie sind mehr heuchlerisch, denn gesellschaftskritisch.
In Georg Angermüllers Privatleben setzt sich der Verfallsprozess seiner Ehe fort. Er tritt dadurch, dass der Kommissar in diesem Band außer Haus übernachtet, gleichsam in ein neues Stadium ein. Allmählich muss aber auch hier gesagt werden, dass bald ein Ende kommen muss, bevor es zäh wird. Ein Anzeichen dafür, dass eine Entscheidung naht, konnte man in diesem Band immerhin entdecken.
Der letzte Kritikpunkt betrifft die Ausdrucksweise, derer sich die Protagonisten bedienen. Mir als Schleswig-Holsteiner ist noch nie aufgefallen, dass man in Ostholstein so unangenehm oft Wörter wie »sutsche« benutzte. In der Häufigkeit, wie dergleichen Ausdrücke in diesem Roman vorkommen, wirkt es nicht mehr natürlich, sondern nur noch affektiert und mit Gewalt auf norddeutsch getrimmt.
Zum Abschluss nun aber noch etwas Positives: Die Monologe des Täters (wie man sie z. B. aus Untreu: Roman kennt), die gegen Ende des Buches eingebaut worden sind, bewirken einen schönen Perspektivwechsel und runden den wirklich fantasievoll gestrickten Fall ab.

Fazit: Der Fall an sich ist gut. Wenn das künstlich aufgebauschte Drumherum nicht gewesen wäre, hätte ihm das sehr gutgetan.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (10 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 11,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Flensburg

Top-Rezensenten Rang: 1.221.856