Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

34 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Vorsicht vor "Steam", 24. April 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mount & Blade: Warband - [PC] (Computerspiel)
Hallo zusammen!

Ich kann mich den positiven Rezensionen nur anschließen. Was aber etwas untergeht bzw. gar nicht in der Artikelbeschreibung erwähnt wird- dieses Spiel ist steamgebunden. Der beigelegte Aktivierungscode auf dem Handbuch dient nicht zur Aktivierung des Spiels, sondern zum Aktivieren bzw. Einrichten des Steamaccounts. Ich habe dieses Spiel in der englischen Importversion und dieser Version angetestet, fand aber keine Möglichkeit Steam zu umgehen.

Probehalber habe ich bei der Gelegenheit Steam angetestet und kann nur warnen. Man unterwirft sich amerikanischen Recht, d.h. mit euren Daten machen die was sie wollen und können euch jederzeit den "Hahn abdrehen". Das Spiel geht nämlich nicht in euren Besitz über, obwohl ihr den Vollpreis bezahlt. Zudem werden einen beim Versuch den Account zu kündigen unglaubliche Steine in den Weg gelegt. Es gibt nämlich auf der Steam-Homepage gar keinen entsprechenden Servicelink oder ein entsprechendes Kündigungsformular und der Hyperlink in den AGB'S führt nur zurück zur Homepage. Ich habe dann über eine technische Supportanfrage die Kündigung ausgesprochen. Die Erzwingung der Löschung meines Accounts und meiner persönlichen Daten hat mich mehrere Tage mit Hin- und Hermailen, Aussprechen rechtlicher Drohungen, Ärger etc. gekostet.

Denjenigen welche- wie ich- Steam ablehnen, würde ich daher dringend vom Kauf dieser Version abraten. Die einzige mir bekannte Möglichkeit besteht darin, das Spiel bei Taleworlds herunterzuladen und dort einen Serial-Key online zu erwerben. Eine Steam-Account ist dann nicht zwingend.
Wegen des "Steamzwanges" von mir daher nur 3 Sterne insgesamt. Ansonsten werdet ihr den Kauf nicht bereuen. Viel Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.04.2010 15:41:44 GMT+02:00
Stefan S. meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.04.2010 17:38:08 GMT+02:00
Edelstoffl meint:
Ich habe beide Versionen angespielt- und beide verlangen "Steam". Das will ich doch nur einfach nochmals hervorheben, weil's eben nirgends beschrieben wird.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.04.2010 10:41:38 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.04.2010 10:43:54 GMT+02:00
KmdrMumm meint:
Es gibt aber einen einfachen Weg, ohne Steam zu spielen. Steht sogar in einer der Diskussion auf der Seite des Artikels, unten. Eine detaillierte Anleitung, wie man Steam umgeht gibt es im offiziellen Forum. Es hilft, sich ein bischen umzuschauen ;)
Kurz gesagt: Man holt sich aus Steam den CD-Key des Spiels, installiert die Downloadversion des Herstellers TaleWorlds (keine Steambindung) und gibt dort den Key ein. Steam kann dann wieder runter...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.04.2010 14:14:13 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.04.2010 14:14:54 GMT+02:00
Edelstoffl meint:
Klasse Idee- aber so schlau war ich auch. Nur....um das Spiel bei Steam freizuschalten, muss ich dort erstmals einen Account einrichten. Dazu installiert sich auch der Steam-Launcher auf deinem PC. Diesen kann man anschließend wieder deinstallieren wie du meinst, aber trotzdem bist mit Steam durch Bestätigung einen verbindlichen Vertrag eingegangen. Um diesen Vertrag zu lösen und die Löschung deiner persönlichen Daten zu ereichen, musst du einen weiteren Account bei Steam-Support einrichten und dort eine Prozedur durchmachen, welche an Unverschämtheit und Gängelung wohl einmalig ist. Kannst ja gerne mal testen...*ggg*
Unter anderem musste ich zur Freischaltung von Mount & Blade WB eine Foto mit dem Aktivierungscode auf dem Handbuch und dem handschriftlich dazugefügten Steam-Support-ID (das Spiel kann folglich nicht mehr zurückgeben werden, da ja beschmiert) sowie der Rechnung lesbar auf einem Foto an den Support schicken.... nur so als Beispiel.
Die Deinstallation deines Launchers ist den Steam-Servern und den AGB's herzlich egal....
Es hilft, sich manchmal etwas Gedanken zu machen ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.06.2010 23:35:24 GMT+02:00
Im Prinzip haben Sie ja völlig recht, aber erstens sollte hier das Spiel bewertet werden und nicht der Steam Service und zweitens sollte man sich überlegen, ob wirklich aus allem ein riesen Problem gemacht werden muss. Gut sie unterwerfen sich amerikanischen Recht, furchtbar. So interessant sind meine Name und email Verbindung für internationale Konzerne nun auch wieder nicht. Und das Risiko das Steam meinen account schließt und mich damit von der Nutzung des Spiels auschließt, halte ich bei einem Preis von ca. 20 Euro für kalkulierbar. Zudem ist das noch nie vorgekommen.
Also mal runterkommen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.04.2011 15:00:15 GMT+02:00
Frank meint:
Genau auf dieser Blauäugigkeit basiert das ganze System!

Veröffentlicht am 16.04.2012 22:03:41 GMT+02:00
r.g. meint:
ich kann das steamproblem nicht nachvollziehen,was aber evtl.damit zusammenhängt das ich nur den aktivierungscode gekauft habe. ich hatte mir die demoversion heruntergeladen und diese hat dann nurnoch nach diesem code gefragt. ichwar also noch nichtmal mit dem gedanken bei steam. ich habe aber gehört das es das spiel "auch" zum download auf steam gibt,was für mich bedeutet das steam ein kann,aber kein muss ist.
‹ Zurück 1 Weiter ›